2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Repair Café am Donnerstag in der Neustadt ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Segway-Schnuppertage bei der GuT ...weiterlesen
  • Frei-Laubersheim:
    Im Juli: Blues im Hof im Juli 2017 in Frei-Laubersheim ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Talent Campus: An der IGS Sprendlingen sind die Helden los ...weiterlesen
  • Bingen:
    Musikalisches Mai-Wochenende mit den Stuttgarter Kammersolisten ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
25.04.2017
Täter trug Zahnspange, Täterin ein Nasenpiercing - Am Montag, 24.04.2017, gegen 15:20 Uhr, ...weiterlesen >>
 
25.04.2017
Kälte erforderte Handeln - Eine Rettungswagen-Besatzung bat die Polizei in ...weiterlesen >>
 
25.04.2017
Junger Fahrer missachtete Vorfahrt - Nach einem Unfall mit drei beteiligten ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2017-02-06 Animation
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Leseratte aussen 2016-09-15 630px
Herzlich willkommen in der Buchhandlung Leseratte
Die Leseratte, die Buchhandlung mit Herz in der Mitte Bad Kreuznachs, wurde am 9. Januar 1993 auf nur zirka 45 ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Weber Steuerberater Team 2015-11
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 

2016-12-06 Staedtepartnerschaft Nikolausmarkt 2
Lehrerinnen und Lehrer aus Bourg-en-Bresse als Gäste des Gymnasiums an der Stadtmauer besuchten die Neuruppiner Köchinnen und Köche auf dem Bad Kreuznacher Nikolausmarkt. Zu diesem Städtepartnertreffen hatte Christine Simmich, Vorsitzende des Fördervereins für „Städtepartnerschaften und Internationale Beziehungen“, eingeladen.  >>
 
2016-06-03 Neue Projekte KH Bourg
Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Jean-François Debat, Bürgermeister von Bourg-en-Bresse, möchten sich einem Projekt für Partnerstädte anschließen und jungen Menschen die Möglichkeit geben, einen einjährigen Austausch in der Partnerstadt zu absolvieren.  >>
 
2016-05-11 Reise Delegation Neuruppin
Neuruppin und Bad Kreuznach haben bereits im Jahr 2015 in Bad Kreuznach das 25-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft gefeiert. Vom 29. April bis 1. Mai 2016 erfolgte der Gegenbesuch anlässlich des Neuruppiner Mai- und Hafenfests.  >>
 
hanz-online_Logo_fuer_Kalender_hanzLogo
Im Mittelpunkt des Besuches stehen die Vorbereitungen zum Jubiläum „50. Geburtstag der Partnerschaft“ in 2013.  >>
 
2015-10-07 Festakt-725-Jahre-Stadtrechte
Zu einem Arbeitstreffen mit Besuch des Festaktes “725 Jahre Stadtrechte“ in der Pauluskirche kam eine Delegation aus Bourg-en-Bresse nach Bad Kreuznach.  >>
 
25 Jahre Partnerschaft mit Neuruppin:  Im September wird gefeiert
Wenige Monate vor der Wiedervereinigung besiegelten Bad Kreuznach und Neuruppin ihre Städtepartnerschaft. Im Herbst dieses Jahres feiern sie „silberne Hochzeit“. Vom 25. bis 27. September 2015 ist daher eine Delegation aus der brandenburgischen Partnerstadt zu Gast in Bad Kreuznach. Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer hatte jetzt ihren Kollegen, Bürgermeister Jens-Peter Golde, zu einem Arbeitstreffen eingeladen, um das Programm für das Festwochenende zu besprechen.  >>
 
Stadtspitze bekundet in Brief nach Bourg-en-Bresse ihre Solidarität mit Terroropfern
Mit großer Bestürzung haben Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Bürgermeister Wolfgang Heinrich von dem Terroranschlag auf die Redaktion des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ in Paris erfahren. Ihre Anteilnahme gilt den Angehörigen der Todesopfer. Ihre Solidarität bekunden beide in einem Schreiben an den Bürgermeister der französischen Partnerstadt Bourg-en-Bresse, Jean François-Debat.  >>
 
Süß-salziger Gaumengruß nach Bourg-en-Bresse
Vom 7. bis 9. November 2014 lädt Bourg-en-Bresse zu einem seiner kulinarischen Highlights ein: dem Salon de la Gastronomie, der diesmal den Kochkünstlern die Aufgabe stellt, Kreationen zum Thema süß-salzig zu servieren.  >>
 
Künstlergruppe aus Bourg zu Gast
Am Freitag, 20.06.2014, in Bad Kreuznach: Die Künstlergruppe Nahe Bad Kreuznach hat vom 19. bis 23. Juni Besuch aus der Partnerstadt Bourg-en-Bresse. Zwölf Künstler der Gruppe ArtCité unter Leitung ihrer Präsidentin Dany Madier wollen sich gemeinsam mit ihren deutschen Kolleginnen und Kollegen an den Beginn der Künstlerpartnerschaft vor 50 Jahren erinnern.  >>
 
"Stadtfotografen für eine Woche" aus Bourg-en-Bresse
Den Freunden ansprechender Fotografie und französischer Lebensart bietet eine Fotoausstellung im Haus des Gastes schöne Perspektiven. Der Photo Club Bressan aus Bourg-en-Bresse zeigt dort bis Samstag, 14.06.2014, einen Ausschnitt seiner Arbeiten. Bevor die ambitionierten Fotografen aus der Partnerstadt abreisen, möchten sie zwei Dinge erledigen: In Bad Kreuznach die Gründung eines Fotoclubs anregen und eine Woche lang als Stadtfotografen ihre „Draufsicht“ auf Bad Kreuznach festhalten.  >>
 
