2019-10-30_02Honrath_Superbanner_Corsa.gif
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » hanz-Archiv 2019-2026 » hanz-ARCHIV 2019-2026
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Thermografie-Spaziergang in Bingen-Bingerbrück: Wie bunt ist eigentlich Ihr Haus? ...weiterlesen
  • Bingen:
    Vize-Präsident der Sokai Gakkai und Mitarbeiter zu Besuch in Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
22.01.2020
- Mainz: Brutale Schläger erwarteten leitende Angestellten auf dem Firmenparkplatz ...weiterlesen >>
 
22.01.2020
- Rheinhessen: Alles, was man falsch machen kann mit Drogen, Messer und Führerschein ...weiterlesen >>
 
22.01.2020
- Bingen: Ein handgreiflicher Streit "holt" Polizei ins Haus – und die findet dort Drogen ...weiterlesen >>
 
22.01.2020
- Bad Kreuznach: Mehrere Fahrzeuge im Bereich Korellengarten aufgebrochen - Zeugen? ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 

hanz-ARCHIV 2019-2026

hanz-ARCHIV 2019-2026


Rektorin der Bethesda Schule geht nach 38 Jahren in den Ruhestand
Zum ersten Mal öffnete sich die breite Glastür der Bethesda-Schule für Margarethe Mergen-Engelbert am 1. Februar 1982 - Ende Januar 2020 wird sie sich für sie endgültig schließen. Die bei Schülerinnen und Schülern beliebte sowie vom Kollegium geschätzte Förderschulrektorin geht Ende Januar nach fast vier Jahrzenten Lehrerinnendasein in den Ruhestand.  >>
 
Neuer Kanal am Ende der Kurhausstraße
Ab der Einfahrt zur Kurhausstraße an der Badeallee verlegt der Abwasserbetrieb der Stadt Bad Kreuznach neue Rohre. Autos können deshalb derzeit nicht passieren – wovon sich einige Autofahrer allerdings erst hinter der Absperrung überzeugen lassen.  >>
 
Vermessungsarbeiten für den Hochwasserschutz in Bad Münster-Ebernburg
In Bad Münster am Stein-Ebernburg sollen ab Montag, 3. Februar 2020, Vermessungsarbeiten stattfinden, und zwar innerhalb des festgesetzten Überschwemmungsgebietes der Nahe (Abbildung: blau schraffierte Fläche). Die Vermessung dient der Analyse der Hochwassersituation in diesem Gebiet.  >>
 
Kleiderladen des Kinderschutzbundes ist wieder gut sortiert
Die Bitte des Kinderschutzbundes, gebrauchte Winterbekleidung für Kinder zu spenden, wurde von vielen hilfsbereiten Menschen gehört und löste eine Welle der Spendenbereitschaft aus.  >>
 
144 Bäume auf Mainzer Zitadelle müssen gefällt werden
Der Klimawandel hat die Landeshauptstadt Mainz erreicht: Die aus Nordamerika stammende, durch Pilze verursachte "Rußrindenkrankheit", die Ahorn-Bäume in kürzester Zeit zum Absterben bringt, hat den Baumbestand der Mainzer Zitadelle flächig befallen.  >>
 
Patienten, Besucher und Mitarbeiter erfreuen sich an Bildmotiven der Fotogruppe
Auf Einladung des Freundschafts- und Fördervereins St. Marienwörth stellt die Fotogruppe Bad Kreuznach als Freizeitgruppe der Stiftungsfamilie BSW & EWH vom 20. Januar 2020 bis zum 20. April 2020 im Krankenhaus St. Marienwörth in Bad Kreuznach zahlreiche Fotografien aus.  >>
 
Hausabriss erfordert Straßensperrung
Seit Donnerstagmorgen, 23.01.2020, ist die Bad Kreuznacher Mühlenstraße im Abschnitt zwischen Fährgasse (Parkhaus) und Beinde für den Autoverkehr gesperrt. Grund ist der Abriss des Hauses Nr. 8.  >>
 
Zusammenarbeit bei der Verwaltung von Immobilien
Die GWS Grundstücks- und Wohnungswirtschafts-Service GmbH mit Sitz in Bad Kreuznach und die Sparkasse Rhein-Nahe arbeiten künftig auf dem Gebiet der Immobilienverwaltung zusammen.  >>
 
"Treudeutsch und bitterböse“ - Den Antisemiten Hans Pfitzner ehrt in Bad Kreuznach ein Straßenname
Der Komponist Hans Pfitzner wurde vor 150 Jahren in Moskau geboren, er studierte in Frankfurt, arbeitete in Koblenz und Mainz, eine Briefmarke der Bundespost erinnerte Mitte der 90er-Jahre an ihn und seit der Jahrtausendwende wird vielerorts darüber diskutiert, ob man den Komponisten Pfitzner, der auch Autor antisemitischer Schriften ist, weiterhin mit einer nach ihm benannten Straße ehren sollte.  >>
 
Meffert investiert 8 Mio. € in Neubau einer Lagerhalle und Verwaltungsetage 
Die Meffert AG Farbwerke erweitert ihre Lagerkapazität: Am Standort Bad Kreuznach errichtet das Unternehmen eine 6.500 Quadratmeter große Lagerhalle mit Büroetage sowie 100 Quadratmeter Fläche für Fitness und Gesundheit der Mitarbeiter. Der Vorstand des Familienunternehmens vollzog am Montag, 20.01.2020, mit Gästen aus Politik und Wirtschaft den symbolischen ersten Spatenstich.  >>
 
Kinderschutzbund ändert Konzept: mehr Ferienbetreuung statt Spielplatzbesuchen
Seit siebzehn Jahren betreibt der Kinderschutzbund in Betriebsträgerschaft der Stadt Bad Kreuznach ein mobiles Spieleangebot. Nun wurde das Konzept geändert. Davon profitieren Familien, die eine Kinderbetreuung in den Winter-, Oster- und Herbstferien suchen.  >>
 
"Knallfrosch-Club" kann mit 600-Euro-Spende Ausflüge finanzieren
Die Gastronomen Anja Lambrecht und Carsten Daniel Müller führen seit zwei Jahren das Restaurant 3 Buchen im Golfclub Nahetal. Bereits zum zweiten Mal wurde bei ihrer Silvester-Party eine Tombola zugunsten des Kinderschutzbundes veranstaltet.  >>
 
Oberbürgermeister Michael Ebling will Landesgartenschau nach Mainz holen
Nach der heutigen Bekanntgabe des Bewerbungsverfahrens für die Landesgartenschau 2026 will Oberbürgermeister Michael Ebling dem Stadtrat vorschlagen, dass sich Mainz für die Austragung bewirbt.  >>
 
Willkommene Werbung: Zeitschrift "Gong" listet Bad Kreuznach als drittschönsten Kurort
Die Fernsehzeitschrift Gong nimmt in der Ausgabe 4/2020 den Beitrag "Deutschlands schönste Kurorte" auf ihre Titelseite und vergibt Platz drei an Bad Kreuznach. Nur Bad Reichenhall (Bayern, Platz eins), und St. Peter-Ording (Schleswig-Holstein, Platz zwei) sind demnach schöner.  >>
 
Gesprächskreis Demenz wird unter neuer Leitung auch im Jahr 2020 fortgesetzt
Trotz der Schließung des Infobüros führen die Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz den Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz auch im Jahr 2020 fort.  >>
 
Glasfaserausbau in Langelonsheim, Laubenheim und Guldental beginnt
Die innogy TelNet GmbH errichtet in den Ortsteilen Langenlonsheim, Laubenheim und Guldental ein neues Breitbandnetz direkt bis in die Häuser (FTTH). Die Vorvermarktung in diesen Ortsteilen war erfolgreich, sodass mit den Baumaßnahmen begonnen werden soll.  >>
 
Eine Million Euro zur Stadtentwicklung Idar-Oberstein
Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss überreichte Staatssekretärin Nicole Steingaß in der Stadtbibliothek Idar-Oberstein einen Bewilligungsbescheid über Städtebauförderungsmittel in Höhe von 1,04 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Aktive Stadtzentren“ an Oberbürgermeister Frank Frühauf und Vertreter der Stadtverwaltung.  >>
 
Starke Delegation vertrat Kirchenkreis An Nahe und Glan auf der Landessynode
Eine starke Delegation vertrat den Kirchenkreis An Nahe und Glan auf der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) in Bad Neuenahr. Im Mittelpunkt der fünftägigen Beratungen des obersten Leitungsgremiums der rheinischen Kirche stand das Thema Diakonie.   >>
 
500-Euro-Spende für die Bambini-Feuerwehr Hackenheim
Eine großzügige Spende erhielt die Bambini-Feuerwehr "Löschzwerge" von dem Blumenhaus Merz aus Hackenheim.  >>
 
Krankenhaus St. Marienwörth erhielt 5.000-Euro-Spende für CTG-Geräte
Die Kreuznacher Stadtwerke übergaben dem Krankenhaus St. Marienwörth eine Spende über 5.000 Euro für die Anschaffung zweier CTG-Geräte. „Durch gute Zusammenarbeit, Veranstaltungen und die direkte Nachbarschaft sind wir dem Krankenhaus St. Marienwörth eng verbunden“, ergänzt Christoph Nath.  >>
 
« 1234 »
1 - 20 von 90
tracking
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg