2016-09-27_Gewobau.jpg
2018-11-02_Ofenfreund_Gif_Skyscraper.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
20.02.2020
- Auch in diesem Jahr gingen die Sicherheitsmaßnahmen am Narrenkäfig wieder auf: Insgesamt verlief die Veranstaltung aus ...weiterlesen >>
 
20.02.2020
- Mehrere Teile eines Tores sind am Dienstagvormittag an einem Firmenzugang "In der Heimbach" verbogen worden. ...weiterlesen >>
 
20.02.2020
- Am 20.02.2020 gegen 7.55 Uhr wurde der PI Bad Kreuznach ein herrenloser Aktenkoffer in einer ...weiterlesen >>
 
20.02.2020
- Eine 60-jährige Fußgängerin wurde am Dienstag gegen 7.10 Uhr beim Überqueren der Andreasstraße von ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 

KH-Bosenheim: "Nur" Grünschnitt verbrannt, aber 22 Feuerwehrleute um den Feierabend gebracht
Das Problem mit jeder "unklaren Rauchentwicklung"

KH-Bosenheim: "Nur" Grünschnitt verbrannt, aber 22 Feuerwehrleute um den Feierabend gebracht

Bad Kreuznach-Bosenheim, Karl-Sack-Str., Freitag, 22.03.2019, gegen 18:30 Uhr

Ein Autofahrer, der auf der B 428 fuhr, rief wegen einer weithin sichtbaren Rauchentwicklung die Feuerwehr. Dass ein Mann auf einem Grundstück "nur" Grünschnitt und Holz, war für den Alarm zunächst unerheblich. Wegen der nicht genehmigten Aktion wurden 22 Feuerwehrleute mobilisiert.

Die angerückten Wehrleute des Löschbezirks Ost löschten das Feuer mit einem C-Rohr und übergaben die Einsatzstelle an die nachalarmierten Polizeibeamten, die den Vorfall aufnahmen. Die Unterstützungsfahrzeuge des Löschbezirks Süd mussten nicht mehr eingesetzt werden. Insgesamt waren 22 Kräfte mit fünf Fahrzeugen im Einsatz. Der Einsatz war nach etwa 45 Minuten beendet.

► Da bei einer "unklaren Rauchentwicklung" immer von der größten Gefahr ausgegangen wird, wurden neben den drei Einheiten des Löschbezirks Ost auch ein Tanklöschfahrzeug und eine Drehleiter des Löschbezirks Süd mitalarmiert, um zum einen bei einem Gebäudebrand eine Menschenrettung über die Drehleiter vornehmen oder aber auch mit dem Tanklöschfahrzeug mit 5.000 l Wasser Tankinhalt eine ausreichende Löschwasserversorgung sicherstellen zu können.

Quelle: Alexander Jodeleit
Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach

 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH

 

tracking