2019-12-25_SPK_Ueber_Geld_sprechen.gif
2018-12-25-Maxx-Haus-2018-Skyscraper.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
22.02.2020
- Bislang unbekannte Täter drangen am Freitag, 21.02.2020, im Zeitraum von 15.30 bis 16.25 Uhr über ein ...weiterlesen >>
 
22.02.2020
- Bisher unbekannte Täter versuchten im Zeitraum von Mittwoch 12 Uhr bis Freitag 16 Uhr in Gensingen ...weiterlesen >>
 
22.02.2020
- Ein 12-Jähriger war am Freitag gegen 17.35 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Naheradweg ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- Am Donnerstag, 20.02.2020, zwischen 15 und 15.20 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken vom Parkplatz ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 

47-jährige Fahrerin war stark betrunken

Budenheim: Kontrolle verloren und unter Sattelzug gerutscht

In der Nacht zu Donnerstag, 15.12.2016, rutschte in Budenheim ein Pkw unter einen Lkw-Anhänger. Die 47-jährige Fahrerin hätte sich nicht ans Steuer setzen dürfen: Ein Alkoholtest bei ihr ergab 1,82 Promille.


Um 03:56 Uhr am Mittwochmorgen befuhr die 47-Jährige gemeinsam mit zwei Mitfahrern (29 und 24 Jahre) die Mainzer Straße von Mombach kommend in Richtung Budenheim. Hinter der Rechtskurve, in der die Mainzer Straße zur Straße In der Aue wird, kam ihr Fahrzeug nach rechts von der Straße ab und prallte gegen den Anhänger eines geparkten Sattelzuges.

Dabei geriet der Pkw unter den Sattelanhänger: Es entstand wirtschaftlicher Totalschaden am Pkw. Der Sattelanhänger wurde ebenfalls erheblich beschädigt und ist nicht mehr fahrbereit.

In dem Pkw wurde neben der Fahrerin auch die 29-jährige Insassin leicht verletzt. Sie wurde sicherheitshalber in ein Krankenhaus gebracht. Ein bei der Fahrerin durchgeführter Atemalkoholkonzentrationstest ergab einen Wert von 1,82 Promille.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
[email protected]
 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline

 

tracking