2018-06-01_Sparkasse_KWITT.gif
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Helmut Knewitz aus Gau-Algesheim ist „Beste Weinnase des Landkreises Mainz-Bingen“ ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Landrätin übergibt Bescheide für 36 Projekte  ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
23.06.2018
Alkoholisierter 35-Jähriger will nicht der Fahrer gewesen sein - Der Abschleppdienst teilte der Polizei am ...weiterlesen >>
 
23.06.2018
Kradfahrer leicht verletzt - Dieser Beitrag wird am Montag gelöscht. ...weiterlesen >>
 
23.06.2018
Kradfahrer leicht verletzt - Dieser Beitrag wird am Montag gelöscht. ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 

VIDEO: Barbara Wollschied trägt die Naheweinkrone
Überzeugende Vorstellung der drei neuen Majestäten im Kurhaus

VIDEO: Barbara Wollschied trägt die Naheweinkrone

Am Ende einer gelungenen Veranstaltung im Großen Kursaal stand am Samstagabend vor allem Barbara Wollschied im Mittelpunkt des Interesses. Sie hatte überzeugend Kenntnisse und Charme eingesetzt, sodass Nadine Poss schließlich ihr die Königinnenkrone aufsetzte. Mit Sophia Mauer und Juliane Mees wird die 21-jährige Studentin aus Altenbamberg nun ein Jahr lang den Nahewein und die Naheregion repräsentieren.

Barbara Wollschied und Altenbamberg setzten auf Präsenz. Mit der wohl größten Anhängerschar (und der einzigen mit einem Banner) war die 21-Jährige Kandidatin in den Großen Kursaal gekommen. Sie ließ keine Frage offen, stellte in Bezug auf den Wein das "rundeste" Persönlichkeitsprofil vor und hat auch schon (in kleiner Menge) eigenverantwortlich Wein ausgebaut. "100 % Barbara für die Nahe" lautete der Spruch auf dem Banner - wer wollte nach dieser Vorstellung an dem stets vollen Einsatz dieser jungen Frau zweifeln? 




Auch Sophia Mauer und Juliane Mees brachten die Spiel- und Fragerunden kenntnisreich und beredt hinter sich. Sie ließen keinen Zweifel daran, dass sie als Prinzessinnen im neuen Naheweintrio ihren Vorgängerinnen Nadine Poss - nun Deutsche Weinkönigin, Kristin Orben und Christine Braun nacheifern werden. 





Quellen:
Thomas Gierse
KruppPresse für Weinland Nahe e.V. (Foto ganz oben sowie weitere in der "Lightbox")


 

Weitere Berichte

Weinkönigin "Babsi" - so stark wie lustig

Drei Große Gewächse von der Nahe wollen Königin sein