2020-02-12_Geonit_Stellenanzeige_Lagerist.jpg
2020-02-24_Voba_Hauskredit_160x600.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Blaulicht » Bingen: Einbrecher nahmen Schmuck mit
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Unternehmerfrühstück und Auszeichnung „Ökoprofit“ in der Kreisverwaltung
 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Dynamischer Agroforst hält Einzug im Landkreis Mainz-Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
27.02.2020
- Mainz: Drei Verletzte bei Unfall von zwei Pkw und einer Straßenbahn. ...weiterlesen >>
 
07.05.2016
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 

Mehrere Räume bei Suche nach Wertgegenständen durchwühlt

Bingen: Einbrecher nahmen Schmuck mit

Bingen, Rheinberg, Freitag, 23.12.2016, zwischen 16:00 und 21:00 Uhr
Am späten Freitagnachmittag gelang es einem bislang unbekannten Täter durch Aufhebeln einer Tür in ein Einfamilienhaus zu gelangen. Im Anwesen werden mehrere Räume auf der Suche nach Wertgegenständen durchsucht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde Schmuck entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 06721-9050.

 
In Kleingartenanlage mehrere Häuser aufgebrochen
Gensingen, Kleingartenanlage am Sportplatz, 22.12.2016, 16:30 Uhr – 23.12.2016, 09:00 Uhr

Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen wurden in der Gensinger Kleingartenanlage mehrere Gartenhäuser aufgebrochen. Die bislang unbekannten Täter suchten in den Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Hierbei wurde u. a. ein TV-Gerät gestohlen.
 
 
Drei Fahrräder aus Gartenhaus entwendet
Gensingen, Am Lettkopf, 17.12.2016 – 24.12.2016

In der Woche vor Heiligabend wurden im Wohngebiet Am Lettkopf in Gensingen drei Fahrräder aus einem Gartenhaus entwendet. Bislang gibt es keine Hinweise auf den Täter.
  

Verkehrsunfallflucht geklärt
Waldalgesheim, Am Hinkelstein, Freitag, 23.12.2016, 15:30 Uhr

Eine Zeugin beobachtete am Freitagnachmittag einen Firmentransporter, der beim Abbiegen aus einem Grundstück in Waldalgesheim eine Mauer beschädigte und dessen Fahrer sich anschließend entfernte, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Anhand des Kennzeichens konnte der Fahrer ermittelt werden. Bei der ersten Befragung, gab dieser an, nichts von einem Anstoß bemerkt zu haben.
 
 
Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht
Horrweiler, Weedstraße, Sonntag, 25.12.2016, zwischen 12:00 und 13:30 Uhr

Am 1. Weihnachtsfeiertag wurde ein in der Weedstraße in Horrweiler geparkter Toyota Corolla, durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 06721-9050.
 
 
Mülltonnen brannte in Keller
Niederheimbach, Freitag, 23.12.2016, 12:15 Uhr

Am Freitagmittag musste die Feuerwehr wegen eines Brandes in die Ortslage Niederheimbach ausrücken. Eine im Keller eines Einfamilienhauses deponierte Mülltonne hatte Feuer gefangen und sorgte kurzzeitig für Aufregung. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Es wurden keine Personen verletzt. Offensichtlich waren
kurz zuvor noch Reste von heißer Asche in der Mülltonne entsorgt worden.
 
 
Pfanne fing Feuer
Horrweiler, Samstag, 24.12.2016, 18:25 Uhr

Über die Leitstelle der Feuerwehr wurde die Polizei über einen Brand in Horrweiler in Kenntnis gesetzt. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Pfanne auf dem Herd Feuer gefangen hatte. Hausbewohner konnten den Brand bereits vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte mittels Feuerlöscher eindämmen. Ein Bewohner erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Quelle:
Polizeiinspektion Bingen
Telefon 06721 – 905-0
Fax 06721 – 905-199
E-Mail [email protected]


 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


Logo hanz-online 5 Jahre 630px
 

tracking