2016-09-27_Gewobau.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » hanz-Archiv 2019-2026 » hanz-ARCHIV 2019-2026
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Ausstellung „Bingerbrück im Bombenhagel“ in Räumen des Stellwerks ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Nachwuchs-Klimaretter auf Besuch im Fahrradmuseum Gau-Algesheim ...weiterlesen
  • Bingen:
    Dr.-Johann-Christian-Eberle-Medaille an Thomas Feser überreicht ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
19.09.2019
Vorschlaghammer brach ab, Alarm löste aus - In der Nacht zu Mittwoch, 18.09.2019, ...weiterlesen >>
 
18.09.2019
Roller wurde in Sprendlingen entwendet - Ein 15-Jähriger kam in der Nacht ...weiterlesen >>
 
17.09.2019
Sechsgeschossiges Haus vorerst unbewohnbar - Am Montagabend, 16.09.2019, 23.00 Uhr, brannte ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt für Blumenfreunde und Gartenliebhaber in Bad Kreuznach. Wonach auch immer ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 

hanz-ARCHIV 2019-2026

hanz-ARCHIV 2019-2026


#Einheitsbuddeln für den Klimaschutz: Baumpflanzaktion zum Tag der Deutschen Einheit
Mit der Aktion #Einheitsbuddeln zum Tag der Deutschen Einheit möchte Schleswig-Holstein als Gastgeber der diesjährigen Einheitsfeier die Klimakrise eindämmen. Am 3. Oktober soll jeder Einwohner Deutschlands einen Baum pflanzen. Die Stadt Bad Kreuznach unterstützt diese Aktion.  >>
 
Passanten, Radler, Autofahrer und Busse im Nebeneinander auf der Wilhelmstraße
Zwei Varianten für den fahrradfreundlichen Umbau der Bad Kreuznacher wurden am Donnerstagabend, 19.09.2019, im Planungsausschuss vorgestellt: „Nachher I“ als erste Variante im Rang einer Zwischenlösung und „Nachher II“ als spätere Variante, wenn die Verkehrswende greift und mehr Bürger*innen am aus dem Auto auf Bus und Fahrrad umgestiegen sind.  >>
 
Blick auf zwei Bäder zeigt gegenläufige touristische Entwicklung innerhalb Bad Kreuznachs
Bei der Betrachtung der Tourismusstatistiken für Bad Kreuznach drängt sich weiterhin der Zwei-Bäder-Blick auf. Nicht nur wegen des Alleinstellungsmerkmals einer „doppelten Kurstadt“, sondern auch, weil in Bad Kreuznach (ohne BME) beziehungsweise in Bad Münster am Stein-Ebernburg (ohne KH) die touristische Entwicklung gegensätzlich verläuft: Einerseits gibt es deutliche Zuwächse, andererseits zweistellige Minuszahlen.  >>
 
Kita Rüdesheim an der Nahe schließt sich dem Kleine-Füchse-Netzwerk an
Die Kindertagesstätte Rüdesheim an der Nahe hat sich dem Netzwerk der Kleine Füchse Raule-Stiftung angeschlossen, deren Ziel es ist, begabte und hochbegabte Kinder bereits im Vorschulalter zu entdecken und individuell zu fördern. Im Rahmen der Kooperation nehmen die Erzieherinnen der Kita Rüdesheim/Nahe am zertifizierten Fortbildungsprogramm der Stiftung Kleine Füchse teil und lassen sich zu „Begabungspädagogischen Fachkräften Stiftung Kleine Füchse“ ausbilden.  >>
 
In der Wilhelmstraße könnten neben zwei Fahrspuren auch Radwege Platz finden
Ein Mobilitätskonzept für die Innenstadt wird die Stadtverwaltung am heutigen Donnerstag dem Planungsausschuss des Bad Kreuznacher Stadtrats vorstellen. Einen Kernaspekt dürfte dabei die Ausbauplanung der Wilhelmstraße zur Anlage von zwei Fahrradwegen darstellen. Wie bei einem Ortstermin der Fraktion FDP/Faires KH mit dem LBM deutlich wurde, sind sowohl Radwege als auch die zugleich notwendige Tempo-30-Beschränkung bei Beibehaltung der Grünen Welle möglich.  >>
 
Catrin Drescher unterstützt als Jobfüxin Schüler im Bildungsgang Berufsreife
Das neue Schuljahr hat sich „warmgelaufen“ und die meisten Schüler und Lehrkräfte sind hochmotiviert an den Start gegangen – dies gilt auch für „Jobfüxin“ Catrin Drescher. Bereits seit 2006 gibt es in Bingen den „Jobfux“ - ein Projekt, das durch die Europäische Union sowie das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln des europäischen Sozialfonds gefördert wird.  >>
 
Elf Gesundheits- und Krankenpfleger*innen meisterten Abschluss erfolgreich
Nach einer anspruchsvollen Ausbildungszeit beginnt nun der Arbeitsalltag für elf examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, die ihren Abschluss erfolgreich gemeistert haben: Lisa-Maria Beutel, Joshua Dietz, Naser Ghulam Nabi, Laura- Anika Hehn, Felix Herget, Elena Hirner, Naomi Kurotobi Araki, Vanessa Marschall, Belgüzar-Jasmin Mihalic, Denise Szasz und Jacqueline Zeitz.  >>
 
Regionale E-Pioniere bereiten WAVE-Trophy einen Empfang in Simmern
Als am Sonntag, 15. September 2019, kurz vor der Mittagszeit rund 25 Teams der WAVE-Trophy auf dem Simmerner Schlossplatz eintrafen, wurde diese von einer deutlich höheren Anzahl von E-Pionieren aus der Region begrüßt.  >>
 
