2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Kreis-Fassenachtssitzung am Sonntag in Bingen ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    In der Theodor-Fliedner-Halle: Der kleine Vampir schließt Freundschaft mit Anton ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
17.01.2019
Der unbekannte Fahrer flüchtete - Der Fahrer eines dunklen 3er BMW ...weiterlesen >>
 
17.01.2019
Bei Durchsuchung des Mannes Drogen gefunden - Am Mittwochmorgen, 16.01.2019, randalierte ein 33-Jähriger ...weiterlesen >>
 
17.01.2019
Automatisches Notrufsystem rief Polizei herbei - Am Mittwoch, 16.01.2019, löste gegen 21.47 ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Leuchtelemente werden eingebaut: Licht in Brückengeländern soll Akzente setzen
Premiere in der Adventszeit

Leuchtelemente werden eingebaut: Licht in Brückengeländern soll Akzente setzen

Bad Kreuznach, 14.11.2017
An der Seite der Brückenhäuser stehen Straßenlaternen, auf der gegenüberliegenden Seite von Mühlenteichbrücke und Nahebrücke sollen Leuchten in Handlauf und Stützen des Geländers die Orientierung verbessern und die Atmosphäre "aufhellen".


Die LED-Leuchten dienen nicht allein als Orientierungslicht, sondern können farblich besondere Akzente setzen und die aufwendig sanierten Brücken bei Dunkelheit in ein besseres Licht setzen, also Formen und Strukturen betonen. Solch ein besonderes Flair soll sich erstmals in dern Adventszeit einstellen. Bis dahin werden die Geländer auf der Mühlenteichbrücke und Alten Nahebrücke mit den LED-Leuchten ausgestattet sein. Aus den Handläufen und jedem zweiten Pfosten wird dann – je nach Programmierung – weißes oder farbiges Licht leuchten.

Außerdem montieren Elektriker die Anschlüsse in den integrierten Schaltschränken (Foto), sodass bei Bedarf – etwa Veranstaltungen auf der Brücke – an den Brückengeländern Stromverbraucher angeschlossen werden können.

Im Sinne des Brückenschlags würde Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer gerne die Innenstadt-Weihnachtsbeleuchtung auch auf der Brücke installieren. Wie dies mit quergespannten Lichterketten realisiert werden kann, soll bis zum Advent 2018 geklärt werden.

Die Grundsatzfragen zur Weihnachtsbeleuchtung 2017 sind geklärt. Die Stadt Bad Kreuznach trägt die Kosten dafür in der historischen Neustadt, in gleicher Höhe beteiligt sich die Händlerorganiation "Meine Stadt" und den Rest steuert Pro City bei. Bei einem Gespräch auf Einladung der Oberbürgermeisterin konnte hierüber eine Einigung erzielt werden.

Thomas Gierse

 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo FLACH oRAND 6Jahr fuer Kalender