2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Mainz: 35 weitere Bewohner der Flüchtlingsunterkunft positiv getestet ...weiterlesen
  • Bingen:
    Vertikal und auf Rollen: Kleine Gärten als CO2- und Schallschlucker ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Dienstag 1009 positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis am Montag nur noch drei Personen als infiziert bekannt ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
26.05.2020
Im Tierheim wird sie aufgepäppelt - Beim Spaziergang in der Kirschsteinanlage schlug ein Hund an einer Mauer zum Mühlenteichwehr an. ...weiterlesen >>
 
26.05.2020
- VG Rüdesheim: 10-jähriger Fahrradfahrer zog sich bei Unfall schwere Verletzungen zu ...weiterlesen >>
 
26.05.2020
- Mainz: Smart kollidierte mit einer Straßenbahn ...weiterlesen >>
 
26.05.2020
- Bad Kreuznach: Einbrecher fanden Autoschlüssel und probierten ihn gleich aus ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
2019-06-20 Autohaus Honrath A Animation
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

"Beifang" einer Polizeikontrolle in Stromberg: Eltern und Kind ohne Gurt unterwegs
Weil Kindersitz fehlte, ging es zu Fuß weiter

"Beifang" einer Polizeikontrolle in Stromberg: Eltern und Kind ohne Gurt unterwegs

Stromberg, Am Lindchen, Samstag, 20.04.2019

Nach mehreren Beschwerden überwachten Beamte der Polizei Bad Kreuznach am Samstagmorgen das Durchfahrtsverbot für Lkw in der Straße Am Lindchen in Stromberg. Hierbei wurde von den Beamten während der gut einstündigen Kontrolle nur ein Lkw-Fahrer erwischt und verwarnt.

Allerdings gab es im Hinblick auf die Gurtanlegepflicht wieder kaum erklärbare Phänomene. So mussten die Beamten insgesamt 14 Fahrer wegen nicht angelegter Sicherheitsgurte verwarnen. Den negativen "Höhepunkt" stellte ein mit drei Personen besetzter Pkw dar, in welchem beide Eltern und deren 6-jähriges Kind nicht angeschnallt waren. Da sich für das Kind auch kein Kindersitz im Fahrzeug befand, musste die kleine Familie den anschließenden Ostereinkauf zu Fuß erledigen.

Gegen die Eltern wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 
Facebook Du findest uns auf FB 410px

tracking