2020-02-12_Geonit_Stellenanzeige_Lagerist.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
20.02.2020
- Mehrere Teile eines Tores sind am Dienstagvormittag an einem Firmenzugang "In der Heimbach" verbogen worden. ...weiterlesen >>
 
20.02.2020
- Am 20.02.2020 gegen 7.55 Uhr wurde der PI Bad Kreuznach ein herrenloser Aktenkoffer in einer ...weiterlesen >>
 
20.02.2020
- Eine 60-jährige Fußgängerin wurde am Dienstag gegen 7.10 Uhr beim Überqueren der Andreasstraße von ...weiterlesen >>
 
19.02.2020
- Die Feuerwehr Mainz wurde am Mittwochmittag kurz vor halb 2 zu einem in einer Oberleitung ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 

5 Verletzte und einige 10.000 € Sachschaden
Bingen-Büdesheim: Doppelter Auffahrunfall an Kreisverkehr-Einfahrt

5 Verletzte und einige 10.000 € Sachschaden

Zwei unaufmerksame Fahrer fuhren am "Dromersheimer Kreisel" in Bingen-Büdesheim nacheinander und mit erheblicher Geschwindigkeit auf bereits stehende Fahrzeuge auf. Für die Aufräumarbeiten musste die Bundesstraße 9 gesperrt werden.

Zu dem Unfall am „Dromersheimer Kreisel“ mit fünf beteiligten Fahrzeugen wurde die Polizei am Mittwoch, 20.11.2013, um 07.49 Uhr gerufen. Drei Fahrzeuge, die in Richtung Mainz unterwegs waren, hatten bereits an der Einfahrt zum Kreisverkehr angehalten, als ein 20-jähriger Autofahrer aus Wendelsheim mit seinem Fahrzeug auf den vor ihm haltenden Pkw auffuhr. Auch der auf den Wendelsheimer folgende Pkw-Fahrer erkannte die Situation nicht und fuhr mit seinem Wagen auf das stehende Unfallauto auf. Durch die beiden Zusammenstöße wurden alle fünf Fahrzeuge ineinandergeschoben.

Die Fahrzeugführer wurden verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. Es entstand Sachschaden von mehreren 10.000 Euro. Die Bundesstraße 9 musste kurzfristig komplett gesperrt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Bingen