2016-09-27_Gewobau.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
17.02.2020
- Am Dienstag, 04.02.2020, 8.42 Uhr, kam es auf der B41 in Höhe Auffahrt Rüdesheim, Fahrtrichtung ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Zwischen dem 09.02.2020 und 12.02.2020 kam es auf dem Mitfahrerparkplatz an der Hüffelsheimer Straße/Ecke Badeweg, ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Am Freitag, 14.02.2020, zwischen 12.15 und 14.30 Uhr wurde ein geparkter silberfarbener Audi A3 vor ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Im Verlauf des Wochenendes kam es gleich zu mehreren Polizeieinsätzen im Bereich des Mainzer Hauptbahnhofs.  ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 

Bad Sobernheim: Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung durch Müllablagerung in Hausflur
Brandursache muss noch ermittelt werden

Bad Sobernheim: Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung durch Müllablagerung in Hausflur

Am Mittwochabend, 15.05.2019, wurde ein Wohnhausbrand gemeldet: Im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Großstraße brannte es in einer  Ecke des Hausflures. Dort hatte einer der Einwohner wohl seinen Müll gelagert. Wie dieser sich letztendlich entzünden konnte muss noch geklärt werden.

Die Feuerwehr war mit 16 Kräften vor Ort und hatte das Feuer schnell unter Kontrolle und gelöscht. Die Wohnungen wurden lediglich durch Rauchgas belastet. Sie wurden durch die Feuerwehr gelüftet und sind auch wieder bewohnbar. Ein 2-jähriger Junge wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Diakonie-Krankenhaus Bad Kreuznach gebracht.

Der Gebäudeschaden dürfte circa 10.000 € betragen. Der Brandort wurde versiegelt. Die Tatortaufnahme wird durch die Brandermittler der Kriminalpolizei durchgeführt.

Quelle:
Polizeiinspektion Kirn
Telefon 06752 – 156-0
Fax 06752 – 156-56
E-Mail
[email protected]
 
 
Facebook Du findest uns auf FB 410px

tracking