2019-03-14_SPK_Kreditkarte.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
 

Blaulicht
24.03.2019
Sachschaden liegt bei 10.000 € - Am Sonntagnachmittag befuhr eine 56 Jahre ...weiterlesen >>
 
24.03.2019
Anfangs mit Wasserrohrbruch gerechnet - Am Samstagnachmittag brach in Bockenau ein ...weiterlesen >>
 
24.03.2019
Zecher wurde ins Krankenhaus gebracht - Am Donnerstag, 21.03.2019, gegen 16:45 Uhr, ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 

Kinderkulturtag - ein Angebot für kleine Selbermacher
Willkommene Anregungen für selbstvergessenes Basteln und Werkeln

Kinderkulturtag - ein Angebot für kleine Selbermacher

Manche Besucher kamen schon morgens und blieben bis zum Schluss. Der Kinderkulturtag im Schlosspark hatte wieder viele Besucher, die sich von den Angeboten der Vereine und Institutionen gerne zum Mitmachen oder Zuschauen anregen ließen.

Kulturdezernentin Andrea Manz war mit der Resonanz sehr zufrieden. Ihr liegt sehr daran, diesen Kinderkulturtag in seiner Tradition als Kreativtag weiterzuentwickeln. In dieser Hinsicht wwurde sie diesmal von 17 Vereinen und Institutionen unterstützt (zum Programm: Auf geht’s zum Kinderkulturtag am Sonntag im Schloßpark), die den Kindern Möglichkeiten boten, sich selbstvergessen zu beschäftigen. Die Kinder mögen diese Anregungen und (Bastel-)Hilfen.

Zu den von den Kindern stets erwarteten Höhepunkten zählt der Zauberer Markus Emrich, dem es immer wieder gelingt, mit einer tollen Aufführung sein junges Publikum zu begeistern.

„Brücken“ sind das große Bad Kreuznacher Thema des Jahres – auch beim Kinderkulturtag. Die Pfadfinder-Gruppe „Royal Rangers“ der Freien Christengemeinde „Die Brücke“ baute tatsächlich mit den Kindern eine kleine Brücke auf, die dann gerne benutzt wurde.

Bereits zum vierten Mal hat sich die Kunstwerkstatt Bad Kreuznach am Kinderkulturfest im Schlosspark beteiligt. In Anlehnung an das Motto der Veranstaltung konnten die Kinder am Stand Hexentreppen basteln, bei denen sich auch zwei Papierstreifen zu einem Ganzen verbinden. Vorgestellt wurde außerdem das neue Programm für Kurse und Workshops. (Informationen zu Kursangebot und Dozenten gibt es auf der neuen Website www.kunstwerkstatt-kh.de.)

Erstmals werkelten auch alle Teilnehmer an einer gemeinsamen Sache: Baumscheiben, die bemalt, geschmückt, irgendwie verschönert und wie Trittsteine vor der Brücke ausgelegt wurden. Damit könne auch eine kleine Ausstellung bestückt werden, meint Andrea Manz.

Vielleicht im nächsten Jahr, denn dann wird der Kinderkulturtag 20 Jahre alt. Den Anfang nahm er als im Zwei-Jahres-Rhythmus mit den Amerikanern gestaltetes Brunnenfest. Das Fest sei schon immer etwas Besonderes gewesen, anders als andere Veranstaltungen. Das soll – in Abgrenzung zu sehr stark kommerzialisierten Festen – auch so bleiben, meint Andrea Manz. Aber die Gästeschar soll erweitert werden, und zwar um die Kinder der Familien mit ausländischen Wurzeln.

Quellen:
Mechthild Lorenz (Fotos)
Thomas Gierse

Zum Vergrößern die Fotos bitte anklicken