2019-10-30_02Honrath_Superbanner_Corsa.gif
2018-11-02_Ofenfreund_Gif_Skyscraper.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
21.02.2020
- Am Donnerstag, 20.02.2020, zwischen 15 und 15.20 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken vom Parkplatz ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 9 Uhr befuhr ein weißer Transporter die Landstraße 239 aus Richtung Gemünden kommend in Fahrtrichtung Bad ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- Die Polizei Bad Kreuznach berichtete, dass es in der Nacht vom 14.02.2020 auf den 15.02.2020 ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Schulstraße in Kirn an ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 

Hochstetten-Dhaun: Kontrollierte Baumlandung eines Gleitschirmfliegers
Nervenstarker Pilot brachte sich bei eingeklapptem Schirm heil zu Boden

Hochstetten-Dhaun: Kontrollierte Baumlandung eines Gleitschirmfliegers

Ein Anrufer teilte der Polizei Kirn am Dienstag, 19.03.2019, gegen 17:00 Uhr mit, dass er soeben bei Hochstetten-Dhaun soeben mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit den Absturz eines Gleitschirmfliegers gesehen habe.

Der Schirm sei über dem Piloten zusammengeklappt und aus 40 bis 50 Meter Höhe in die Tiefe gestürzt. Weitere Flieger seien vor Ort, schienen dies aber nicht mitbekommen zu haben.

Eine Funkstreife fuhr zusammen mit dem Anrufer zu der Unfallstelle. Tatsächlich trafen die Beamten den verunglückten 55-jährigen Gleitschirmflieger an. Dieser war unverletzt und gab an, dass sein Schirm sich bei Turbulenzen zusammengeklappt habe, woraufhin er aus 20 bis 30 Meter Höhe eine kontrollierte Baumlandung vollzogen habe. Die Bäume bremsten den freien Fall so weit ab, dass der Pilot unverletzt "landen" konnte. Lediglich am Gleitschirm sei ein Schaden in Höhe von 500 Euro entstanden.


Quelle:
Polizeiinspektion Kirn
Telefon 06752 – 156-0
Fax 06752 – 156-56
E-Mail
[email protected]
 
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH

 

tracking