2019-11-18_Sparkasse_healthy_mandy.gif
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Provisorische Leichtbauhalle soll vier Feuerwehrfahrzeuge aufnehmen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Fachtagung „Alterseinsamkeit“ in Ingelheim: "Raus aus der Einsamkeit - aber wie?" ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
05.12.2019
- Ein 28-Jähriger befuhr die B 41 und wollte an der Anschlussstelle Gensingen nach links ...weiterlesen >>
 
05.12.2019
- Auf der Rückfahrt von einem Einsatz bemerkten Beamten der Polizeiinspektion Bingen auf der L ...weiterlesen >>
 
05.12.2019
- Am Kreisverkehr Bosenheimer Straße / Schwabenheimer Weg ("Burger King") gerieten am Nachmittag ein polnischer ...weiterlesen >>
 
05.12.2019
- In der Gemarkung der Ortsgemeinde Windesheim haben Unbekannte aufgeschnittene Öltanks, die noch Anhaftungen von Heizöl ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden ...weiterlesen
 

Bad Kreuznach: Feueralarm aus Heim für Betreutes Wohnen und aus einem Hotel
Feuerwehrleute aus allen Löschbezirken im Einsatz

Bad Kreuznach: Feueralarm aus Heim für Betreutes Wohnen und aus einem Hotel

Bad Kreuznach, Mainzer Straße, Donnerstag, 14.11.2019, gegen 9:15 Uhr 

An einem Haus für betreutes Wohnen in der Mainzer Straße (gegenüber Firma Eckenroth) brannte am Donnerstagvormittag der Dachstuhl. Passanten hatten den Rauch gesehen und die Feuerwehr gerufen. 

Alle Löschbezirke der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach waren im Einsatz. Die Feuerwehrleute sahen beim Eintreffen den dichten, aus dem Dach hervorquellenden Rauch. Der Eigentümer hatte bereits erste Löschversuche vorgenommen. 

Neun Bewohner wurden sofort aus dem Gebäude gebracht. Die Drehleiter kam zum Einsatz. Es wurde festgestellt, dass es sich um einen Brand in einem Abluftrohr handelte, das über das Dach geführt wurde. Das Rohr wurde an mehreren Stellen geöffnet, um eine Brandnachschau und Nachlöscharbeiten durchführen zu können.

Die Bewohner konnten nach dem Einsatz wieder zurück in ihre Wohnungen. Eine Fachfirma wurde hinzugezogen, die mit einer Kamera das Abluftrohr von innen kontrolliert.

Der Einsatz für die insgesamt 31 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr mit elf Fahrzeugen war nach etwa 2 Stunden beendet. 
 

Weiterer Einsatz am Donnerstagvormittag

Gegen 10: 15 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage des Leonardo Hotels in der Otto-Meffert-Str. aus. Im Heizungsraum im 4. Obergeschoss wurde eine Rauchentwicklung entdeckt. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit Kleinlöschgerät zur Erkundung vor und fand eine defekte Wärmepumpe, aus der Öl heraustropfte, das auf der heißen Fläche der Heizung verbrannte und die Rauchentwicklung auslöste. Die Räumlichkeiten wurden umfassend belüftet. Der Einsatz war nach etwa 1 Stunde beendet. 


Quelle: Alexander Jodeleit
Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach

 
Facebook Du findest uns auf FB 410px


2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg