2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-03-18_VobaRNH_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Wiesbaden:
    Cecilia Bartoli eröffnet zweite Saison der „Wiesbaden Musik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.03.2019
25-Jähriger wurde von Passanten überwältigt - Gegen 17:00 Uhr waren an der ...weiterlesen >>
 
18.03.2019
Rückkehr zum Tatort hatte Folgen - Am Samstag, 16.03.2019, gegen 13.15 Uhr ...weiterlesen >>
 
18.03.2019
Überhöhte Geschwindigkeit mutmaßliche Unfallursache - Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit überschlug sich ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

Zweckmäßig: Frühere Kantine dient fortan als Sitzungssaal
Zwischenlösung vis-à-vis dem Bad Kreuznacher Casino-Gebäude

Zweckmäßig: Frühere Kantine dient fortan als Sitzungssaal

Bad Kreuznach, 12.03.2019
Mit der Sitzung des Hauptausschusses nimmt der Bad Kreuznacher am heutigen Dienstag, 12.03.2019, die Kantine des ehemaligen Telekomgebäudes als neuen Sitzungssal in Betrieb. Es dürfte sich dabei um ein Provisorium handeln, und insbesondere Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer setzt darauf, dass der Stadtrat und die großen Ausschüsse nach Abschluss der Sanierung wieder im Casino-Gebäude tagen werden.

Als „zweckmäßig“ lassen sich Zuschnitt und Ausstattung des Kantinenraums wohl am treffendsten beschreiben, wobei eine Abtrennung der Vitrinenfront, vor der die Sitzungsleitung platziert ist, am Montag noch in Arbeit war. Die massigen Stühle aus dem Casino-Sitzungssaal und helle Tische bilden die Möblierung. Weitere Stuhlreihen stehen für Zuhörer*innen parat. Sie befinden links und rechts der zentralen Bestuhlung. Über Akustik- und Sichtverhältnisse wird man erst nach den ersten Sitzungen etwas sagen können. Ein zentral platzierter Pfeiler dürfte als störend empfunden werden.

In einem Mediengespräch zur Sanierung des Casino-Gebäudes sagte Oberbürgermeisterin Kaster-Meurer am 7. März 2019: „Es ist auch die Frage: Wo tagt der Stadtrat künftig in würdigen Räumen? Das, was wir jetzt als Zwischenlösung in der umgebauten Kantine haben, ist sicher eine bessere Lösung, als wir sie bisher im Else-Liebler-Haus hatten.“ Sie sprach auch an, dass eine Lösung für den Souverän der Stadt Bad Kreuznach auf Dauer vorstellbar sein müsse — und dies habe auch mit seinem Selbstwertgefühl zu tun. 

Kaster-Meurer sieht auch eine wichtige Funktion des Ratskellers: Dort seien im Anschluss an Stadtratssitzungen schon ganz viele wichtige Diskussionen fortgeführt worden, was für das Vorankommen bei schwierigen Themen gleichermaßen von Vorteil sei wie für die Zusammenarbeit in diesem Gremium.

Thomas Gierse


► Sitzungssaal, Zimmer 054, im Erdgeschoss des ehemaligen Telekomgebäudes, Brückes 2-8, Zugang über den Flur links.

 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo 8Jahre FLACH