2016-09-27_Gewobau.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » Archiv Ehrenamt » ARCHIV EHRENAMT
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    "Abendliche Stadtführung im Fackelschein" ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    SicherheitsberaterInnen für Senioren auf immer mehr Tricks vorbereitet ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Fragen, die Vereinsvorsitzende umtreiben beim Fachtag „Ehrenamt“ in Ingelheim ...weiterlesen
  • Bingen:
    Neues ÖPNV-Liniennetz startet in Bingen am 15. Dezember ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
10.12.2019
- In selbstherrlicher Manier und stark übergriffig verhielt sich am Montagmorgen ein Senior gegenüber einer 13-jährigen ...weiterlesen >>
 
09.12.2019
- In der Gemarkung Waldböckelheim brannte am Montagvormittag eine Gartenlaube nieder. ...weiterlesen >>
 
07.05.2016
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 

ARCHIV EHRENAMT

ARCHIV EHRENAMT



Verdienstmedaille für Paul-Gerhard Wagner
Die stellvertretende Ministerpräsidentin Eveline Lemke hat Paul-Gerhard Wagner aus Oberhausen (bei Kirn) die von Ministerpräsident Kurt Beck verliehene Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz überreicht. Das vielfältige und langjährige Engagement des 76-jährigen Handwerksunternehmers umfasst zahlreiche ehrenamtliche Funktionen, wie seinen Einsatz in der Aus- und Weiterbildung zu erneuerbaren Energien und Fremdenverkehr, die Mitgliedschaft beim Regionalbündnis ‚SooNahe’, in Kommunalpolitik und Vereinen.  >>
 
Ehrenamtliche Helfer hatten Zeit, sich mit den Fans zu freuen
Die ehrenamtlichen Helfer der Sanitätsdienste von Deutschem Rotem Kreuz, den Maltesern und des Arbeiter-Samariter-Bundes in Bad Kreuznach hatten anlässlich des Robbie-Days ausreichend Zeit, sich mit den Fans zu freuen.  >>
 
"Ehrenamtlich, ökumenisch und ganz nah am Menschen"
Am Freitag,16.11.2012, wurde Treffpunkt Reling aus Bad Kreuznach der Elisabeth-Preis des Diözesan-Caritasverbandes Trier verliehen. Als besonders herausragende Bewerbung unter 40 Projekten gehört Treffpunkt Reling zu den drei ausgelobten Preisträgern, die mit jeweils 5.000 € ausgezeichnet werden.  >>
 
Fairtrade-Stadt Bad Kreuznach: Titel und Ticket für Nachhaltigkeit
Bad Kreuznach ist Fairtrade-Stadt. Diesen Titel tragen in Deutschland gut 120 Städte, die das Anliegen haben, fairen Handel und der menschenwürdige Produktionsbedingungen zu fördern. Der Weltladen Bad Kreuznach und Schüler des Gymnasiums an der Stadtmauer machten sich um die Verleihung dieses Tickets für Nachhaltigkeit besonders verdient.  >>
 
THW-Landesvereinigung tagte in Bad Kreuznach
Am Samstag, 17.11.2012, tagte die Delegiertenversammlung der THW-Landesvereinigung Rheinland-Pfalz in Bad Kreuznach. Vorsitzender Heinz-Hermann Schnabel begrüßte dazu 40 Delegierte im Sitzungssaal der Kreisverwaltung.  >>
 
22 Retter erlernten den Einsatz unter Atemschutz
An den vier Samstagen seit dem 27. Oktober wurden 22 Feuerwehrleute im Feuerwehrgerätehaus Bad Kreuznach durch die Kreisausbilder Alexander Zeller, Alexander Jodeleit, Thomas Wagner (alle Bad Kreuznach) Rainer Kurz und Peter Kurz (Rüdesheim) zum Atemschutzgeräteträger ausgebildet.  >>
 
SooNahe wächst und soll mit hauptamtlicher Hilfe weiterentwickelt werden
Man nehme nur die Beziehungskiste von SooNahe: eine einfache Box, die mit guten Sachen gefüllt und mit schönen Botschaften verknüpft ist: originell und beliebt, politisch korrekt und regional nützlich. Die Beziehungskiste zu packen ist aufwendig, wenn man den Weg von der Idee über die Herstellung bis zum Kunden betrachtet. Ein Teil des Aufwandes soll künftig hauptamtlich bewältigt werden.  >>
 
Wertvolle Anerkennung für den Treffpunkt Reling
Am Freitag,16.11.2012, wird Treffpunkt Reling der Elisabeth-Preis des Diözesan-Caritasverbandes Trier verliehen.  >>
 
