2020-07-15_Sparkasse_Gewinnspiel_Urlaub.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Plus 1: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Dienstag 1159 positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 5: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert nach dem Wochenende 1158 positiv getestete Personen ...weiterlesen

  • SWR sendet Porträt der Saarlandstraße in Bingen-Dietersheim ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 2: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Freitag 1153 positiv getestete Personen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
04.08.2020
- Mainz: Vor der Feuerwache I kollidierte Pkw mit zwei anderen Fahrzeugen ...weiterlesen >>
 
04.08.2020
- Meisenheim: Auf freier Strecke Minibagger gerammt – Alkohol im Spiel ...weiterlesen >>
 
04.08.2020
- A 61: Zwei betrunkene Lkw-Fahrer mussten vor dem Start ihren Rausch ausschlafen ...weiterlesen >>
 
04.08.2020
- Ingelheim: Randalierende Frau von Polizei in Gewahrsam genommen ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
2019-06-20 Autohaus Honrath A Animation
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 

Bauprojekt kommt dank Raiffeisen-Spende voran

1.500 Euro für Lebenshilfe-Kita

1.500 Euro für Lebenshilfe-Kita
Zwischen Koblenz und Bad Kreuznach ist die Raiffeisen-Hunsrück Handelsgesellschaft mbH Partner für Landwirte, Winzer, Gewerbe, für Energieversorgung und für Kunden der Raiffeisen-Märkte für Haus und Garten.

Trotz dieser starken wirtschaftlichen Vernetzung wird nicht vergessen, dass es in der Region Menschen gibt, die Hilfen brauchen und ehrenamtliche Vereine, die sich gemeinnützig engagieren. So reisten die Geschäftsführer Philipp Tilemann und Peter Assmann zur Lebenshilfe nach Bad Kreuznach und besuchten dort die im Bau befindliche integrative Kindertagesstätte, die am 2. Mai 2019 in der George-Marshall-Straße 2 ihre Tore für 64 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren öffnen wird.

„Statt größerer Weihnachtsgeschenke für Geschäftskunden investieren wir das Geld gerne in soziale, gemeinnützige und ehrenamtlich engagierte Institutionen“, erklärt Peter Assmann. In den vergangenen Jahren seien so mehrfach Hospize, Tafeln und zuletzt auch die Stefan-Morsch-Stiftung unterstützt worden.

Die Lebenshilfe Bad Kreuznach freut sich sehr über die anerkennende Unterstützung: „Für eine Elternselbsthilfe mit knapp 300 Mitgliedern ist es eine große Herausforderung, ein 4,6 Mio Euro schweres Bauprojekt zu stemmen“, so der Vorsitzende Wolfgang Zimmer. Die Lebenshilfe sei sich aber einig darin, dass die neuen Betreuungsangebote aller Mühe wert seien. Die Lebenshilfe Bad Kreuznach ist seit Jahrzehnten erfahren in der Arbeit mit Kindern, „die mehr brauchen.“

Jedes Kind will auf seine je besondere Weise angenommen sein. Das sei auch Ziel und Anspruch für 30 Kinder aus der Stadt Bad Kreuznach, die ab Krippenalter in der neuen Einrichtung herzlich willkommen sind. „Als Elternselbsthilfe unterstützen wir gerne die ganze Familie,“ so Schatzmeisterin Heike Zensen, „daher werden alle neuen Plätze als Ganztagsplätze angeboten“.
Für Außengelände und Inneneinrichtung der Kita werden noch Unterstützer und Spender gesucht. 


Quelle:
Martina Hassel
Lebenshilfe Bad Kreuznach