2019-08-06_Sparkasse_Alle_Konten_im_Griff.gif
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Mit Marktfrau Lisbeth über die historischen Plätze der Stadt ...weiterlesen
  • Bingen:
    Tourismuspreis Rheinland-Pfalz für „Papa Rhein“ in Bingen ...weiterlesen
  • Bingen:
    OB-Stichwahl in Bingen: Briefwahl kann sofort beantragt werden ...weiterlesen
  • Bingen:
    Zentrale Landesfeier am Volkstrauertag findet in Bingen statt ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Ausstellung zum Thema Grundrechte geht auf Wanderschaft ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

Blaulicht
12.11.2019
Rahmen, Reifen und Bremsen unbrauchbar - Zunächst war es nur die Höhe ...weiterlesen >>
 
12.11.2019
Offenbar wurde Kupplungsschloss geknackt - Am Freitag, 8. November, entwendeten unbekannte ...weiterlesen >>
 
12.11.2019
Auch Bargeld nahmen die Einbrecher mit - Zwischen Freitagabend und Montagmorgen brachen unbekannte ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt für Blumenfreunde und Gartenliebhaber in Bad Kreuznach. Wonach auch immer ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr Fachkräfte aus. Dabei wird in der Ausbildungswerkstatt und später „draußen“ ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu ...weiterlesen
 

ARCHIV BAD KREUZNACHER JAHRMARKT

ARCHIV BAD KREUZNACHER JAHRMARKT


DRK beendet Sanitätsdienst am Kreuznacher Jahrmarkt
Nach sechs Tagen ging in den frühen Morgenstunden des Mittwochs der Kreuznacher Jahrmarkt für die ehrenamtlichen Helfer des Deutschen Roten Kreuzes zu Ende. Während der Jahrmarktstage leisteten mehr als 60 Sanitäter ihren Dienst auf der Pfingstwiese und versorgten fast 200 Menschen. 31 Patienten wurden in Krankenhäusern weiterbehandelt.  >>
 
Polizei setzte beim Jahrmarkt erfolgreich auf Präsenz
Der 186. Bad Kreuznacher Jahrmarkt verlief für die Polizei ähnlich wie das Volksfest im Vorjahr.  >>
 
Noch einmal "enunner"! Letzter Jahrmarktstag 2014
Am Jahrmarktsmontag, dem traditionellen Tag für Gemeinschaftsausflüge von Belegschaften und Clubs auf die Pfingstwiese, zeigte sich der Festplatz von seiner besten Seite. Die Sonne hatte voll aufgedreht, sodass sich am Nachmittag beste Aussichten für ein kleines Abschlussvideo vom Jahrmarkt 2014 boten.  >>
 
Jahrmarktseröffnung mit Schampus, Pomp und Pompons
Die Eröffnung des Bad Kreuznacher Jahrmarkts 2014 war anders – nicht so grell wie sonst bei strahlendem Sonnenschein, kürzer und „schlanker“. Denn vom Treffpunkt an der Bahnschranke ging es auf dem direkten Weg ins Naheweinzelt. Das Riesenrad musste warten und stand, zur Überraschung der meisten Eröffnungsgäste, erst nach dem Zeremoniell aus Begrüßungen, Musik und Tänzen auf der Tagesordnung.  >>
 
Jahrmarktswache der Feuerwehr nimmt ihren Dienst auf
Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach bereitet sich am Donnerstag, 14.08.2014, auf den bevorstehenden Jahrmarkt vor.  >>
 
Alles wird gut: Für "Randgastronomie" gelten übliche Marktzeiten
Die Außengastronomie an der Pfingstwiese ist Teil des Bad Kreuznacher Jahrmarktes: Die festgesetzte Marktzeiten gelten auch hier. Mit dieser Festsetzung reagiert die Stadtverwaltung auf erheblichen Unmut bei den betreffenden Gastronomen.  >>
 
Probefahrten beginnen Freitag um 16.00 Uhr
2014 wartet der größte Jahrmarkt in der Region mit einem ganz besonderen Angebot der Schausteller und Fahrgeschäfte auf. Am Freitag, 15.08.2014, können alle Fahrgeschäfte von 16 bis 16.30 Uhr kostenlos getestet werden.  >>
 
