2020-06-08_Spk_Zuhause.jpeg
2020-06-29_Voba_Kreditkarten.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Plus 1: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Donnerstag 1112 positiv getestete Personen ...weiterlesen

  • Hochmoderne Stadtbücherei in Bingen öffnet zum "Lesen, Lernen, Leute treffen" ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Zwischenbilanz: Corona-Krise für Verwaltung eine turbulente Zeit der Anpassung ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 1: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Mittwoch 1111 positiv getestete Personen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
02.07.2020
- VG Rüdesheim: Kinderansprecher bot Fußballsammelkarten an - Neunjähriger rannte davon. ...weiterlesen >>
 
02.07.2020
- Sprendlingen: Laser-Kontrolle auf der Motorradstrecke - Nur Autofahrer zu schnell ...weiterlesen >>
 
02.07.2020
- Ingelheim: Gegen Hauswand gefahren und geflüchtet - Drogen im Spiel ...weiterlesen >>
 
01.07.2020
- Bingen: 18 Autofahrer*innen bei Handynutzung am Steuer erwischt ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ofenfreund Guenter Meurer Julian Meurer 2019 Promotion
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

Einmal Präzision, einmal Schnelligkeit gefragt

Gute Ergebnisse für MSC-Kart-Jugend in Manderscheid und Wittlich

Gute Ergebnisse für MSC-Kart-Jugend in Manderscheid und Wittlich
Die jungen Kartcracks des MSC Nahetal Bad Kreuznach haben auf den beiden letzten Veranstaltungen des ADAC Mittelrhein erneut mit guten Ergebnissen beeindruckt: Während vor einer Woche in Manderscheid auf einem extrem engen Kurs absolute Präzision gefragt war und der nur von wenigen Fahrern fehlerfrei bewältigt werden konnte, mussten in Wittlich die schnellen Fahrer ihr Können unter Beweis stellen.

Bei den jüngsten Fahrern in der K1 konnte der 8-jährige Luca Schneider in Wittlich den 6. Platz belegen. Die Altersklasse K2 wurde in Manderscheid sowie auch in Wittlich wieder von den jungen Fahrern des MSC dominiert. Kay Gerich siegte in Manderscheid trotz Pylonenfehlern mit zwei schnellen Läufen. Mit dem 2. Platz von Janis Bußmer und Tom Clemens auf dem 3. Platz war der Erfolg der MSC-Fahrer perfekt. Celine Luik, die sich in Manderscheid mit dem undankbaren 4. Platz abfinden musste, war in Wittlich die Beste des MSC und musste sich nur dem Lokalmatador Luis Müller-Herrfarth vom MSA Wengerohr geschlagen geben. Auch nach fünf Läufen belegen die Fahrer der K2 die ersten sechs Plätze der Gesamtwertung des ADAC Mittelrhein.

Niclas Wilhelm, der in Manderscheid in der Altersklasse K3 mit dem 3. Platz noch einen Podestplatz erringen konnte, konnte den Erfolg in Wittlich nicht wiederholen. Die MSC-Fahrer mussten sich der schnellen Konkurrenz geschlagen geben. 

Lukas Schwenk konnte mit zwei schnellen, fehlerfreien Läufen die Klasse K4 beim Lauf in Manderscheid für sich entscheiden und stand zum ersten Mal in dieser Saison ganz oben auf dem Treppchen.

Rene Luik, der Seriensieger in der K5, hatte in Manderscheid Pech und wurde durch einen Pylonenfehler zurückgeworfen. In Wittlich konnte Rene seine Siegesserie fortsetzen und belegte unangefochten den ersten Platz.


Foto: Celine Luik war in Wittlich die Beste des MSC.

Quelle:
Albert Pförtner

tracking