Experten und Marktkunden vergaben Bestnoten bei Brotprüfung auf dem Kornmarkt
Zum dritten Mal hatten die Bäckermeister aus Bad Kreuznach, aus dem Hunsrück und aus dem Kreis Birkenfeld aus ihrer offiziellen Brotprüfung einen Freiluft-Event gemacht. Auf dem Kreuznacher Wochenmarkt konnten die Besucher nicht nur dem strengen Prüfer über die Schulter schauen, sondern auch direkt leckere Brote von einheimischen Bäckermeistern kaufen.  >>
 
Bischof benannte Leitung der künftigen Pfarrei Bad Kreuznach
Zum 1. Januar 2020 verschmelzen 31 bislang eigenständige Pfarreien der Region zur Pfarrei Bad Kreuznach. In der Regel werden die bisher in den Pfarreien tätigen Priester zunächst vor Ort bleiben, allerdings nicht mehr als Pfarrer, sondern als Kooperatoren (mit dem Titel „Pfarrer“). Ihre bisherigen Leitungsaufgaben werden zusammengefasst und einem dreiköpfigen Team überantwortet, zu dem Monsignore Michael Becker und Felix von Yrsch gehören.  >>
 
13. Marienwörther Benefizlauf startet am Sonntag, 13. Oktober
Sonntag, 13.10.2019, ab 11 Uhr in Bad Kreuznach: Zum 13. Mal findet der Marienwörther Benefizlauf "Alex-Jacob-Gedächtnislauf“ statt. In Kooperation mit dem DJK Adler 1920 e.V. richtet der Freundschafts- und Förderverein des Krankenhauses St. Marienwörth den Lauf aus.  >>
 
Ausstellung „Bingerbrück im Bombenhagel“ in Räumen des Stellwerks
Von 29.09.2019 bis 12.10.2019 findet im Eisenbahnstellwerk Bingerbrück-Ost (BOT), dem heutigen Stellwerk Mensch|Natur|Technik, eine Sonderausstellung zum Thema Bingerbrück im Bombenhagel statt.  >>
 
Gesucht: Neue Partnerschaftsformate, damit die Jugend ins Boot kommt
Die Partnerschaft soll jünger werden: Ein großes Treffen mit Schülern und Jugendlichen aus Verona, Nysa und Mainz-Bingen, irgendwo in einer der drei befreundeten Regionen – das ist der Traum von Anna Kapka. Die Vorsitzende des Partnerschaftsvereins der Provinz Verona will den jungen Menschen „andere Kulturen vermitteln, sich mit ihnen austauschen und sich mit den Vorteilen eines vereinten Europas auseinandersetzen.“  >>
 
2.333 Euro für den Kinderschutzbund "erlaufen"
Gemeinsam mit dem Modehaus Stephanie, Halter Optik und der Glücksmaus hat die Sparkasse Rhein-Nahe eine Spende in Höhe von 2.333 Euro an den Kinderschutzbund übergeben.  >>
 
Sieger der 9. Idar-Obersteiner Oldtimerausfahrt wurden gekürt
Die neunte Auflage der Idar-Obersteiner Oldtimerausfahrt fand traditionell am ersten Sonntag im September statt. Veranstalter war das Stadtmarketing Idar-Oberstein e.V. mit Unterstützung der Kreissparkasse Birkenfeld und dem Sportfahrerteam Hunsrück (STH).  >>
 
Gemeinsames Kochbuch für und von Jung und Alt entsteht
Drei Tage lang waberten verführerische Koch- und Backdüfte durch die Flure im zweiten Stock der Seniorenhilfe-Einrichtung Elisabeth Jaeger-Haus der Stiftung kreuznacher diakonie. „Erstellen und Veröffentlichen eines Kochbuches für Alt und Jung“ lautete der Arbeitstitel des Projektes von Lehrerin Claudia Römer, für das sich insgesamt 30 Schülerinnen und Schüler angemeldet hatten.  >>
 
Erstmals „Welttag der Patientensicherheit“ ausgerufen
Im Mai 2019 haben 194 Länder in Genf beschlossen, Patientensicherheit als eine vorrangige Gesundheitspriorität anzusehen. Ausdruck soll das im „Welttag der Patientensicherheit“ finden, der künftig jährlich am 17. September stattfinden wird.  >>
 
Kreiskantorin Cindy Rinck verlässt Bad Kreuznach
Rund vier Jahre nach ihrem Wechsel an die Nahe zieht es Cindy Rinck, Kreiskantorin der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Kreuznach seit Oktober 2015, zurück nach Baden-Württemberg: nach Göppingen, wo sie zum 1. Januar 2020 eine Stelle als Bezirkskantorin übernehmen wird.  >>
 
Sie wollen Naheweinmajestäten werden: Kandidatinnen stellen sich vor
Es geht schon wieder in die nächste Runde: Am Montag, 16.09.2019, haben sich im Parkhotel Kurhaus die drei neuen Kandidatinnen für die Wahl zur Nahewein-Königin vorgestellt. Drei unterschiedliche Charaktere mit einer gemeinsamen Liebe: den Wein – genauer gesagt: den Nahewein.  >>
 
Forum für mehr Sicherheit: Auftakt für Kriminalpräventiven Rat in Bad Kreuznach
Der individuellen Wahrnehmung zunehmender Kriminalität stehen tatsächlich sinkende Fallzahlen gegenüber. Wenn sich Empfindung und Realität so voneinander entfernen, müsse etwas für das Sicherheitsgefühl der Menschen getan werden, meint Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer. Daher möchte sie die Sicherheit als ein Thema etablieren, an dem alle mitwirken können, etwa in einem Kriminalpräventiven Rat, dessen Gründung nun geplant ist.  >>
 
« 1234 »
1 - 20 von 1017

Button_STILVOLL_137x60.jpg