2020-02-12_Geonit_Stellenanzeige_Lagerist.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Unternehmerfrühstück und Auszeichnung „Ökoprofit“ in der Kreisverwaltung
 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Dynamischer Agroforst hält Einzug im Landkreis Mainz-Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
27.02.2020
- Mainz: Drei Verletzte bei Unfall von zwei Pkw und einer Straßenbahn. ...weiterlesen >>
 
07.05.2016
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 

Langenlonsheim: Bewaffneter Raubüberfall auf Postfiliale
Angestellte bedroht und bei Gerangel leicht verletzt

Langenlonsheim: Bewaffneter Raubüberfall auf Postfiliale

 

Am Samstag, 16. Februar 2019, überfiel ein bewaffneter, bislang unbekannter Mann gegen 10:30 Uhr die Postfiliale in der Straße An den Nahewiesen im Gewerbegebiet in Langenlonsheim.


Der maskierte Täter bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe. Die Frau versuchte sich zwar zunächst zu wehren, wurde jedoch von dem Unbekannten gewaltsam zu Boden gebracht und dabei leicht verletzt. Danach durchsuchte der Täter die Filiale nach Bargeld und flüchtete anschließend unerkannt mit einem bislang noch unbekannten Bargeldbetrag vom Tatort.

Die nach Alarmierung seitens der Polizei unmittelbar eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nach dem Räuber blieben erfolglos.

Beschreibung des Täters:

   - helle Hautfarbe
   - kräftige Statur
   - groß gewachsen
   - sprach mit ausländischem Akzent
   - trug eine hellgraue Arbeitshose und eine schwarze Winterjacke
   - führte einen schwarzen Rucksack mit
   - maskiert mit schwarzer Sturmhaube

Im Zusammenhang mit der Tat spielt möglicherweise ein dunkles Fahrzeug eine Rolle, das sich in zeitlicher Nähe zur Tat vom Tatort entfernt hat. Die Polizei Bad Kreuznach bittet nun um Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen im Tatzeitraum am Tatobjekt oder in der unmittelbaren Umgebung.


Nachtrag:  
Inzwischen steht fest, dass der unbekannte Täter bei dem Überfall einen höheren dreistelligen Geldbetrag aus der
Kasse erbeutete.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH

 

tracking