2016-09-27_Gewobau.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Unternehmerfrühstück und Auszeichnung „Ökoprofit“ in der Kreisverwaltung
 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Dynamischer Agroforst hält Einzug im Landkreis Mainz-Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
28.02.2020
- Wohnhausbrand in Hochstetten-Dhaun: Brandursache gefunden ...weiterlesen >>
 
28.02.2020
- VG Rüdesheim: Zum Dank beschimpft - rund 100 Feuerwehrleute im Schnee-Einsatz ...weiterlesen >>
 
28.02.2020
- Region Bad Kreuznach: Schneefall überforderte Fahrer und Fahrzeuge ...weiterlesen >>
 
27.02.2020
- Mainz: Drei Verletzte bei Unfall von zwei Pkw und einer Straßenbahn. ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 

Kipper drängte Pkw ins Grüne

A 63: Zeugenaufruf nach Unfallflucht im Berufsverkehr 

Im Berufsverkehr ereignete sich am Freitagmorgen, 16.12.2016, gegen 08:00 Uhr auf der Autobahn 63, Fahrtrichtung Mainz, zwischen der Anschlussstelle Klein-Winternheim und dem Autobahnkreuz Mainz ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte.

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr der Geschädigte mit seinem Opel Astra, Farbe Silber, den rechten von drei Fahrstreifen auf der A 63 in Richtung Mainz in Höhe der Anschlussstelle Klein-Winternheim, als er von einem Lkw nach rechts abgedrängt wurde. Aufgrund dieses Zusammenstoßes verlor der Geschädigte die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der LKW setzte seine Fahrt weiter fort. Das Fahrzeug des Geschädigten wurde durch das Abkommen in den Grünstreifen stark beschädigt.

Zum Verursacher ist lediglich bekannt, dass es sich um ein Lkw-Kipper handelt.

Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiautobahnstation Heidesheim unter 06132-950-0 in Verbindung zu setzen.

 
Quelle:
Polizeiautobahnstation 
Heidesheim

Telefon: 06132 / 950-0

Telefax: 06132 / 950150
E - Mail:
[email protected]


 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline

 

tracking