2016-09-27_Gewobau.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » hanz-Archiv 2011-2018 » hanz-ARCHIV 2011-2018
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 62: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.831 Positivtestungen und 3 weitere Todesfälle ...weiterlesen
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 75: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.769 Positivtestungen und 9 weitere Todesfälle ...weiterlesen

  • Die schönsten Seiten der Stadt: Neues Bingen-Magazin liegt vor ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Telefonische Beratung für Wiedereinsteigende ins Berufsleben am 1. Februar ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
22.01.2021
- Von Treppe am Hbf. Mainz heruntergepinkelt: Polizei sucht Zeugen und geschädigte Frau ...weiterlesen >>
 
22.01.2021
- Mainz: Nach Unfall den Verursacher beleidigt und bedroht - Ermittlungen gegen Gafferin ...weiterlesen >>
 
22.01.2021
- L 236 zwischen Hargesheim und Windesheim: Autofahrerin bei Unfall sehr schwer verletzt ...weiterlesen >>
 
22.01.2021
- A 61 Bad Kreuznach: Kollision auf der linken Fahrspur - Drei Personen leicht verletzt ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 

hanz-ARCHIV 2011-2018

hanz-ARCHIV 2011-2018


Weihnachtskonzert der Army-Musiker kostete rund 4500 €
Band und Chor der United States Army Europe gaben am 7. Dezember 2013 in Bad Kreuznach ein Konzert. Die Teilnahme daran war für die Besucher kostenlos, doch für den städtischen Kulturetat war das Ausrichten des Konzerts eine Herausforderung.  >>
 
Sonderpreise Musik für Petra Erdtmann und Norma Lukoschek
Die Stadt Bad Kreuznach verleiht zwei Sonderpreise für Musik an die Flötistinnen Petra Erdtmann und Norma Lukoschek. Zur Preisverleihung trafen sich die Künstlerinnen zu einem Pressetermin im Kulturamt.  >>
 
Gewerbesteuereinnahmen der Stadt 2013 etwas höher als erwartet
Die Einnahmen der Stadt durch die Gewerbesteuer belaufen sich für das Haushaltsjahr 2013 auf über 19,3 Mio. € (Stand 16.12.2013). Im Nachtragshaushalt 2013 war man von Zahlungen in Höhe von 19 Millionen Euro ausgegangen.  >>
 
Konrads Gartentipp: Alle Jahre wieder, Weihnachtsbäume und kein Ende
Hans Willi Konrad ist "Pflanzendoktor" beim Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum in Bad Kreuznach. Bei hanz-online gibt er Tipps für die richtige Pflege von Garten- und Zimmerpflanzen. Diesmal geht es um den Weihnachtsbaum.  >>
 
Kreishandwerkerschaft zieht um ins Berufsbildungszentrum
Die Kreishandwerkerschaft Rhein-Nahe-Hunsrück verkauft ihr Haus in der Rüdesheimer Straße und zieht mit ihrer Geschäftsstelle ins Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer (BBZ) im Industriegebiet ein.  >>
 
"Nothaushalt" für Bad Kreuznach? Ein Gedankenspiel
In der Stadtratssitzung am Donnerstag, 12.12.2013, steht die Verabschiedung des Haushaltsplanentwurfs erneut auf der Tagesordnung. Diesmal könnte es mit der Zustimmung klappen, wenn die Mitteilung aus dem Stadthaus, dass einzelne Abschnitte der Ost-West-Trasse nicht förderungsfähig sind, so fundiert ist, dass CDU, FDP und Faire Liste sie akzeptieren und nicht auf der Wiederaufnahme der Planungen beharren.  >>
 
Es werde Licht: Neues Lampenmodell auf der Mühlenteichbrücke
Die Planungen für den Brückenschlag schreiten voran. Am Mittwoch "installierten" Mitarbeiter des Städtischen Bauhofs an der Mühlenteichbrücke eine Lampe - ein Geschmacksmuster, das den Mitgliedern des Bau- und Planungsausschusses an Ort und Stelle einen realistischen Eindruck von der Wirkung der Lampe geben soll.  >>
 
CDU im Zwist: Junge Union nennt Dr. Drumm einen "Heckenschützen"
Als ein "Bild des Jammers“ beschrieb das CDU-Mitglied Dr. Herbert Drumm in einem Schreiben an hanz-online vom 3. Dezember 2013 den Zustand des CDU-Stadtverbandes Bad Kreuznach. Darauf reagiert nun Rik Mayer, Stadtverbandsvorsitzender der Jungen Union Bad Kreuznach.  >>
 
Kunstrasenplatz Salinental: Nur oberste Schicht muss erneuert werden
Am Dienstag, 10.12.2012, nahmen Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Schulen, Kultur und Sport, der Fachabteilung Tiefbau und Grünflächen, Patrick Anschütz (Firma Polytan, Hersteller), Udo Orfgen (Dipl. Ing. für Sportstätten- und Freiraumplanung) und Stefan Tullius (KHC) den 18 Jahre alten Kunstrasen im Stadion Salinental „unter die Lupe“. Es galt abzuschätzen, welche Teile am Systemaufbau des Kunstrasens ausgetauscht werden müssen und welche Kosten dafür entstehen.  >>
 
