2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-09-16_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Ausstellung „Bingerbrück im Bombenhagel“ in Räumen des Stellwerks ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Nachwuchs-Klimaretter auf Besuch im Fahrradmuseum Gau-Algesheim ...weiterlesen
  • Bingen:
    Dr.-Johann-Christian-Eberle-Medaille an Thomas Feser überreicht ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
19.09.2019
Vorschlaghammer brach ab, Alarm löste aus - In der Nacht zu Mittwoch, 18.09.2019, ...weiterlesen >>
 
18.09.2019
Roller wurde in Sprendlingen entwendet - Ein 15-Jähriger kam in der Nacht ...weiterlesen >>
 
17.09.2019
Sechsgeschossiges Haus vorerst unbewohnbar - Am Montagabend, 16.09.2019, 23.00 Uhr, brannte ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt für Blumenfreunde und Gartenliebhaber in Bad Kreuznach. Wonach auch immer ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 

Situationsplan zeigt Veränderungen der Bebauung im Bereich des Stadthauses
"Demnächst im Haus der Stadtgeschichte" (43)

Situationsplan zeigt Veränderungen der Bebauung im Bereich des Stadthauses

Bad Kreuznach, 08.04.2019
Bevor das Stadtarchiv ins „Haus der Stadtgeschichte“ umzieht, wird in loser Folge unter der Rubrik „Demnächst im Haus der Stadtgeschichte“ ein Objekt daraus vorgestellt. Im 43. Teil geht es um den Situationsplan am Stadthaus ca. 1830.

Der leider beschädigte und undatierte Situationsplan zeigt einen Ausschnitt des innerhalb der Stadtmauer gelegenen Bereichs in der Nähe des heute abgerissenen Binger Tores (Ecke Stromberger Straße). Ca. 1830 angefertigt, vermittelt der kolorierte Plan den Straßenverlauf von „hohe Stasse“ (Hochstraße), Brunnengasse (Braunshorn), Marktstraße (obere Poststraße), Fischergasse und der heutigen Magister-Faust-Gasse, Grundrisse der dort stehenden Gebäude und Gartenflächen, die Lage dreier Brunnen und von Teilen der Stadtmauer.

In der Mitte, heute Hochstraße 48, das Rathaus der Stadt Kreuznach, damals noch mit existentem Seitenflügel. Vor dem Rathaus, der Stadthausplatz, hinter dem Gebäude der große Stadthausgarten, der an die Karpfengasse stößt. Das Stadthaus wurde um 1830 nicht nur zu administrativen Zwecken (z.B. Standesamt, Friedensgericht) genutzt. Es diente als Amts- und Wohnsitz von Landrat von Hout und Oberbürgermeister Buss.

Der Bau der Wilhelmsbrücke, die 1906 in Betrieb genommen wurde, führte zum Abriss der unmittelbar neben dem Rathaus stehenden Gebäude. Auch die Häuserzeile gegenüber dem Rathaus, entlang der Hochstraße, wurde im Zuge der Neustadtsanierung in den 1970er-Jahren entfernt. Der kolorierte Situationsplan aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ermöglicht dem Betrachter von heute zu rekonstruieren, wie sich die städtische Bebauung im Bereich des Stadthauses verändert hat. 


► Demnächst im Haus der Stadtgeschichte ►Jetzt noch im Stadtarchiv unter: StAKH MS Pläne.
► Suchbegriff für weitere hanz-Beiträge in dieser Serie: Stadtgeschichte-KH (in das Suchfeld oben rechts einkopieren).


Quelle: Stadtarchiv Bad Kreuznach


 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo 7Jahre FLACH

 

Button_STILVOLL_137x60.jpg