2021-01-13_Sparkasse_Baufi_Regel_Finanzieren.gif
Sie befinden sich hier: Start » Archive » Archiv Ehrenamt » ARCHIV EHRENAMT
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 62: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.831 Positivtestungen und 3 weitere Todesfälle ...weiterlesen
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 75: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.769 Positivtestungen und 9 weitere Todesfälle ...weiterlesen

  • Die schönsten Seiten der Stadt: Neues Bingen-Magazin liegt vor ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Telefonische Beratung für Wiedereinsteigende ins Berufsleben am 1. Februar ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
23.01.2021
- B 41 Idar-Oberstein: Anhänger schleuderte - Bei Kollision mit Gegenverkehr drei Autos beschädigt ...weiterlesen >>
 
23.01.2021
- A 61 Stromberg: Betrunkener Autofahrer löste Unfall aus - Fluchtversuch endete in einem Graben ...weiterlesen >>
 
23.01.2021
- A 61 Stromberg: Nach Radlagerschaden fing ein Tanklastzug Feuer ...weiterlesen >>
 
22.01.2021
- Von Treppe am Hbf. Mainz heruntergepinkelt: Polizei sucht Zeugen und geschädigte Frau ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 

ARCHIV EHRENAMT

ARCHIV EHRENAMT



Gerhard Welz erhielt das Verdienstkreuz der Malteser
Lässt man zum Jahresende die vergangenen Monate Revue passieren, kommen besondere Ereignisse und damit verbundene Personen in Erinnerung. Um besonderes Engagement zu würdigen, ehren die Malteser diese Helferinnen und Helfer bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier geehrt.  >>
 
Kreuznacher Interplast-Team ist zurück aus Mumbai
Es muss wohl schon der zweite oder dritte OP-Tag gewesen sein, als Renoka zu uns kam. Wir hatten bis dahin schon zahlreiche, schwerste Verbrennungen operiert, darunter auch unseren „Dhobi Wallah“. Er war früher einmal einer jener Wäscher, die man überall in Indien an den Flüssen mit der Hand riesige Berge von Kleidern waschen sieht. Doch dann kam alles anders. Durch einen Unfall zog er sich schwerste Verbrennungen am ganzen Körper zu. Ein Wunder, dass er das überhaupt überlebte.  >>
 
15 Feuerwehrleute nun fit für den Chemikalienschutzanzug
Am Samstag, 06.12.2014, wurden im Feuerwehrgerätehaus Bad Kreuznach 15 Feuerwehrleute durch die Kreisausbilder Peter Kurz, Rainer Kurz, Alexander Zeller, Alexander Jodeleit und Markus Bedszent zum CSA-Träger ausgebildet.  >>
 
16 Feuerwehrleute können jetzt Einsätze mit Atemschutz leisten
An vier Samstagen im November 2014 wurden im Feuerwehrgerätehaus Bad Kreuznach 16 Feuerwehrleute durch die Kreisausbilder Alexander Zeller, Alexander Jodeleit, Markus Bedszent, Rainer Kurz und Peter Kurz zum Atemschutzgeräteträger ausgebildet.  >>
 
Feuerwehr braucht ergänzende Hauptamtliche – weil man ihn nicht klonen kann
Wann bekommt ein Feuerwehrmann schon mal stehende Ovationen? Nimmt man allein Dauer und Intensität der Beifallsbekundungen beim Ehrenamtstag, macht Karl-Werner Gaul etwa ein Viertel der Bad Kreuznacher Wehr aus. In Zahlen ausgedrückt: Nur einer von 3000 Wehrleuten kann pro Jahr mit dem Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold ausgezeichnet werden. Er hat es am Samstag erhalten.  >>
 
Interplast-Team aus Bad Kreuznach operierte in der Armenregion Tansanias
Das Interplast-Team aus Bad Kreuznach um Dr. André Borsche kehrte jetzt von einem Operationseinsatz aus Tansania zurück. Das Team beschreibt in einem anrührenden Bericht, wie bitter nötig dort medizische Hilfe ist und was alles geleistet werden konnte. „Gibt es dort überhaupt Patienten?“, haben wir uns vor Antritt der langen Reise in das Missionskrankenhaus im äußersten Süden Tansanias an der Grenze zu Mozambique gefragt.  >>
 
"Das ist Ihr Tag" – Ehrenamtstag der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach
"2014 ist für die Freiwillige Feuerwehr ein ganz besonderes Jahr.“ Weniger in Hinsicht auf die Anzahl oder Problematik der Einsätze, sondern vielmehr weil mit der Städtefusion die Kreuznacher Wehr Zuwachs um einen Zug aus Bad Münster am Stein-Ebernburg bekommen habe. Beim Ehrenamtstag der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach legte Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer hierauf besonders Wert.  >>
 
Chemische Gefahren sicher bekämpfen: Feuerwehrlehrgang in Bad Kreuznach
19 Feuerwehrleute aus Bad Kreuznach und dem Kreisgebiet ließen sich am Freitag und Samstag, 10./11. Oktober 2014, im Feuerwehrgerätehaus des Löschbezirks Nord in Bad Kreuznach im Umgang mit chemischen Gefahrstoffen schulen.  >>
 
Kühle Witterung tut den Jahrmarktsbesuchern gut
Nach den ersten 60 Stunden Sanitätsdienst blickt das Deutsche Rote Kreuz auf einen verhältnismäßig ruhigen Jahrmarkt zurück.  >>
 
Jahrmarktsbesucher finden Hilfe bei 60 Ehrenamtlichen vom DRK
In wenigen Tagen heißt es für die ehrenamtlichen Helfer des DRK-Kreisverbandes wieder „Nix wie enunner“ zum Kreuznacher Jahrmarkt auf der Pfingstwiese. Bereits ab Donnerstagabend werden die Sanitäter auf der eigens eingerichteten Jahrmarktswache dienstbereit sein und sich um alle medizinischen Notfälle am Festplatz kümmern.  >>
 
Kreisfeuerwehrinspekteur künftig hauptamtlich tätig
Der Kreis Bad Kreuznach kann die Stelle des Kreisfeuerwehrinspekteurs (KFI) im Hauptamt ausschreiben. Die Aufsichtsbehörde in Trier stimmt zu.  >>
 
Bücherflohmarkt der Eremitage erzielte mehr als 30.000 €
In den vergangenen beiden Jahren waren die Ehrenamtlichen im Bücherflohmarkt der Eremitage wieder sehr aktiv und haben für den Bretzenheimer Standort der Wohnungslosenhilfe 32.460,00 Euro eingenommen. Diesen Betrag übergab nun das Team des Bücherflohmarktes symbolisch an die Wohnungslosenhilfe kreuznacher diakonie.  >>
 
Von der Not, die Narben auf den Seelen nicht behandeln zu können
Gerade aus Jordanien zurückgekehrt, sind die beiden Bad Kreuznacher Ärzte André und Eva Borsche von Interplast mit ihren Gedanken bei den syrischen Kriegsverletzten, die sie gerade auf ihrem zweiten medizinischen Einsatz in Amman operiert haben.  >>
 
Gefahren atomarer Strahlung richtig einschätzen und abwehren
Der sichere Umgang mit atomarer Strahlung war am Freitag und Samstag, 09./10.05.2014, Ausbildungsthema für Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Bad Kreuznach.  >>
 
SooNahe steht vor der Gründung einer GmbH für die Vermarktung
Zum 1. Juli 2014 soll für die Regionalmarke SooNahe eine Vermarktungsorganisation in Form einer GmbH gegründet werden. Dies ist der formale Abschluss eines Prozesses, der mit einer offiziellen Vorstellung im November 2012 begann und mit der Bestallung des designierten Geschäftsführers zum 1. Januar 2014 bereits eine erste Festlegung zeitigte.  >>
 
Hauptamtliche sollen dem Ehrenamt den Rücken freihalten
Die Stadt und der Landkreis Bad Kreuznach machen es vor, und voraussichtlich wird es in Rheinland-Pfalz eine vielfache Resonanz finden: die Hauptamtlichkeit bei der Wehrführung beziehungsweise Kreisfeuerwehrinspektion. Damit werde die ehrenamtliche Arbeit aufgewertet, betonte der Kreisbeigeordnete Hans-Dirk Nies beim zweiten Frühjahrsempfang der Hilfsorganisationen im Landkreis am Sonntag. Denn so werde das Ehrenamt vor Überforderung geschützt.  >>
 
Konzept von DRK und Malteser Hilfsdienst geht auf
Sicherheitskonzept bleibt erfolgreich: Rotes Kreuz zieht positive Bilanz des Narrenkäfigs in Bad Kreuznach  >>
 
Vakanz an der Spitze der Feuerwehren im Landkreis
Seit rund vier Wochen ist die Leitungsfunktion der Feuerwehr im Landkreis Bad Kreuznach nicht besetzt. Kreisfeuerwehrinspekteur Werner Hofmann hatte im Sommer angekündigt, das Ehrenamt aufgeben zu wollen. Zum Jahreswechsel wurde der Schritt vollzogen, Landrat Franz-Josef Diel entpflichtete ihn. Ein neuer Verantwortlicher für die etwa 2500 Kräfte in Feuerwehren ist nicht in Sicht.  >>
 
Kaul, Baars & Hans  – die drei von der Feuerwehr
Zwei von ihnen wurden beim Ehrenamtstag der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach am 06.12.2013 für 45-jährige Zugehörigkeit zur Freiwllligen Feuerwehr geehrt: Rainer Baars (Mitte) und Gerd Hans, der frühere Wehrleiter (rechts). Zusammen mit Steffen Kaul (links) bringen sie es auf 130 Jahre ehrenamtliche Arbeit.  >>
 
tracking