"Ich wollt ich wär' ein Huhn" - Puppenspiel in Bad Kreuznach
Beim Festakt zur 50-jährigen Partnerschaft der Städte Bad Kreuznach und Bourg-en-Bresse am 1. Juni 2013 in der Bad Kreuznacher Pauluskirche hieß es auch "Ich wollt ich wär' ein Huhn". In ihrem Puppenspiel griffen Markus Dorner und Bernd Lang die besondere Beziehung der französischen Partnerstadt zum Huhn auf. Sie passten den bekannten Liedtext dieser speziellen Konstellation an - ganz zur Freude des Publikums, das diesen leichtfüßigen Beitrag im offiziösen Festakt erleichtert aufnahm.  >>
 
Jean François Debat bleibt Bürgermeister in Bourg-en-Bresse
Gegen die Großwetterlage in Frankreich haben die Wähler in Bourg-en-Bresse für den sozialistischen Oberbürgermeister und seine Liste der Vereinigten Linken „Bourg avance“ (Bourg voran!) für eitel Sonnenschein gesorgt: Mit 50,64% (bei 57% Wahlbeteiligung) schafften Debat und sein Team die Wiederwahl gleich im ersten Durchgang der Kommunalwahlen.  >>
 
Bad Kreuznach baut mit Partnerstädten an einem europäischen Netzwerk
Entsandte der Bad Kreuznacher Partnerstädte Bourg-en-Bresse und Neuruppin fanden sich am Donnerstag, 30.01.2014, zu einem Workshop im Haus des Gastes ein, zu dem die "Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH" eingeladen hatte.  >>
 
Picknick mit Programm im Kurpark
Zum Partnerschaftsfest Ende Mai/Anfang Juni, als Bad Kreuznach und Bourg-en-Bresse den 50. Geburtstag ihrer Städtepartnerschaft feierten, ließ sich die Sonne kaum blicken. Einzelne Programmpunkte litten darunter, etwa die Eröffnung der „Galerie unter den Bäumen“. Was damals wegen des Regens zu kurz kam, wurde am Dienstagabend mit einem Picknick im Kurpark nachgeholt.  >>
 
Picknick im Kurpark unter der Postkartengalerie
Dienstag, 02.07.2013, 17.00 Uhr, in Bad Kreuznach: Noch einmal geht es um die deutsch-französische Partnerschaft. Die Künstlergruppe Nahe und die Partnerschaftsorganisation Gesundheit und Tourismus (GuT) laden zu einem Picknick im Kurpark inmitten der "Bäume der Freundschaft" ein.  >>
 
VIDEO / Überraschender Auftritt der drei Tenöre in der Pauluskirche
Die großen drei, die drei Tenöre Plácido Domingo, José Carreras und Luciano Pavarotti noch einmal zu einem gemeinsamen Auftritt vereinen zu können, dieses Kunststück gelang beim Festakt zum 50-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft von Bad Kreuznach und Bourg-en-Bresse.  >>
 
Freiwillige Feuerwehr empfing gut gelaunten Gegenbesuch
Nach dem Besuch in Bourg-en-Bresse vor zwei Wochen erhielt die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach nun Gegenbesuch von ihren Freunden aus der Partnerstadt.  >>
 
Einsatzübung der Feuerwehr mit fachkundigen Zaungästen aus Bourg-en-Bresse
Bei den Feiern zum 50-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft von Bad Kreuznach mit Bourg-en-Bresse hat sich der Reifenhersteller Michelin vielfach engagiert, und auch Direktor Cyrille Beau nahm an einigen Veranstaltungen teil. Eine fand sozusagen bei ihm zu Hause statt.  >>
 
Staffelläufer aus Bourg gesund und pünktlich angekommen
Das Essen vom Feinkosthändler, eingeschweißt und gut gekühlt im eigens dafür mitgeführten Transporter: C’est bon pour le moral – das hebt die Stimmung. Schließlich war an den drei Tagen seit dem Start der Staffelläufer in Bourg-en-Bresse am Mittwochmorgen bis zum Samstagmorgen nichts so wie zu Hause. Denn man war nonstop unterwegs, ohne Unterkünfte und eigene Duschen.  >>
 
Workshop: Städtepartnerschaften sind „Europa im Kleinen“
Was ist die Städtepartnerschaft heute, was wird aus dieser Freundschaft zwischen Bad Kreuznach und Bourg-en-Bresse in Zukunft? Ein goldenes Jubiläum ist ein guter Zeitpunkt, das Erreichte zu feiern und – genauso wichtig – für die junge Generation zu sichern und weiterzuentwickeln.  >>
 
Sehr herzliches Willkommen für die Gäste aus Bourg
Der tödliche Unfall mit dem Mofafahrer nahm dem ersten Tag des Partnerschaftstreffens in Bad Kreuznach die schöne Leichtigkeit, mit der er begonnen hatte. Bis zum Bekanntwerden der Unfallnachricht herrschte am Eingang des Kurparks an der Petite Porte de l'Europe eine sehr gelöste Stimmung.  >>
 
Einladung zum Boule-Spielen im Oranienpark
Freitag, 31.05.2013, und Samstag, 01.06.2013, in Bad Kreuznach: Boule-Benefizspiel und Boule-Turnier im Oranienpark.  >>
 
« 123 »
1 - 22 von 52