2019-10-30_02Honrath_Superbanner_Corsa.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    "Abendliche Stadtführung im Fackelschein" ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    SicherheitsberaterInnen für Senioren auf immer mehr Tricks vorbereitet ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Fragen, die Vereinsvorsitzende umtreiben beim Fachtag „Ehrenamt“ in Ingelheim ...weiterlesen
  • Bingen:
    Neues ÖPNV-Liniennetz startet in Bingen am 15. Dezember ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
13.12.2019
- Im Straßengraben neben der B 41 bei Waldböckelheim überschlug sich am Donnerstagabend ein Wagen. ...weiterlesen >>
 
12.12.2019
- Am Donnerstagvormittag kam es in Höhe des "Löwenstegs" in Bad Kreuznach zum Raub eines Mobiltelefons ...weiterlesen >>
 
12.12.2019
- Am Donnerstag, 12.12.2019, 00:11 Uhr, fiel einer Streife der Polizei Ingelheim ein Pkw auf, ...weiterlesen >>
 
07.05.2016
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 

A 61 Rheinhessen: Lkw-Kontrolle - zu schwer, zu hoch, zu schnell
Zeitaufwendiges Umladen und erneutes Wiegen

A 61 Rheinhessen: Lkw-Kontrolle - zu schwer, zu hoch, zu schnell

Der gewerbliche Güterverkehr stand am Donnerstagvormittag, 14.11.2019, im Mittelpunkt einer Kontrolle von Polizei und Zoll auf der A 61 bei Armsheim.

Viele Fahrzeuge konnten gar nicht angehalten werden, weil bereits die ersten acht Lkw beanstandet werden mussten. Mangelhafte Ladungssicherung, technische Mängel, fehlerhafte Höhenmaße, Geschwindigkeitsverstöße und Überladung beschäftigten die eingesetzten Beamten bis weit in den Nachmittag hinein.

Allein das Umladen und immer wieder erneute Verwiegen eines einzigen total überladenen Lkw eines Gerüstbauunternehmens aus dem Landkreis Bad Kreuznach dauerte Stunden. 7,5 Tonnen hätte er wiegen dürfen, 10,3 Tonnen brachte das Pritschenfahrzeug auf die Waage. Um die zu viel geladenen Gerüstbauteile auf eine Baustelle nach Alzey bringen zu können, bedurfte es dreier weiterer Fahrzeuge.

Insgesamt acht Anzeigen waren das Fazit der Kontrolle. Fünf Lkw musste die Weiterfahrt untersagt werden.

Quelle: Verkehrsdirektion Mainz

 

Facebook Du findest uns auf FB 410px

tracking
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg