2020-03-02_Sparkasse_Sofa.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis am Mittwoch 109 mit dem Coronavirus infizierte Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Im Kreis Mainz-Bingen wurden 346 Personen positiv auf das Coronavirus getestet ...weiterlesen
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis am Dienstag 106 mit dem Coronavirus infizierte Personen ...weiterlesen
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis am Montag 102 mit dem Coronavirus infizierte Personen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
01.04.2020
- Bingen: Nennen wir es unbedacht - Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss zu Polizei ...weiterlesen >>
 
01.04.2020
- Mainz: Diebstahl aus Kapelle und Räumen der Seelsorge im Katholischen Klinikum ...weiterlesen >>
 
01.04.2020
- Bingen: Dicht an dicht auf Bänken sitzend Alkohol konsumiert - Strafverfahren folgt ...weiterlesen >>
 
31.03.2020
- Mainz: Ausgebüxte Jugendliche fielen durch Zündeln auf ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

Peter Scholten testete Bresse-Hühner in Bourg-en-Bresse
Erstes deutsches Mitglied der Jury

Peter Scholten testete Bresse-Hühner in Bourg-en-Bresse

Die Partnerstadt von Bad Kreuznach wählte den Chef der Sparkasse Rhein-Nahe, Peter Scholten, in die 19-köpfige Jury, die am 13. Dezember im Restaurant Brasserie Place Bernhard in Bourg-en-Bresse die organoleptische Qualität der bekannten Bresse-Hühner prüfen durfte.

Fünf Poulardenfilets der nominierten Hühnerzüchter von 2017 wurden verkostet. Scholten wurde die Ehre zuteil erstes deutsches Mitglied der Jury zu sein: „Das war für mich wirklich eine außergewöhnliche Erfahrung und eine Würdigung der langen und vertrauensvollen Partnerschaft mit Bourg-en-Bresse. Ich war der erste ausländische Juror in der langen Geschichte der Bresse-Hühner und habe mich daher über diese Ehrung ausgesprochen gefreut.“

In Vertretung der Oberbürgermeisterin wurde er von Christine Simmich offiziell begleitet. Sein Engagement und seine aktive Unterstützung der deutsch-französischen Freundschaft in Bad Kreuznach werden von der Stadtchefin Dr. Heike Kaster-Meurer, der Koordinatorin für internationale Beziehungen und Städtepartnerschaften, Simmich, und dem Vorstandsteam des Fördervereins sehr geschätzt.

Auf dem Programm standen neben Begegnungen mit einer Delegation aus El Kef in Tunesien eine Besichtigung des Klosters „Monastère de Brou“ und am Abreisetag noch die Ausstellung zahlreicher hübsch dekorierter Hühner, die in der überdachten Markthalle zum Verkauf angeboten wurden. 


Quelle:
Christine Simmich
Stadtverwaltung Bad Kreuznach

tracking