2019-10-30_02Honrath_Superbanner_Corsa.gif
2019-11-11_Voba_Hauskredit.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Mit Marktfrau Lisbeth über die historischen Plätze der Stadt ...weiterlesen
  • Bingen:
    Tourismuspreis Rheinland-Pfalz für „Papa Rhein“ in Bingen ...weiterlesen
  • Bingen:
    OB-Stichwahl in Bingen: Briefwahl kann sofort beantragt werden ...weiterlesen
  • Bingen:
    Zentrale Landesfeier am Volkstrauertag findet in Bingen statt ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Ausstellung zum Thema Grundrechte geht auf Wanderschaft ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

Blaulicht
12.11.2019
Rahmen, Reifen und Bremsen unbrauchbar - Zunächst war es nur die Höhe ...weiterlesen >>
 
12.11.2019
Offenbar wurde Kupplungsschloss geknackt - Am Freitag, 8. November, entwendeten unbekannte ...weiterlesen >>
 
12.11.2019
Auch Bargeld nahmen die Einbrecher mit - Zwischen Freitagabend und Montagmorgen brachen unbekannte ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt für Blumenfreunde und Gartenliebhaber in Bad Kreuznach. Wonach auch immer ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr Fachkräfte aus. Dabei wird in der Ausbildungswerkstatt und später „draußen“ ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu ...weiterlesen
 

Gewinner ermittelt beim Jahrmarktsquiz des Freundeskreises

Gewinner ermittelt beim Jahrmarktsquiz des Freundeskreises

Bad Kreuznach, 07.08.2019
Wer beim Jahrmarktsquiz des Freundeskreises "Kreiznacher Johrmarkt" mitspielen wollte, musste sich mit der Geschichte des Volksfestes beschäftigen. Die Fragen waren so ausgearbeitet, dass sie nicht spontan beantwortet werden konnten.

Insgesamt haben 91 Mitspieler alle sechs Fragen richtig beantwortet. Jürgen Kuhn, der die Fragen ausgearbeitet hatte, zog die Gewinner, die im Übrigen alle in Bad Kreuznach wohnen und „eschde Johrmarktsgänger“ sind: 1. Preis (Jahrmarktstüte, Wert 150 €) Ursula Weyand, 2. Preis (Jahrmarktstüte, 100 €) Inka Mund, 3. Preis (Jahrmarktstüte 50 €) Arnulf Schödel. Die Preise werden in der Eröffnungsfeier des Jahrmarktes im Weinzelt übergeben.

Die Fragen nach dem ersten Jahrmarkt (richtig: 1810)  und der Zahl der zugelassenen Betriebe (richtig: über 200) bereiteten den Mitspielern die geringsten Probleme.  Die Frage „Seit wann beginnt der Jahrmarkt freitags?“ wurde mit großem Abstand am häufigsten falsch beantwortet. Statt der richtigen Jahreszahl 1966 wurden ausschließlich spätere Termine genannt. Ähnlich war es auch bei dem lachenden Brückenhaus, dem viele sein Entstehungsjahr 1951 nicht zutrauten, was letztlich für die zeitlose Gestaltung des Jahrmarktssymbols spricht.

Bei der Besucherzahl waren sich die Mitspieler auch nicht immer einig. Verschiedene gehen von nur 400.000 Gästen aus, während die Verwaltung seit Jahren mit über 500.000 Besuchern beim größten Volksfest zwischen Nahe, Mosel, Rhein und Saar wirbt. Die geringste Zahl falscher Antworten verzeichnete hatte die Frage nach dem 200. Jahrmarkt. Anscheinend ist die Vorfreude auf dieses Jubiläum bei den Jahrmarktsfreunden so groß, dass fast alle das richtige Jahr 2028 nannten.

Foto: Jürgen Kuhn, der die Quizfragen ausgearbeitet hatte, zog mit dem Vorsitzenden des Freundeskreises Dieter Gronbach die Hauptgewinner.

Quelle: Dieter Gronbach
Freundeskreis "Kreiznacher Johrmarkt".



 

Facebook Du findest uns auf FB 410px


tracking
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg