2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-03-18_VobaRNH_160x600.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » Archiv Kunst & Kultur » Farbe und ihre Konsequenzen
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Wiesbaden:
    Cecilia Bartoli eröffnet zweite Saison der „Wiesbaden Musik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
20.03.2019
An zwei Stellen Sperrmüllsofas angezündet - An der Brandstelle Rüdesheimer Straße/Völkerring, wo ...weiterlesen >>
 
20.03.2019
Logistikerwohnung und Waldstück in Bad Kreuznach durchsucht - Der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach und dem ...weiterlesen >>
 
20.03.2019
Nervenstarker Pilot brachte sich bei eingeklapptem Schirm heil zu Boden - Ein Anrufer teilte der Polizei Kirn ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

von Garnier: Körper, Seele, Geist und Natur spielen zusammen

Farbe und ihre Konsequenzen

Farbe und ihre Konsequenzen
Der international renommierte Farbphilosoph Friedrich-Ernst von Garnier aus Hof Iben (Fürfeld) bringt sich in den HwK-Meisterkurs ein. Er stellte seine Erkenntnisse aus „40 Jahre langem intensiven Denken“ vor.

Menschliche Baukultur verändert landschaftliches Erscheinungsbild. Architektur, Farbe und Materialien prägen neu, setzten Akzente. Welche Rolle spielen Nachbarbauten bei der Farbwahl? Sollen Bautenfarbigkeiten der Landschaft folgen oder sich in deren Gegensatz stellen? Welche Rolle spielt das Handwerk dabei? Im Meisterkurs der Handwerkskammer (HwK) Koblenz für Maler und Lackierer stellte der international renommierte Farbphilosoph Friedrich-Ernst von Garnier sein Wirken und seine Erkenntnisse vor.

Wer ausschließlich Fakten und Techniken als Gestaltungsgrundlage erwartete, wurde eines Besseren belehrt. Eindrucksvolle Gestaltung steht für von Garnier nicht für sich alleine, sondern wirkt als Zusammenspiel von Körper, Seele, Geist und Natur. Sie bezieht den Untergrund, die Umwelt und den Menschen in vollem Umfang ein.

von Garnier: Die Wirkung von Farben lässt sich nachweisen

Seine Philosophie der Nutzung organischer Farbwirkungen, die Schaffung von Farbklängen statt Eintönigkeiten, belegt von Garnier mit deren positiven Eigenschaften. Die Wirkung der Farbgestaltung auf den Menschen weist er nach. So wandelt sich mangelndes Kaufinteresse an Eigentumswohnungen nach einer Farbgestaltung ins Gegenteil. Die Krankheitsrate der Belegschaft in einem Fabrikgebäude sinkt um ein Drittel.

Friedrich-Ernst von Garnier bezieht kritisch Position zu vielen architektonischen Fehlentwicklungen ohne Farbigkeit. Das Ineinandergreifen und Zusammenspiel von Gebautem und natürlich gewachsenen Elementen, der Landschaft und des Untergrundmaterials ist für ihn Teil des erstrebten „farbigen Friedens“. Der Farbgestalter nennt seine Methode „Organische Farbigkeit“ und behauptet, dass seine „Lehre von der Notwendigkeit mehrtöniger Farbigkeiten“ den Menschen Wohlbefinden und Gesundheit bringe.

Die zukünftigen Malermeister regte er an, „Gestaltungsgedanken aufzunehmen, zu ergründen und umzusetzen“. „Farbe ist Licht. Licht ist Wärme. Wärme ist Energie. Energie ist Leben. Leben ist Farbe“, wies er auf die Bedeutung der Farbgestaltung hin. „Das Malerhandwerk schafft Ästhetik und Atmosphäre durch Farbe und spielt so eine große Rolle bei der Entwicklung der Gesellschaft.“

Informationen und Anmeldung zu allen Meisterkursen bei der HwK-Meisterakademie,
Tel. 0261/ 398-415, Fax -990, [email protected], www.hwk-koblenz.de/meister.

Das Foto zeigt Meisterschüler im Maler- und Lackiererhandwerk beim philosophisch geprägten Vortrag von Friedrich-Ernst von Garnier (Mitte).
Quelle: P!Elmedia