2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-08-19_Voba_Ausbildung.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Binger Lesesommer 2019 erfolgreich zu Ende gegangen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Schlachtabfälle im Lennebergwald abgeladen ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
21.08.2019
Viermal wurden Beamte angegangen, zwei Beamte verletzt - Die Polizei Bad Kreuznach bewertet den ...weiterlesen >>
 
20.08.2019
Träger des Feuerwehr-Ehrenkreuzes in Gold legt Ämter nieder - Leute wie ihn braucht die Freiwillige ...weiterlesen >>
 
20.08.2019
Zeugenaussagen führten zu betrunkenem Verdächtigen - Im Stadtteil Tiefenstein zeigte eine 90-jährige ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

ARCHIV BAD KREUZNACHER JAHRMARKT

ARCHIV BAD KREUZNACHER JAHRMARKT


Reling freut sich über Spende
Im Rahmen des jährlich stattfindenden Stammtisch der Wirtschaftsjunioren Bad Kreuznach an Jahrmarktdonnerstag wurden 450 Euro gespendet. Die Wirtschaftsjunioren Bad Kreuznach erhöhten den Betrag um weitere 550 Euro.  >>
 
Bild von der Arbeit hinter den Kulissen des Jahrmarkts verschafft
Zwei neue Mitglieder des Ausschusses für Messe und Märkte, Anna Roeren-Bergs und Karl-Josef Flühr, haben sich persönlich ein Bild von der Arbeit hinter den Kulissen des Jahrmarkts verschafft.  >>
 
Polizei zieht Fazit vom Einsatz am Bad Kreuznacher Jahrmarkt
Zur Bewältigung der Einsatzlage wurde auf dem Veranstaltungsgelände wieder eine Jahrmarktswache eingerichtet und während der Dauer des Jahrmarktes in gestaffelten Phasen mit unterschiedlichen Einsatzstärken betrieben.  >>
 
DRK beendet Sanitätsdienst nach 2000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit
Für die Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes ist nach rund 2000 Stunden Sanitätsdienst der Bad Kreuznach Jahrmarkt 2015 beendet.  >>
 
Traditioneller Jahrmarktsmontag wird immer besser angenommen
Selbst der Regen tat der ausgelassenen Stimmung keinen Abbruch: Trotz bescheidener Wetterlage war der Kommunale Frühschoppen am Jahrmarktsmontag mit Vertretern aus Politik, Kultur und Wirtschaft im Naheweinzelt so gut besucht wie lange nicht: 200 Anmeldungen folgten weit mehr als 200 Besucherinnen und Besucher.  >>
 
Bad Kreuznach trifft sich auf dem Jahrmarkt
„Der Jahrmarkt bleibt eines der wichtigsten gesellschaftlichen Ereignisse der Stadt. Hier trifft sich alles, was Rang und Namen hat aus der Region“, so Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer, die am Freitag mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer den Jahrmarkt 2015 eröffnete.  >>
 
„Jesus mag Selfies“ - Gedanken zur Selbstverliebtheit beim Schaustellergottesdienst
Lässig in Autoscooter-Chaisen sitzen und einen Gottesdienst miterleben – dies ist eine der Besonderheiten beim Schaustellergottesdienst auf dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt. „Ein herzliches Grüß Gott und ein fröhliches Halleluja“ entbot Pfarrerin Christine Beutler-Lotz von der Evangelischen Schaustellerseelsorge den zahlreichen Gottesdienstbesuchern, die sich womöglich von diesem exotischen Drumherum, vom Glockengeläut aus der Tonkonserve oder vom Predigtthema einladen ließen.  >>
 
Endlich „echde Kreiznacher“: Nahewasser adelt Zugezogene
Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer kam als Erste dran. Sie machte gute Miene zum schelmischen Spiel der Einheimischen, die sich einen Spaß daraus machen, die Einbürgerung zugezogener „Wanzen“ zum „echten“ Kreuznacher mit einem guten Schluck Nahewasser zu zelebrieren. Auch wenn das Wasser in Nahewein-Flaschen kredenzt wird: niemand trinkt es, sondern man versetzt den „Neuen“ damit in den Status „begossener Pudel“.  >>
 
200 Menschen finden Hilfe auf dem Kreuznacher Jahrmarkt
Rund 36 Stunden Sanitätsdienst, in denen die ehrenamtlichen Helfer bereits alle Hände voll zu tun hatten, liegen bereits hinter den Rotkreuzhelfern auf dem Kreuznacher Jahrmarkt.  >>
 
