2016-09-27_Gewobau.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Thermografie-Spaziergang in Bingen-Bingerbrück: Wie bunt ist eigentlich Ihr Haus? ...weiterlesen
  • Bingen:
    Vize-Präsident der Sokai Gakkai und Mitarbeiter zu Besuch in Bingen ...weiterlesen
  • Bingen:
    Bei der VHS Bingen eine Woche lang intensiv Italienisch lernen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
21.01.2020
- Die zwei Unfallbeteiligten, ein 60-jähriger Mann und eine 48-jährigen Frau, kamen mit geringeren Blessuren davon, ...weiterlesen >>
 
20.01.2020
- B 420 Meisenheim: Heftiger Zusammenstoß von Pkw und Lkw bei tief stehender Sonne ...weiterlesen >>
 
20.01.2020
- Wörrstadt: Rücksichtslose Feldweg-Raserin gefährdete Spaziergänger. ...weiterlesen >>
 
20.01.2020
- Mainz: In verschlossenem Raum zwischen Aufzug und Treppenhaus gefangen ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 

85 Meter hoher Freifallturm auf dem Kreuznacher Jahrmarkt

So schnell kann's gehen: Im "Hangover The Tower" rasanteste Rückkehr auf Ebene null



Bad Kreuznach, 16.08.2019
Fast 80 Meter „im absolut freien Fall“ verspricht Ewald Schneider jr. den Gästen seines Fahrgeschäfts „Hangover – The Tower“. Höher als der 85 Meter aufragende Freifallturm war bislang kein Fahrgeschäft auf dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt und niemals zuvor waren die Besucher schneller zurück auf der Ebene null.


Die gesamte Fahrt dauert natürlich länger als der sekundenlange Aufschrei beim Rückflug. Knapp 6 Minuten soll das übliche Fahrprogramm dauern, mitsamt Drehungen ab 3 Meter Höhe und einem Probefreifall von der Turmmitte aus. Dieser Fall entfällt allerdings, wenn der Andrang zu groß ist und die Neugierigen angesichts langer Warteschlangen ihr Interesse verlieren könnten.

Jeweils 24 Personen nimmt „Hangover“ mit nach oben, von massiven Bügeln im Beckenbereich fest in den Sitz gepresst, bei viel Bewegungsfreiheit für den Oberkörper. Ab 1,40 Meter Körpergröße darf man mitfahren.

Dass alle wieder runterkommen, gilt als verbürgt, dass alle Gäste sicher zurück zum Boden gelangen, ebenfalls. Davon ist Ewald Schneider jr. überzeugt, der mit diesem Freifallturm seit 5 Jahren unterwegs ist und dessen Familie über insgesamt 20 Jahre Erfahrung mit Freifalltürmen verfügt. Nicht einmal Strom brauche er zum sanften Abbremsen der Gondel, berichtet er, die seitlich angebrachten Magnetbremsen seien „100% ausfallfrei und 100 % verschleißfrei“.


2019-08-15 Jahrmarkt Freifallturm Hangover Fahrstand Scan (tg)

Die Besonderheit im Fahrstand: Ein Bedienknopf mit der Beschriftung
"Magic Finger". Dahinter steckt eine lustige Überraschung für die Gäste.



In seinem Fahrstand ist Ewald Schneider Herr über recht wenige Bedienknöpfe. Die Fahrprogramme sind im Computer abgelegt, der auch Fahrten sperrt, wenn Windgeschwindigkeiten von mehr als 60 km/h gemessen werden. Abgesehen vom Wind spielt das Wetter für den Hangover-Turm keine Rolle. Das dürfte eine wichtige Voraussetzung für den Ganzjahresbetrieb sein, der Ewald Schneider und sein Team außer auf zehn Plätze in Deutschland und für zwei Wintermonate in den Londoner Hydepark führt.

Thomas Gierse


 

Facebook Du findest uns auf FB 410px


tracking
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg