2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Freitag unverändert 1116 positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Anmeldefrist für Video-Contest "My Corona" wurde verlängert ...weiterlesen

  • Bingen steht zur atomaren Abrüstung: „Mayors for Peace“-Flagge weht über Neff-Platz ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 1: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Donnerstag 1116 positiv getestete Personen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
10.07.2020
- Ingelheim: Diebstähle aus 24 nicht verschlossenen Autos ...weiterlesen >>
 
10.07.2020
- Bad Kreuznach: Frau durch Messerstiche verletzt - Zeugen und die Ersthelfer gesucht ...weiterlesen >>
 
10.07.2020
- Mainz: Vermeintliche Schussgeräusche von Böllern ausgelöst ...weiterlesen >>
 
10.07.2020
Erklärung zum Polizeieinsatz - Bei einem Polizeieinsatz in Mainz-Gonsenheim wurde am Dienstagabend, 7. Juli 2020, ein 57-jähriger Mann ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ofenfreund Guenter Meurer Julian Meurer 2019 Promotion
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 

Premiumwandern in Bad Kreuznach: erste Wege mit Gütesiegel ausgezeichnet 
Wanderwegesystem „3x3 Salinental" verspricht höchste Qualität

Premiumwandern in Bad Kreuznach: erste Wege mit Gütesiegel ausgezeichnet 

Bad Kreuznach, 04.06.2019
Mit der offiziellen Übergabe der Urkunden zur Zertifizierung von „Premium-Spazierwanderwegen" durch das Deutsche Wanderinstitut ist die erste Etappe der Ausweisung von Premium-Rundwanderwegen im neu strukturierten Wanderwegesystem bewältigt. 


Jochen Becker vom Deutschen Wanderinstitut e.V. übergab die Urkunden am Dienstag, 4. Juli 2019, im Haus des Gastes Bürgermeister Wolfgang Heinrich.

Unter der Marke „3x3 Salinental" hat eine Projektgruppe unter Leitung der GuT ein System von neun Rundwanderwegen konzipiert, das mittlerweile komplett ausgeschildert ist. In den Wandergebieten 1.) Rheingrafenstein, 2.) Rotenfels und 3.) Ebernburg sind jeweils drei Rundwanderwege angelegt worden, die unterschiedlich lang und schwierig sind.

Die kurze IntroTour, die ca. 10 km lange ClassicTour und die sich über etwa 16 km erstreckende VitalTour. So erklärt sich die Marke 3x3 Salinental, denn das Nahetal ist das verbindende Element aller drei Wanderwege. Nach der ursprünglichen Planung sollten nur die großen Touren zertifiziert werden, doch nach dem sehr positiven Ausgang der ersten Sichtung durch das Deutsche Wanderinstitut e.V. fiel die Entscheidung, alle Wege mit dem Premium-Standard zertifizieren zu lassen. 

Hierfür wurde bei den kurzen IntroTouren wie auch bei den mittleren ClassicTouren eine Umplanung erforderlich: Denn um die Kriterien des Wanderinstituts zu erfüllen, muss jede Tour eine eigene Charakteristik und somit möglichst eigene Wegeverläufe bieten. Die ursprüngliche Planung dagegen hatte eine möglichst synchron verlaufende Wegeführung vorgesehen. 

Quelle: Dr. Michael Vesper, GuT


Das Foto zeigt (von links) Dr. Michael Vesper (GuT), Bürgermeister Wolfgang Heinrich, Jochen Becker (hinten, Deutsches Wanderinstitut e.V.) sowie von der Projektgruppe Dorothea Warmuth und Chnutz vom Hopfen (Verkehrsverein Rheingrafenstein e.V.).


 

Facebook Du findest uns auf FB 410px


tracking