2020-07-15_Sparkasse_Gewinnspiel_Urlaub.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Blaulicht » Blaulicht 2011 » Lkw-Aufbau hob nach Windstoß ab
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Bei Mittwochsmusik in der Pauluskirche Orgeltöne zum Thema „Spiel der Zeit“ zu hören ...weiterlesen

  • Stadt Bingen sperrt Grillplätze wegen Wald- und Grasbrandgefahr ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 4: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Freitag 1174 positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Neue Runde des Projekts "Ökoprofit" im Landkreis Mainz-Bingen
 ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
07.08.2020
- Schweißtreibende Arbeit in der Mittagshitze: Feuerwehr löschte Brand auf rund 1200 m² Wiese ...weiterlesen >>
 
07.08.2020
- Mainz: Polizei warnt vor "Schockanrufen" bei Senioren ...weiterlesen >>
 
06.08.2020
- Bad Kreuznach: Küche in einem Mehrfamilienhaus brannte vollständig aus ...weiterlesen >>
 
06.08.2020
- Einbruch in Mühle bei Kirn: Kleintraktor entwendet und Inneneinrichtung zerstört. ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch für 2021 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Adopticum Laden 630px
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
2019-06-20 Autohaus Honrath A Animation
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 

Auflieger-Dach flog über Gegenfahrbahn hinweg und landete neben Schnellrestaurant

Lkw-Aufbau hob nach Windstoß ab

Nicht schlecht staunten vermutlich die Gäste eines Schnellrestaurants im Alzeyer Industriegebiet am Dienstagnachmittag, als der Aufbau eines Lkw-Aufliegers auf dem Parkplatz des Restaurants landete.

Was war geschehen? Am 13.12.2011 gegen 14:50 Uhr befuhr ein Lkw-Fahrer aus der Türkeimit seinem Sattelzug die A 61 in Richtung Ludwigshafen. In Höhe der Alzeyer Talbrücke löste sich aufgrund des starken Windes und vermutlich eines technischen Defekts das Dach am Kofferaufbau des Sattelzugaufliegers. Das ca. 10 Meter lange und 2,5 Meter breite Teil hob wurde durch den Wind angehoben, flog über die Gegenfahrbahn und stürzte in die Tiefe. Dort verfehlte der Aufbau die Industriestraße nur um wenige Meter und landete auf dem Gelände des Schnellrestaurants.

Dort wurden eine Leuchtreklame beschädigt und eine Straßenlaterne abgeknickt. Der entstandene Sachschaden dürfte mehrere Tausend Euro betragen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der türkische Lkw-Fahrer, der sein Fahrzeug erst auf dem nächsten Parkplatz stoppen konnte, wurde von Beamten der Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim dort angetroffen. Nachdem er nach Alzey gelotst wworden war, konnte er sein verlorenes Auflieger-Dach verladen, entsprechend sichern und die Fahrt bis zur nächsten Werkstatt fortsetzen.

Im Einsatz waren neben Beamten der Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim auch Beamte der Polizeiinspektion Alzey.

Quelle: Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim
tracking