2016-09-27_Gewobau.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » hanz-Archiv 2019-2026 » hanz-ARCHIV 2019-2026
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Vize-Präsident der Sokai Gakkai und Mitarbeiter zu Besuch in Bingen ...weiterlesen
  • Bingen:
    Bei der VHS Bingen eine Woche lang intensiv Italienisch lernen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
20.01.2020
- B 420 Meisenheim: Heftiger Zusammenstoß von Pkw und Lkw bei tief stehender Sonne ...weiterlesen >>
 
20.01.2020
- Wörrstadt: Rücksichtslose Feldweg-Raserin gefährdete Spaziergänger. ...weiterlesen >>
 
20.01.2020
- Mainz: In verschlossenem Raum zwischen Aufzug und Treppenhaus gefangen ...weiterlesen >>
 
20.01.2020
- VG Kirner Land: 32-Jähriger fuhr Auto ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 

hanz-ARCHIV 2019-2026

hanz-ARCHIV 2019-2026


Glasfaserausbau in Langelonsheim, Laubenheim und Guldental beginnt
Die innogy TelNet GmbH errichtet in den Ortsteilen Langenlonsheim, Laubenheim und Guldental ein neues Breitbandnetz direkt bis in die Häuser (FTTH). Die Vorvermarktung in diesen Ortsteilen war erfolgreich, sodass mit den Baumaßnahmen begonnen werden soll.  >>
 
Eine Million Euro zur Stadtentwicklung Idar-Oberstein
Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss überreichte Staatssekretärin Nicole Steingaß in der Stadtbibliothek Idar-Oberstein einen Bewilligungsbescheid über Städtebauförderungsmittel in Höhe von 1,04 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Aktive Stadtzentren“ an Oberbürgermeister Frank Frühauf und Vertreter der Stadtverwaltung.  >>
 
Starke Delegation vertrat Kirchenkreis An Nahe und Glan auf der Landessynode
Eine starke Delegation vertrat den Kirchenkreis An Nahe und Glan auf der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) in Bad Neuenahr. Im Mittelpunkt der fünftägigen Beratungen des obersten Leitungsgremiums der rheinischen Kirche stand das Thema Diakonie.   >>
 
500-Euro-Spende für die Bambini-Feuerwehr Hackenheim
Eine großzügige Spende erhielt die Bambini-Feuerwehr "Löschzwerge" von dem Blumenhaus Merz aus Hackenheim.  >>
 
Krankenhaus St. Marienwörth erhielt 5.000-Euro-Spende für CTG-Geräte
Die Kreuznacher Stadtwerke übergaben dem Krankenhaus St. Marienwörth eine Spende über 5.000 Euro für die Anschaffung zweier CTG-Geräte. „Durch gute Zusammenarbeit, Veranstaltungen und die direkte Nachbarschaft sind wir dem Krankenhaus St. Marienwörth eng verbunden“, ergänzt Christoph Nath.  >>
 
Vize-Präsident der Sokai Gakkai und Mitarbeiter zu Besuch in Bingen
Den gemeinsamen Wunsch nach Frieden zu vertiefen sowie die Kontakte und kulturelle Verbindungen weiter auszubauen – das war das Credo eines Gesprächs zwischen Hirotsugu Terasaki, Vizepräsident der Soka Gakkai International, und Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser.  >>
 
In Idar-Oberstein Kulturpreis für die Förderung von Jazz und Blues überreicht
Im Rahmen des gemeinsamen Neujahrsempfangs von Nahe-Zeitung, Artillerieschule und Stadt Idar-Oberstein verlieh Oberbürgermeister Frank Frühauf unter anderem auch den städtischen Förderpreis für Kunst und Kultur für das Jahr 2019. Er geht an den Jazz- und Blues Förderverein „Blue Note“ Idar-Oberstein. Der Kulturpreis ist mit einem Preisgeld von 2.500 Euro dotiert, das von der Kreissparkasse Birkenfeld gesponsert wird.  >>
 
DLRG-Jugendliche lernten Theorie des deutschen Schnorcheltauchabzeichens
Von Freitagabend, 10.01.2020, bis Samstag, 11.01.2020, waren neun Jugendliche mit vier Ausbildern bzw. Betreuern in Stromberg in den Räumlichkeiten von „Hunsfels – Tauchen“ zu Gast, um die Theorie des deutschen Schnorcheltauchabzeichens zu erlernen.
  >>
 
Binger Oberbürgermeister Feser verabschiedete Stadtwerkeleiter Dieter Birkholz
Nach mehr als 40 Dienstjahren ist Dieter Birkholz im Rahmen einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet worden. Ein „Urgestein der Binger Stadtwerke“, nannte der Oberbürgermeister Thomas Feser den Leiter des städtischen Eigenbetriebs.  >>
 
Grünpfeile an der Ochsenbrücke wurden wieder montiert
An der Bad Kreuznacher Ochsenbrücke wurden zwei Grünpfeile für den Verkehr auf der Rechtsabbiegespur wieder angeschraubt. Somit gilt dort wieder die vorherige Verkehrsregelung.  >>
 
Mahnmal: "Stolpersteine" für jüdische Opfer in der Hoch- und in der Römerstraße
Die Integrierte Gesamtschule Sophie Sondhelm und das Lina-Hilger-Gymnasium haben sich als „Schulen ohne Rassismus und mit Courage“ für die Verlegung von Stolpersteinen in der Stadt eingesetzt.  >>
 
Rote Karte für Schulschwänzer: Entlassung war rechtens
Die Entscheidung des Schulleiters einer Berufsbildenden Schule, das Schulverhältnis mit einem Schüler, der mindestens zehn Tage unentschuldigt gefehlt hat, zu beenden, ist nicht zu beanstanden. Dies hat das Verwaltungsgericht Koblenz entschieden.  >>
 
Künstlerin Inge Miczka unterstützt Frauenhaus
Gleich zwei Charity-Veranstaltungen zugunsten des Bad Kreuznacher Frauenhauses hatte Künstlerin Inge Miczka im Dezember 2019 initiiert. Das Ergebnis der Aktion: eine stolze Spendensumme von 500 Euro, die die Kreuznacher Künstlerin jetzt den Verantwortlichen des Frauenhauses überreichte.  >>
 
In milden Wintern zieht es Waldvögel seltener in die Gärten
Haussperling, Kohlmeise, Blaumeise, Feldsperling und Amsel – das sind die fünf häufigsten Vögel in Deutschlands Gärten, wie die „Stunde der Wintervögel“ am vergangenen Wochenende gezeigt hat.  >>
 
Verbraucherzentralen warnen vor Lebensmitteln mit Hanf-Inhaltsstoff Cannabidiol
Nicht nur Lebensmittel mit Hanf liegen im Trend. Auch um den Hanf-Inhaltsstoff Cannabidiol (CBD) entwickelt sich ein regelrechter Hype. Als Hilfe bei Menstruationsbeschwerden, Schlafstörungen oder Depressionen preisen einige Hersteller ihre Produkte an. In Drogerien, Supermärkten und Onlineshops sind Kapseln, CBD-Öl oder Kaugummis erhältlich. In diesen Produkten können gesundheitlich beeinträchtigende Mengen des psychoaktiven Stoffes Tetrahydrocannabinol (THC) enthalten sein.  >>
 
Naheland-Touristik cancelt nach 26 Jahren Raderlebnistag „Nahe Hit, rad‘l mit“
Es war 1994, als der Raderlebnistag „Nahe Hit, rad‘l mit“ ins Leben gerufen wurde. Jedes Jahr am dritten Sonntag im Juni lockte die Aktion Fahrradfahrer an die Nahe. Damit ist ab diesem Jahr zunächst Schluss. Die Naheland-Touristik hat in Abstimmung mit den Gesellschaftern aus den Kreisen Bad Kreuznach, Birkenfeld und Mainz-Bingen beschlossen, den Raderlebnistag 2020 zu canceln.  >>
 
Bis Ende November sollen alle unterversorgten Adressen in Feilbingert angeschlossen sein
Tiefer und immer tiefer versinkt ein metallenes Bohrgestänge im schlammigen Erdreich und bohrt sich Meter für Meter zu seinem Ziel. Im Zuge der Breitband-Ausschreibung im Landkreis Bad Kreuznach hat Westnetz begonnen „weiße Flecken“ in der Ortsgemeinde Feilbingert an das schnelle Breitbandnetz anzuschließen.  >>
 
MdB Antje Lezius: "Ich habe mich für die Zustimmungslösung ausgesprochen"
Am Donnerstag, 16.01.2020, hat in Berlin der Deutsche Bundestag über die zukünftige Regelung der individuellen Zustimmung oder Ablehnung einer Organspende entscheiden. Die Abgeordneten stimmten mehrheitlich gegen die Widerspruchsregelung. So auch die Bundestagsabgeordnete Antje Lezius (CDU), die in einer Presseerklärung darlegt, warum sie sich so entschieden hat.  >>
 
Sternsinger in der Pfarrei Heiliger Disibod sammelten über 11.400 Euro
89 Sternsinger*innen und 29 Betreuer*innen sammelten in der Pfarrei Heiliger Disibod und besuchten die Bürgerinnen und Bürger in 23 Ortsgemeinden. "Frieden weltweit" lautete das Motto der 62. Sternsingeraktion 2020.  >>
 
VfL-Spieler waren hochmotiviert und kämpften bravourös
Am Sonntag, 12.01.2020, hatten die VfL-Hockeyherren von Spielertrainer und Rückhalt Thorsten Ackermann in Kaiserslautern ihren ersten Spieltag in diesem Jahrzehnt.  >>
 
« 1234 »
1 - 20 von 75

2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg