2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-03-18_VobaRNH_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Wiesbaden:
    Cecilia Bartoli eröffnet zweite Saison der „Wiesbaden Musik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.03.2019
25-Jähriger wurde von Passanten überwältigt - Gegen 17:00 Uhr waren an der ...weiterlesen >>
 
18.03.2019
Rückkehr zum Tatort hatte Folgen - Am Samstag, 16.03.2019, gegen 13.15 Uhr ...weiterlesen >>
 
18.03.2019
Überhöhte Geschwindigkeit mutmaßliche Unfallursache - Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit überschlug sich ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

Die Ehrenchronik der Gemeinde Planig
"Demnächst im Haus der Stadtgeschichte" (2)

Die Ehrenchronik der Gemeinde Planig

Bad Kreuznach, 23.01.2018
Das Bad Kreuznacher Stadtarchiv gibt Einblicke in seine Archivalien.  Im zweiten Teil dieser Serie: eine "Ehrenchronik" aus den 1930er-Jahren, in der Kriegsteilnehmer aus Planig aufgelistet sind. 



2018-01-22 Stadtarchiv Deckblatt Ehrenchronik


Die Aufnahme (oben) zeigt das Deckblatt der „Ehrenchronik“ der Ortsgemeinde Planig, die Ende der 1930er Jahre, wahrscheinlich um 1937, angelegt wurde. Darin sind in alphabetischer Reihenfolge 194 Kriegsteilnehmer aufgelistet. Auf Gedenk- und Ehrenblättern – die Gedenkblätter sind den Gefallenen vorbehalten – wurden die biographischen Daten der Soldaten, häufig ihre Fotos, Dienstzeit, letzter Dienstgrad, Auszeichnungen, Verwundungen, Schlachten und Gefechte, Gefangenschaft, Begräbnisort etc. niedergeschrieben (Abbildung unten). 
 
Im Bad Kreuznacher Stadtarchiv kann man spannende Entdeckungen machen. Beispiele stellt das Stadtarchiv in einer wöchentlichen Serie vor – bis September 2018, wenn das Archiv voraussichtlich ins Haus der Stadtgeschichte, Mannheimer Straße 191, umziehen wird.


Die Chronik, ein Vordruck, gestaltet von Adolf Hafner, liegt als gebundenes Buch vor, mit blauem Leinen eingeschlagen und mit einer Goldprägung versehen. Die beigefügten Informationen zu Entstehung und Verlauf des Krieges, insbesondere des „Friedensvertrages von Versailles“ sind zeitbedingt polemisch zugespitzt.

Das Ausfüllen der Vordrucke in Hand- bzw. Schönschrift wurde von dem Verlag Ludwig Cronauer aus Primasens besorgt. Die Ehrenchronik ist von hohem historischem Wert. Sie dokumentiert Einzel- und Familienschicksale und stellt gleichzeitig ein Zeugnis der Erinnerungskultur eines Dorfes zum ersten Weltkrieg dar. 


► Demnächst im Haus der Stadtgeschichte ►Jetzt noch im Stadtarchiv unter StAKH PL 49.

Quelle: Stadtarchiv Bad Kreuznach
 

► Suchbegriff für weitere hanz-Beiträge zu diesem Thema: Stadtgeschichte-KH (in das Suchfeld oben rechts einkopieren).



2018-01-22 Stadtarchiv Ehrenchronik Planig Seite 64

Seite 64 in der Ehrenchronik der Gemeinde Planig.


 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo 7Jahre FLACH