2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Helmut Knewitz aus Gau-Algesheim ist „Beste Weinnase des Landkreises Mainz-Bingen“ ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Landrätin übergibt Bescheide für 36 Projekte  ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
23.06.2018
Lautstarker Münzgeld-Diebstahl - Um 2.00 Uhr am Samstag wurde ...weiterlesen >>
 
23.06.2018
22-Jähriger war erneut mit Drogen unterwegs - In der Nacht zu Samstag nahm ...weiterlesen >>
 
22.06.2018
Der Mann hatte bereits Hausverbot - Am Freitagnachmittag wurde im "Kaufland" Bad ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Weihnachtskonzert mit den Mainzer Hofsängern war ein voller Erfolg

Benefizkonzert bringt 11.500 Euro für "Hilfe für Kinder in Not" ein

2017-12-14 Mainzer Hofsaenger Spende Soonwaldstiftung Hilfe fuer Kinder in Not
Am Sonntag, 3. Dezember, fand das Weihnachtskonzert mit den Mainzer Hofsängern in der Schlosskirche in Meisenheim statt. Mit rund 450 Leuten war die Kirche voll besetzt und das freute die Organisatoren.

Werner Keym, der die Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“ bei der Organisation unterstützte, begrüßte die Gäste in der Schlosskirche. Zwei Stunden lang wurde den Zuhörern ein tolles und abwechslungsreiches Programm geboten, der erste Teil des Konzertes gestaltete sich mit klassischen Stücken wie „Fröhliche Weihnacht“ oder „Süßer die Glocken nie klingen“. Nach einer kurzen Pause waren dann die etwas moderneren Weihnachtslieder an der Reihe. Die Hofsänger baten eine Vielfalt an Musikstücken an.

Einen großartigen Betrag von 11.500 Euro erbrachte das Benefizkonzert zugunsten der Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“, welches von Lotto Rheinland-Pfalz präsentiert wurde. Bevor die Mainzer Hofsänger das Konzert mit „O du Fröhliche“ im Chor mit dem Publikum beendeten, bekam die Soonwaldstiftung den symbolischen Scheck überreicht. Der Erlös würde für betroffene Familien aus der Region, welche von der Stiftung betreut werden, so Wirzius, eingesetzt.


Foto: Umrahmt von den Mainzer Hofsängern, Herbert Wirzius (ehrenamtlicher Vorsitzender Soonwaldstiftung) und Lotto-Aufsichtsrat Hartmut Emrich bei der Scheckübergabe (Quelle: Lotto Rheinland-Pfalz).

Quelle:
Förderverein Lützelsoon zur Unterstützung krebskranker und notleidender Kinder und deren Familien e.V.
und Soonwaldstiftung "Hilfe für Kinder in Not"