2019-08-06_Sparkasse_Alle_Konten_im_Griff.gif
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    7.500 Besucher nutzten 2019 den Hildegard-Informationspunkt ...weiterlesen
  • Bingen:
    Geänderte Linienführung der Linie 606 in Bingerbrück wegen Bauarbeiten ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
21.10.2019
Vier Insassen erlitten Verletzungen - Ein Pkw überschlug sich am Montag, ...weiterlesen >>
 
21.10.2019
Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro - In der Mainzer Altstadt schlug ein ...weiterlesen >>
 
20.10.2019
Feuerwehr nahm Pfanne vom Herd - Bewohner einer Einrichtung der Lebenshilfe in ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

Verkäuferin blieb stur - da gab der Täter auf

Mit vorgehaltener Waffe Geld gefordert

Kirn, August-Bebel-Platz 9, Freitag, 03.02.2012, 15:58 Uhr:

Über Notruf informierte eine Verkäuferin die Polizeiinspektion Kirn, dass sie soeben von einem Mann mit einer Waffe bedroht worden sei. Ein unbekannter Einzeltäter hielt sich zunächst in verdächtiger Art und Weise in dem Geschäft auf. Nach der Aufforderung, den Laden zu verlassen, zog er eine schwarze Pistole und forderte die Herausgabe von Geld.

Die Verkäuferin weigerte sich jedoch. Da gab der Mann sein Vorhaben auf und lief ohne Beute in Richtung Innenstadt weggelaufen.

Die Beschreibung des Täters: Männlich, ca. 180cm groß, schlank, komplett schwarz bekleidet, Jogginghose, auffallend heller Streifen an der Seite der Hose, dunkle Kapuzenjacke (Sweatshirt),

Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei in Kirn entgegen. 

Quelle: Polizeiinspektion Kirn

Button_STILVOLL_137x60.jpg