Medizinische Hilfe und Ausbildung durch Interplast in Bangladesh
Am Montag, 12.11.2012, bricht ein Bad Kreuznacher Interplast-Team nach Bangladesh auf. Am Donnerstag trafen sich die Verantwortlichen im Diakonie-Krankenhaus zu letzten Vorbereitungen.  >>
 
Operieren (fast) auf dem Dach der Welt: Interplast-Einsatz im Himalaya
Nach langer und aufregender Vorbereitung geht es Samstag endlich los: Einsatz-Ziel für ein Interplast-Team aus Bad Kreuznach ist Indien, genauer gesagt Sikkim. Dies ist ein hierzulande wenig bekannter und für Touristen kaum zugänglicher kleiner indischer Bundesstaat im südlichen Himalaya zwischen Nepal, China und Bhutan mit nur 600.000 Einwohnern.  >>
 
Ehrenamtsbörse vermittelt  Leihomas und Leihopas
Wenn es keine Enkel gibt oder diese weit weg wohnen, aber der Wunsch nach Umgang und Kontakt mit Kindern und jungen Familien besteht, kann die Ehrenamtsbörse helfen.  >>
 
Verein für Afghanistan-Hilfe bittet um Unterstützung
Ein Vierteljahrhundert ohne Frieden hat Afghanistan zu einem der ärmsten Länder der Erde werden lassen. Jedes vierte Kind stirbt vor Erreichen des fünften Lebensjahres, teilte der Bad Kreuznacher Verein für Afghanistan-Hilfe mit.  >>
 
Kurt Beck verleiht Auszeichnungen für gesellschaftliches Engagement
In einer Feierstunde im Festsaal der Staatskanzlei hat Ministerpräsident Kurt Beck fünf engagierten Bürgern die Verdienstmedaille des Landes verliehen. Darunter waren mit Heinz Günster und Karl Walther zwei Bad Kreuznacher.  >>
 
Bad Kreuznacher THW-Jugend holte Leistungsabzeichen
Mit dem Leistungsabzeichen in Bronze kehrte die Bad Kreuznacher THW-Jugend von der zentrealen Ptüfung am Samstag in Worms zurück. 82 Jugendliche aus 13 rheinland-pfälzischen Ortsverbänden hatten an der Prüfung teilgenommen. Für die Junghelfer vom Technischen Hilfswerk Bad Kreuznach war es die erste Prüfung dieser Art.  >>
 
Malteser-Wallfahrer sind aus Rom zurückgekehrt
Aus ganz Deutschland nahmen 1100 Pilger - davon 13 aus der Region Bad Kreuznach - an einer Wallfahrt der Malteser nach Rom teil. Nun kehrten sie zurück.  >>
 
Feuerwehren übten Einsatz an ausrangiertem Linienbus
Für Samstag, 22.09.2012, hatte die Wehrleitung der Verbandsgemeinde Rüdesheim für die Gruppenführer aller Feuerwehreinheiten in der VG eine Fortbildung in Technischer Hilfeleistung organisiert. Weil es nur selten die Gelegenheit gibt, an einem Linienbus praktisch zu üben, erging die Einladung auch an die anderen Wehrleiter im Landkreis Bad Kreuznach.  >>
 
Anerkennung für 60 Jahre Katastrophenschutz im THW-Ortsverband
Vor 60 Jahren taten sich einige Handwerker und Baufachleute zusammen und gründeten den Ortsverband Bad Kreuznach des Technischen Hilfswerks, den siebten in Rheinland-Pfalz überhaupt. An Ausrüstung gab es damals nur, was die THW-Helfer selber mitbrachten. Dies ist Geschichte, und die offizielle Übergabe eines Lkw-Krans zum 60. Geburtstag des Ortsverbandes unterstreicht die ungebrochen große Bedeutung des THW im Katastrophenschutz.  >>
 
9. Technikworkshop für Retter-Nachwuchs bei der HwK
Am Samstag, 16.09.2012, fand im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Koblenz in Bad Kreuznach der neunte Technikworkshop für die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehren im Landkreis Bad Kreuznach und der THW-Jugend vom Ortsverband Bad Kreuznach statt.  >>
 
Intensivkurs für optimale Nutzung der neuen Drehleiter
Am Wochenende, 07. bis 09.09.2012, konnten acht Mitglieder des Löschbezirks Nord der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach einen Intensivkurs im effektiven Umgang mit ihrer Drehleiter absolvieren.  >>
 
THW in Bad Kreuznach feiert 60. Geburtstag
Sonntag, 23.09.2012: Das Technische Hilfswerk gibt es seit 60 Jahren in Bad Kreuznach. Dieses Jubiläum möchten die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes mit Freunden, Unterstützern und nicht zuletzt mit der interessierten Öffentlichkeit gemeinsam feiern.  >>
 
« 1234 »
1 - 20 von 66
tracking
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg