2019-11-05_ENK_ON.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » hanz-Archiv 2019-2026 » hanz-ARCHIV 2019-2026
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Tourismuspreis Rheinland-Pfalz für „Papa Rhein“ in Bingen ...weiterlesen
  • Bingen:
    OB-Stichwahl in Bingen: Briefwahl kann sofort beantragt werden ...weiterlesen
  • Bingen:
    Zentrale Landesfeier am Volkstrauertag findet in Bingen statt ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Ausstellung zum Thema Grundrechte geht auf Wanderschaft ...weiterlesen
  • Bingen:
    Saarlandstraße soll in Büdesheim zur Einkaufsmeile werden ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

Blaulicht
12.11.2019
Rahmen, Reifen und Bremsen unbrauchbar - Zunächst war es nur die Höhe ...weiterlesen >>
 
12.11.2019
Offenbar wurde Kupplungsschloss geknackt - Am Freitag, 8. November, entwendeten unbekannte ...weiterlesen >>
 
12.11.2019
Auch Bargeld nahmen die Einbrecher mit - Zwischen Freitagabend und Montagmorgen brachen unbekannte ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr Fachkräfte aus. Dabei wird in der Ausbildungswerkstatt und später „draußen“ ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK Orthokonzept viele Gründe für eine gute Beratung in Fragen einer ...weiterlesen
 

hanz-ARCHIV 2019-2026

hanz-ARCHIV 2019-2026


Fünfjähriger Junge aus Simmern an Meningitis erkrankt
Am Freitag, 8. November 2019 wurde das Gesundheitsamt von der Kinderklinik der Kreuznacher Diakonie darüber informiert, dass bei einem 5-jährigen Kindergartenkind aus der Paul-Schneider-KiTa Simmern eine bakterielle Hirnhautentzündung, verursacht durch Meningokokken, aufgetreten ist.  >>
 
Initiativen und Vereine der Integrationsarbeit auf  Suche nach Finanzierungshilfen
Finanzierungsmöglichkeiten von Integrationsprojekten standen im Mittelpunkt einer Veranstaltung, zu der die landesweite Koordinierungsstelle der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit „Aktiv für Flüchtlinge RLP“ am Dienstag, 05.11.2019, nach Bad Kreuznach eingeladen hatte.   >>
 
Nachlass des „Grandseigneurs des deutschen Puppenspiels“ findet Heimstatt im PuK
Als würde man einem Gemäldemuseum zehn Picassos und drei Mona Lisas schenken – so bedeutsam ist für das Museum für PuppentheaterKultur (PuK) und seinen Leiter Markus Dorner das Vermächtnis des Puppenspiel-Professors Albrecht Roser aus Stuttgart.  >>
 
Stadtteilverein Südost spendet 810 Weckmännchen zu St. Martin
Vom 5. November bis zum 12. November 2019 laufen strahlende Kinder mit ihren selbstgebastelten Laternen auf den traditionellen St. Martins-Umzügen durch die Straßen des Stadtteils Bad Kreuznach-Südost. Nach den Umzügen steht auch eine kleine Stärkung auf dem Programm.  >>
 
Planiger Ortsgerichts- und Copialbuch wurde aufwendig restauriert
Eines der vielen Schätze des Stadtarchivs Bad Kreuznach kann endlich von allen Geschichtsinteressierten eingesehen und genutzt werden: Das stark beschädigte Ortsgerichts- und Copialbuch (1506-1769) aus dem ehemaligen Ortsarchiv Planig wurde aufwendig restauriert.  >>
 
Boule-Club Rheingrafenstein feierte 15-jähriges Jubiläum
Der Boule-Club Rheingrafenstein e.V. (BCR) feierte auf seiner Anlage in Bad Münster am Stein sein 15-jähriges Jubiläum. Als die zwei Vorsitzenden, Bernd Meyer-Kirschner und Karl-Josef Flühr, die Ehrengäste um 11 Uhr begrüßten, kamen auch schon die ersten Besucher*innen. ​​​​​​​  >>
 
Gedenken am Ort der einstigen Synagoge zeigt und fordert Wachsamkeit gegenüber Antisemitismus
Am Ort der einstigen Bad Kreuznacher Synagoge in der Mühlenstraße trafen sich am Sonntag, 10. November 2019, Menschen mit dem Anliegen, der Opfer der Reichspogromnacht am 9. und 10. November 1938 zu gedenken und damit Wachsamkeit gegenüber Antisemitismus zu demonstrieren und einzufordern.  >>
 
Mitglieder der DRLG-Ortsgruppe nahmen am Grundlehrgang Kleinkinderschwimmen teil
Am Samstag, 02.11.2019, begaben sich sechs Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe nach Oberhambach, um an dem Grundlehrgang Kleinkinderschwimmen teilzunehmen. Die DLRG Bad Kreuznach hat das Kleinkinderschwimmen als eine ihrer wichtigen Standsäulen etabliert und demnach wird auch großen Wert auf eine qualifizierte Ausbildung der Helfenden gelegt.  >>
 
PBK lud zur Diskussion über Mobilitätskonzepte in Bad Kreuznach ein
Knapp 30 Menschen diskutierten am Dienstag, 5. November 2019, abends im Dudelsack unter dem Motto „Bad Kreuznach verkehr(t) - neue Mobilitätskonzepte für unsere Stadt“ über alles, was gut und was schief läuft in der Bad Kreuznacher Verkehrspolitik.  >>
 
Freiwillige Feuerwehren übten im Hallen-Bewegungsbad
Der Löschbezirk West der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach und die Freiwillige Feuerwehr Norheim führten am Samstag, 9. November 2019, 17 Uhr, eine Gemeinschaftsübung im alten Hallen-Bewegungsbad in Bad Münster am Stein in der Nähe des Kapitän-Lorenz-Ufers durch.  >>
 
Verpflichtungen, Ehrung und Verabschiedung bei der Feuerwehr Dalberg
​​​​​​​Die Kirmes in Dalberg gehört zum festen Bestandteil des jährlichen Terminkalenders bei der freiwilligen Feuerwehr in Dalberg. Anlässlich der Kirmeseröffnung am ersten Samstag im November nutzten die Wehrleute um ihren Wehrführer Christoph Krieg die Gelegenheit, zwei Verpflichtungen von neuen Feuerwehraktiven, eine Ehrung sowie die Verabschiedung des bisherigen stellvertretenden Wehrführers durchzuführen.   >>
 
Cow-Mountain-Freunde sammelten 50 Säcke Müll und Unrat auf dem Kuhberg
50 Säcke Müll und Unrat - das ist die Menge, die Jochen Link und seine Cow-Mountain-Freunde am Samstag, 2. November 2019, bei ihrem sogenannten Red Bucket Day zusammen mit über 30 großen und kleinen freiwilligen Helfern, die weder Wind noch Regen gescheut haben, sammeln konnten.  >>
 
Bei OB-Wahl in Bingen gehen Thomas Feser (CDU) und Michael Hüttner (SPD) in die Stichwahl
Aus dem ersten Wahlgang zur Oberbürgermeisterwahl in Bingen geht Amtsinhaber Thomas Feser (CDU) als Favorit hervor: Er konnte 46,93 % der gültigen Stimmen auf sich vereinen. Der Zweitplatzierte, Michael Hüttner (SPD), erzielte 34,42 %.  >>
 
Michael Ebling (SPD) bleibt Oberbürgermeister in Mainz
In der Stichwahl zur Oberbürgermeisterwahl am Sonntag, 10.11.2019, konnte Amtsinhaber Michael Ebling (SPD) die meisten Stimmen auf sich vereinen: Mit 55,2 % der gültigen Stimmen setzte er sich gegen Nino Haase durch. Der unabhängige Kandidat wurde unter anderem von der CDU unterstützt.  >>
 
Nachruf des Vereins "denk-mal" auf jüngst abgerissene Methodistenkirche in Bad Kreuznach
Zum Abriss der Methodistenkirche in der Bad Kreuznacher Viktoriastraße Ende Oktober 2019 verfasste Wilfried Maus, Vorsitzender des Denkmalschutzvereins "denk-mal", einen Nachruf. "Plattmachen heißt auslöschen", schreibt er und vermutet System in dem Verfahren, private denkmalgeschützte Gebäude durch gezielte Vernachlässigung abrissreif zu machen.  >>
 
Bislang 1164 Unterzeichner der „Petition für ein fahrradfreundlicheres Bad Kreuznach“
Eine „Petition für ein fahrradfreundlicheres Bad Kreuznach“ und für den entschiedenen Ausbau von Radwegen in der Stadt fand bisher 1164 Unterzeichner. Vertreter*innen der Evangelischen Kirchengemeinde, die diese Aktion initiierte, überreichten die Unterschriftenliste im Stadthaus an Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer.  >>
 
Stadtarchivleiterin präsentiert Adels-Attestat aus dem frühen 18. Jahrhundert
Bevor das Stadtarchiv ins „Haus der Stadtgeschichte“ umzieht, wird in loser Folge unter der Rubrik „Demnächst im Haus der Stadtgeschichte“ ein Objekt daraus vorgestellt. Im 49. Teil präsentiert Archivleiterin Franziska Blum-Gabelmann ein mit leuchtenden Farben koloriertes Adels-Attestat aus dem frühen 18. Jahrhundert.  >>
 
Beim Theaterspielen entdecken, wie wunderbar die Welt ist
Bereits zum dritten Mal lädt das Jugendreferat im Kirchenkreis An Nahe und Glan junge Menschen ab 13 Jahre ein, gemeinsam ein Theaterstück zu entwickeln. Nach „Die große Wörterfabrik“ 2015 sorgte im Reformationsjahr 2017 „95 Thesen für eine andere Welt“ für Furore.  >>
 
Saarlandstraße soll in Büdesheim zur Einkaufsmeile werden
Man ist einer Meinung: Einkaufen in der Büdesheimer Saarlandstraße soll attraktiv sein – so sieht es die „Interessengemeinschaft gegen Parkplatznot im Bereich Saarlandstraße Büdesheim“ mit ihren Sprechern Harry Petry (Metzgerei Petry) sowie Alexandra Strobl-Hagen (Stephanus Apotheke), und so sieht es auch Oberbürgermeister Thomas Feser.  >>
 
Neues Hebammenzentrum im Diakonie-Krankenhaus
Am Freitag, 15.11.2019, in Bad Kreuznach: Ab 11 Uhr wird im 7. Stock des Diakonie-Krankenhaues in Bad Kreuznach das neue Hebammenzentrum der Stiftung kreuznacher diakonie eröffnet. Sieben Hebammen stehen dort werdenden Müttern vor und nach der Geburt zur Seite.  >>
 
« 1234 »
1 - 20 von 1219

2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg