2019-08-06_Sparkasse_Alle_Konten_im_Griff.gif
2019-09-16_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Nachwuchs-Klimaretter auf Besuch im Fahrradmuseum Gau-Algesheim ...weiterlesen
  • Bingen:
    Dr.-Johann-Christian-Eberle-Medaille an Thomas Feser überreicht ...weiterlesen
  • Bingen:
    Ausflüge, Sport und Kreativität – im Binger Herbstferienprogramm für jeden etwas dabei ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
15.09.2019
Feuerwehr konnte Verteilerkasten vor Flammen schützen - Am Sonntagabend brannte in der Lucas-Cranach-Straße ...weiterlesen >>
 
15.09.2019
Alkoholtest ergab 2,32 Promille - Am Sonntag, 15.09.2019, ereignete sich gegen ...weiterlesen >>
 
15.09.2019
26-Jähriger kam mit dem Schrecken davon - Ein 26-jähriger Motorradfahrer stürzte am Sonntag ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt für Blumenfreunde und Gartenliebhaber in Bad Kreuznach. Wonach auch immer ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 

200 Jahre Gymnasium an der Stadtmauer: Premiere für Veranstaltungsreihe Stama-Talk
Rahmenmotiv „Tradition und Innovation“

200 Jahre Gymnasium an der Stadtmauer: Premiere für Veranstaltungsreihe Stama-Talk

Das Schuljahr 2019/20 ist für das Bad Kreuznacher Gymnasium an der Stadtmauer ein besonderes, denn es steht im Zeichen der Feierlichkeiten zum 200-jährigen Schuljubiläum. Die Vortrags- und Diskussionsreihe „Stama-Talk“ mit fünf Themenabenden soll neben dem zentralen Festakt in der Pauluskirche am 13. November und dem Jubiläumsball im Kurhaus am 16. November diesen Anlass würdigen. Auftakt der Reihe ist am Donnerstag, 12.09.2019.


Ehemalige Schüler und Lehrer werden unter dem Rahmenmotiv „Tradition und Innovation“ an Gutes und Bewährtes erinnern, Entwicklungen in Wissenschaft, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur aufzeigen und versuchen, daraus Impulse für die Zukunftsgestaltung abzuleiten. Unter den Referenten und Gesprächsgästen sind die Stamaabsolventen Julia Klöckner (Bundeslandwirtschaftsministerin, Abiturjahrgang 1992), Prof. Marbod Muff (langjähriges Vorstandsmitglied bei Boehringer Ingelheim, Abiturjahrgang 1961), Prof. Mark Vogelsberger, Astro-Physiker am Massachusetts Institute of Technology, Abiturjahrgang 1998) und Heribert Germershausen (Intendant der Oper Dortmund, Abiturjahrgang 1990). Die Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr in der Aula des Stadtmauergymnasiums, werden mit Musikbeiträgen aus der Schulgemeinschaft eingeleitet, von Lehrern moderiert und klingen mit einem kleinem Umtrunk aus.

Zum Eröffnungsabend am Donnerstag, 12.09.2019, um 19 Uhr begrüßt das Gymnasium die ehemaligen Lehrkräfte Ruth Hoffmann, Christiane Kasper, Günter Boeckeler, Klaus Hamann und Wolfgang Kretz. Sie haben in besonderer Weise die jüngere Tradition des Stama geprägt. Ruth Hoffmann hat sich mit ihren Kunstkursen und an Projekttagen der Wandgestaltung der Flure und Räume gewidmet, sodass die Schule heute ein offenes und freundliches Flair ausstrahlt. Christiane Kaspers Wirken stand ganz im Zeichen der Pflege europäischer Schulpartnerschaften, hier besonders mit Bourg-en-Bresse, aber auch in der Förderung sozialer Projekte, wie der sozialen Projektwoche. Günter Boeckeler war über Jahrzehnte gleichsam der Doyen der Alten Sprachen am Stama, der stets den Kontakt zur universitären Bildung aufrecht erhielt und viele legendäre Griechenlandfahrten durchführte. Der langjährige Oberstufenleiter Klaus Hamann prägte den naturwissenschaftlichen Zweig und setzte sich sehr früh für fächerverbindendes Arbeiten und Projektunterricht ein. Wolfgang Kretz gilt bis heute als das fotografische Gedächtnis der Schulgemeinschaft und hat als „Papa Föhr“ Generationen von Schülern die besondere Welt dieser einzigartigen nordfriesischen Insel erschlossen. 

Wer das Stama  so entscheidend geprägt hat, kann der heutigen Schulgemeinschaft nicht nur bewahrenswerte Traditionen verdeutlichen, sondern auch mögliche Fehlentwicklungen benennen und Impulse für die Zukunft des Gymnasiums geben. Schulleiter Christian Petri wird an diesem Abend das neue Veranstaltungsformat eröffnen. Julia Thress aus der MSS 12 übernimmt die musikalische Einführung am Klavier. Die Moderation der Veranstaltung obliegt André Gruber und Andreas Scherbel. 

Quelle: Sandra Glanzmann
Gymnasium an der Stadtmauer




 

Facebook Du findest uns auf FB 410px



Button_STILVOLL_137x60.jpg