Angelika Schaefer ist Unternehmerin des Jahres
Jedes Jahr verleiht die Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück im Rahmen des Wirtschaftstags den Unternehmerpreis. In diesem Jahr geht er an Angelika Schaefer, geschäftsführende Gesellschafterin des Autohauses Wilhelm Schad Nachf. GmbH & Co. KG in Bad Kreuznach.  >>
 
Verdienstkreuz am Bande für Dr. Matthias Schmidt-Ohlemann
Dr. Matthias Schmidt-Ohlemann leitet seit 1987 das Rehabilitationszentrum Bethesda der kreuznacher diakonie. Ihm wurde nun das Verdienstkreuz am Bande verliehen.  >>
 
Antrag für Stadtratssitzung: Stadt soll Rittergut Bangert kaufen
Ratsmitglied Annette Bauer (Liste Faires Bad Kreuznach) möchte, dass die Stadt Bad Kreuznach das Rittergut Bangert erwirbt. Sie stellt einen entsprechenden Antrag zur Überprüfung dieser Option. Der Antrag soll in der Stadtratssitzung am 12. Dezember 2013 diskutiert werden.  >>
 
Drumms CDU-Innenansicht: "Ein Bild des Jammers"
CDU-Mitglied Dr. Herbert Drumm, aus der Fraktion ausgeschlossenes Ratsmitglied und jüngst mit seinem Rückkehrversuch gescheitert, hat eine kritische Sicht auf den Ortsverband Bad Kreuznach seiner Partei. In einem Schreiben an hanz-online kritisiert er die desolate Außendarstellung des Stadtverbandes und argwöhnt, dass das Vorstandshandeln nicht der Satzung entspricht. Mit Blick auf die Kommunalwahl sei weder mit der Listenerstellung begonnen worden noch ein Spitzenkandidat in Sicht.  >>
 
"Majik Lounge" zieht um ins Markthaus der Diakonie-Werkstätten
Die „Majik Lounge“ will gute Musik anbieten, die nicht nur im übertragenen Sinne für jedermann zugänglich ist. Um diesem Ziel wieder ein Stück näherzukommen, bricht sie ihre Zelte im „Upstairs“ nach dem Konzert des Donati Swing Ensembles am 05.12.2013 ab und veranstaltet die letzten beiden Konzerte des Jahres im MarktHaus der Diakonie-Werkstätten in der Hans-Schumm-Straße 4.  >>
 
Die Grünen im Stadtrat tun sich als Zeitdiebe hervor
Mit einem Kniff hat die Stadtratsfraktion der Grünen in der Ratssitzung am Donnerstag, 30.11.2013, ihre Redezeit erweitert. Es ging um die Redezeit zum Haushaltsentwurf der Stadt, der in dieser Sitzung verabschiedet werden sollte, und die hätte acht Minuten betragen. Also formulierte die Grünen-Fraktion fünf Anträge, die sich explizit auf den Haushalt bezogen und daher vor dem Beschluss öffentlich diskutiert werden mussten.  >>
 
Wieder ein Interplast-Team unterwegs nach Indien
Ein Interplast-Team aus Bad Kreuznach wird in den nächsten Wochen in der indischen Metropole Mumbai operieren. Zu den Beweggründen und zu den Umständen der kurzfristigen Entscheidung schrieb der Leitende Oberarzt der Abteilung für Plastische Chirurgie Diakonie-Krankenhaus, Dr. Jens-Peter Sieber, den folgenden Beitrag.  >>
 
Neuer Stausee-Besitzer: Alles soll so bleiben wie bisher
Mit dem Datum 29. November 2013 wechseln der Stausee Niederhausen und das Wasserkraftwerk den Besitzer.  >>
 
Anstoß zum Sparkurs
Der Sparkurs auf landeskirchlicher Ebene der Evangelischen Kirche im Rheinland wird von der Basis mitgestaltet. 214 Abgeordnete aus 38 Kirchenkreisen berieten auf einer Sondersynode im nordrhein-westfälische Hilden die aktuelle Finanzlage der zweitgrößten evangelischen Landeskirche in Deutschland.  >>
 
Bürgermeisters Mittelfinger - wie wird der Stadtrat reagieren?
Peer Steinbrück hat’s gemacht, Ozzy Osbourne und Madonna. Auch Stefan Effenberg und Gunter Gabriel („Hey Boss, ich brauch’ mehr Geld“). Ihre Stinkefinger sind jetzt berühmt. Und nun der Bad Kreuznacher Kämmerer und Bürgermeister Wolfgang Heinrich.  >>
 
Anfang ist gemacht: Spatenstich am Justizzentrum
Mit dem ersten Spatenstich für das Bad Kreuznacher Justizzentrum begannen am Donnerstag, 28.11.2013, die Bauarbeiten an dem 30-Mio.-Euro-Projekt.  >>
 
« 1234 »
1 - 20 von 231