Mit Nahewein in ungeahnte Höhen: Weinprobe im Riesenrad
Die Premiere der Naheweinprobe auf dem Riesenrad ist gelungen. Für die Veranstaltung am Vorabend der Jahrmarktseröffnung 2015 auf der Bad Kreuznach Pfingstwiese konnten alle Karten an den Mann und die Frau gebracht werden.  >>
 
Ministerpräsidentin wünscht Kreuznachern und ihren Gästen einen tollen Jahrmarkt
An der Eröffnung des Bad Kreuznacher Jahrmarktes am Freitagnachmittag, 21.08.2015, nahm auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer teil. „Ich freue mich riesig, endlich mal wieder zum Kreuznacher Jahrmarkt gefahren zu sein und ihn mit zu eröffnen!“, sagte die frühere Bad Kreuznacher Bürgermeisterin.  >>
 
Mit Sicherheit in guten Händen: Jahrmarktswache überprüfte Löschwasserzufuhr
Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach hat sich am Donnerstagabend, 20.08.2015, mit einem Sicherheitscheck auf den bevorstehenden Jahrmarkt vorbereitet.  >>
 
Ponyreiten in der Jahrmarktsmanege: Investitionen zum Wohl der Tiere
Auf dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt werden an diesem Wochenende wieder viele Kinder auf Venus oder einem anderen der 15 Ponys ihre Runden ins der Manege drehen. Dass dieses Vergnügen als harmlos galt, ist ein paar Jahre her. Deshalb liegt Dominik Bügler, dem Inhaber des in Bad Kreuznach ansässigen Betriebs, sehr daran, seine Sicht der Dinge einmal darzustellen und Vorwürfe möglichst zu entkräften.  >>
 
Rotes Kreuz gibt Tipps für Jahrmarktsbesucher
Man kann bereits die Stunden zählen, bis das Leben auf der Pfingstwiese in Bad Kreuznach zu pulsieren beginnt. Zehntausende Besucher strömen dann wieder auf den Kreuznacher Jahrmarkt, um viel Freude mit Fahrgeschäften und Leckereien auf dem Festplatz zu haben.  >>
 
DRK-Helfer im Stress: Jahrmarkts-Übung mit einem Dutzend Verletzten
Das Szenario wirkte so echt, dass mehrere Passanten den simulierten Notfall nicht als Übung erkannten. Die Verletzten waren laut oder „abwesend“, sie hatten gut erkennbare Verwundungen oder nicht äußerlich erkennbare innere Verletzungen. Etwa ein Dutzend Menschen war zu versorgen. Und dann waren da noch die Störer, die den Helfern und den Patienten auf die Pelle rücktem. Am Autoscooter Roßkopf-Klinkerfuß spielte sich am Montagabend, 17.08.2015, diese Jahrmarktsnotfallübung ab.  >>
 
Ministerpräsidentin Malu Dreyer eröffnet den Jahrmarkt
Zur Eröffnung des Bad Kreuznacher Jahrmarkts 2015 am Freitag, 21.08.2015, hat sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer angekündigt.  >>
 
Fred Lex zeichnet Jahrmarktssprüche
Dienstag, 18.08.2015, bis Mitte September in Bad Kreuznach: Mit Zeichnungen von Fred Lex stimmt das „Marktkaffee am Kornmarkt“ auf den Bad Kreuznacher Jahrmarkt ein – und erleichtert danach den Beginn der Wartezeit bis Jahrmarkt 2016 ...  >>
 
Rund um die Uhr kümmern sich 50 Rotkreuzler um Jahrmarktsbesucher
Am Donnerstag, 20.08.2015, heißt es für die ehrenamtlichen Helfer des DRK-Kreisverbandes wieder „Nix wie enunner“ zum Kreuznacher Jahrmarkt auf der Pfingstwiese. Das Volksfest in Bad Kreuznach ist sowohl für altgediente als auch für junge Rotkreuzler das Highlight im Jahreskalender.  >>
 
Dritte und vorerst letzte Jahrmarktsbroschüre ist fertig
„Wir haben uns in diesem Jahr entschlossen, noch einmal eine Broschüre herauszugeben“, sagte Dieter Gronbach, Vorsitzender des Freundeskreises Kreiznacher Johrmarkt, zu Beginn eines Mediengesprächs am Mittwoch. Denn nach der nunmehr dritten Broschüre soll damit erst einmal – nämlich für die nächsten fünf Jahre – Schluss sein.  >>
 
"Zeitreise" zu den Kreuznacher Jahrmärkten der 60er
Donnerstag, 02.04.2015, 18.00 Uhr, in Bad Kreuznach: Beim Monatstreffen des Freundeskreises "Kreiznacher Johrmarkt" wird Marita Peil über die ersten Jahrmärkte der 1960er-Jahre berichten.  >>
 

Button_STILVOLL_137x60.jpg