2019-10-30_02Honrath_Superbanner_Corsa.gif
2018-12-25-Maxx-Haus-2018-Skyscraper.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
21.02.2020
- Am Donnerstag, 20.02.2020, zwischen 15 und 15.20 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken vom Parkplatz ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 9 Uhr befuhr ein weißer Transporter die Landstraße 239 aus Richtung Gemünden kommend in Fahrtrichtung Bad ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- Die Polizei Bad Kreuznach berichtete, dass es in der Nacht vom 14.02.2020 auf den 15.02.2020 ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Schulstraße in Kirn an ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 

Media Markt aus Sicherheitsgründen umgehend geräumt

Kleiner Brand in Schaltschrank löste Feuerwehreinsatz aus

Bad Kreuznach, Wöllsteiner Straße, Mittwoch, 13.11.2013, gegen 19:30 Uhr

Die automatische Brandmeldeanlage des Media Marktes in der Wöllsteiner Straße alarmierte am Mittwochabend die Freiwillige Feuerwehr. Ein kleiner Elektrobrand hatte die Anlage ausgelöst.


Ein Rauchmelder der automatischen Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen, woraufhin der Geschäftsführer des Marktes der Ursache des Alarm nachging und im Schaltschrank der Lüftungsanlage im 1. Obergeschoss des Gebäudes einen Elektrobrand feststellte. Aus Sicherheitsgründen veranlasste er mittels Lautsprecherdurchsage die sofortige Räumung des Gebäudes. Alle Kunden und Mitarbeiter verließen bereits bis zur Ankunft der ersten Einsatzkräfte den Markt. Die Tür zur Lüftungszentrale hielt der Geschäftsführer geschlossen und er gab dem Einsatzleiter unmittelbar erste Informationen über die Situation.

Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging in den leicht verrauchten Raum der Lüftungszentrale vor und schaltete den Strom an dem Schaltschrank ab. Die verbrannten Teile wurden entfernt. Löschmaßnahmen waren nicht erforderlich. Ein Fenster des Raumes wurde geöffnet, um mit einem Überdrucklüfter den Technikraum entrauchen zu können. Nach etwa 45 Minuten konnte die Brandmeldeanlage wieder zurückgesetzt und die Einsatzstelle an den Geschäftsführer übergeben werden, der sich um die Instandsetzung der elektrischen Anlage kümmern muss.

Was genau den Elektrobrand auslöste, war bis zum Einsatzende nicht bekannt. Außer dem Brandschaden in dem Schaltschrank und dem damit einhergehenden Ausfall der Lüftungsanlage entstand kein weiterer Feuer- oder Rauchschaden in dem Markt. Personen waren nicht in Gefahr. Die Polizei nahm den Vorfall vor Ort auf.

Quelle: Alexander Jodeleit, Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach

 
Alternative Beschreibung
   

tracking