„Rummel“: Kölner Kunststudenten drehen Film über den Jahrmarkt
Bücher, Filme, Magisterarbeit. Der Bad Kreuznacher Jahrmarkt findet immer wieder auf ein vielfältiges Interesse. Aktuell drehen Studenten der Kunsthochschule für Medien in Köln auf der Pfingstwiese einen Spielfilm mit dem Titel „Rummel“.  >>
 
Video: Premierenfahrt im Europa-Rad auf dem Jahrmarkt
Die Bauaufsicht der Stadt Bad Kreuznach hatte die Abnahme des Europa-Rades auf der Kreuznacher Jahrmarkt gerade abgeschlossen, da drehte sich das Riesenrad der Familie Kipp für Journalisten. Hier ein kurzes Video von der Premierenfahrt Donnerstagmittag, 14.08.2014.  >>
 
Jahrmarktsbesucher finden Hilfe bei 60 Ehrenamtlichen vom DRK
In wenigen Tagen heißt es für die ehrenamtlichen Helfer des DRK-Kreisverbandes wieder „Nix wie enunner“ zum Kreuznacher Jahrmarkt auf der Pfingstwiese. Bereits ab Donnerstagabend werden die Sanitäter auf der eigens eingerichteten Jahrmarktswache dienstbereit sein und sich um alle medizinischen Notfälle am Festplatz kümmern.  >>
 
Video: Die riesige Aufbauschau zwischen Sohle und Nabe
Ein Riesenrad ist eine Riesenschau. 55 Meter hoch dreht sich das Europa-Rad, das derzeit, eine Woche vor dem Jahrmarktswochenende 2014, auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese montiert wird. Wem die Fahrt in den offenen und drehbaren Gondeln zu „windig“ erscheint, sollte sich erst einmal anschauen, wie die Monteure in einer affenartigen Rasanz das Rad aus 42 Streben zusammensetzen. Schon das ist eine Riesenschau.  >>
 
Vorfreude auf Jahrmarkt wächst
Die Vorbereitungen auf das größte Volksfest zwischen Nahe, Mosel, Rhein und Saar laufen auf Hochtouren. Überall in der Stadt spürt man bereits die Vorfreude auf fünf Tage (fast) grenzenlosen Spaß, auf Unterhaltung am laufenden Band, auf das Hineintauchen in eine bunte, wunderschöne Welt, auf schnelle atemraubende Fahrgeschäfte wie den Flasher (den größten transportablen Propeller der Welt) oder das wohlige Gruseln im Horror Lazarett.  >>
 
Das gab's noch nie: Vor der Jahrmarktseröffnung eine halbe Stunde Probe fahren
Nostalgie und Nervenkitzel werden beim Bad Kreuznacher Jahrmarkt 2014 wieder wie ein Zwillingspaar daherkommen: individuell verschieden und doch zusammengehörig. Ein Blick auf die Liste der Fahrgeschäfte zeigt das harmonische Nebeneinander von Tradition und Moderne, das zu einem Großteil den Charme des Jahrmarktes aus ausmacht. Absolut neu ist auch die Möglichkeit, alle Fahrgeschäfte ab 16.00 Uhr vor der Jahrmarktseröffnung ein halbe Stunde lang Probe zu fahren.  >>
 
Jahrmarkt 2014 ohne Go-Kart-Stadtpokal
Der Go-Kart-Stadtpokal legt in diesem Jahr eine „schöpferische Pause“ ein. Aber diese Gaudi-Veranstaltung, die zu den traditionellen Eröffnungsriten des Jahrmarkts gehört, „ist nicht aus der Welt“, versichert Ralf Leonhard, Vorsitzender des Schaustellerverbandes in Bad Kreuznach.  >>
 
Ein Jahr von August zu August
Ein Jahreskalender, der nicht mit dem Januar beginnt, sondern von Jahrmarkt zu Jahrmarkt geht, findet bei vielen Kreuznachern Anklang. Schließlich genießt der „Johrmarkt“ eine exponierte Stellung und ist für nicht wenige ein wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste Termin im Jahr. An den Jahrmarkt kommt wenig ran, ist er doch so etwas wie das kulturelle Herzstück Bad Kreuznachs. Da liegt es nahe, ihm auch kalendarisch besonderen Tribut zu zollen.  >>
 
tracking
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg