2019-12-25_SPK_Ueber_Geld_sprechen.gif
2020-02-24_Voba_Hauskredit_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Unternehmerfrühstück und Auszeichnung „Ökoprofit“ in der Kreisverwaltung
 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Dynamischer Agroforst hält Einzug im Landkreis Mainz-Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
28.02.2020
- Wohnhausbrand in Hochstetten-Dhaun: Brandursache gefunden ...weiterlesen >>
 
28.02.2020
- VG Rüdesheim: Zum Dank beschimpft - rund 100 Feuerwehrleute im Schnee-Einsatz ...weiterlesen >>
 
28.02.2020
- Region Bad Kreuznach: Schneefall überforderte Fahrer und Fahrzeuge ...weiterlesen >>
 
27.02.2020
- Mainz: Drei Verletzte bei Unfall von zwei Pkw und einer Straßenbahn. ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 

Ebenfalls bedrohte Zeugin soll sich melden

Langenlonsheim: Bewaffneter Raubüberfall auf einen Kiosk

Am Montag, 19.12.2016, verübte ein Unbekannter einen bewaffneten Raubüberfall auf einen Kiosk in der Naheweinstraße in Langenlonsheim. Der junge Täter betrat gegen 12:15 Uhr einen Kiosk und forderte unter Vorhalt einer dunklen Handfeuerwaffe Bargeld.


Da er kein Bargeld von der Angestellten bekam, nahm er sich selbst mehrere Zigarettenpäckchen und steckte diese in eine mitgeführte helle Jutetasche. In diesem Moment betrat eine weitere, bislang unbekannte Kundin den Kiosk. Der Täter bedrohte die Kundin ebenfalls mit der Waffe und drängte diese zum Hinausgehen. Dann verließ auch er den Kiosk und flüchtete über die Ameisengasse in Richtung Untere Grabenstraße.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

-    Circa 20 Jahre alt
-    Sehr schmale Figur (wirkte  ausgemergelt)
-    Trug ein schwarzes Halstuch  (bis zu den Augen über das Gesicht gezogen)
-    Bekleidet mit einer  schwarzen Jacke
-    Trug eine schwarze Wollmütze

Die Polizei bittet um Hinweise und fragt: Wer hat verdächtige Wahrnehmungen im Tatzeitraum im Bereich der Naheweinstraße in Langenlonsheim gemacht? In diesem Zusammenhang wird die Kundin gebeten, die ebenfalls von dem Täter bedroht wurde, sich bei der Polizei zu melden!

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Bad Kreuznach an die Rufnummer 0671 8811-100


Quelle:
Kriminalinspektion Bad Kreuznach


 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline