2020-02-12_Geonit_Stellenanzeige_Lagerist.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Unternehmerfrühstück und Auszeichnung „Ökoprofit“ in der Kreisverwaltung
 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Dynamischer Agroforst hält Einzug im Landkreis Mainz-Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
25.02.2020
- Mainz: Einsatz gegen Schläger-Familie am Rosenmontag "herausragend" ...weiterlesen >>
 
25.02.2020
- Merxheim: Zwei Zigarettenautomaten mithilfe eines Schneidbrenners geplündert ...weiterlesen >>
 
24.02.2020
- Gau-Algesheim: Flasche Gin gestohlen und betrunken Rad gefahren - zwei Strafanzeigen ...weiterlesen >>
 
24.02.2020
- Gensingen: Brand an Müllpresse erforderte Evakuierung des Globus-Marktes ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach ...weiterlesen
 

Langenlonsheim: Männer trugen Auseinandersetzung mit Waffen aus - Großeinsatz der Polizei
Kontrahenten gingen nicht unvorbereitet in Aussprache

Langenlonsheim: Männer trugen Auseinandersetzung mit Waffen aus - Großeinsatz der Polizei

Langenlonsheim, Naheweinstraße,  Freitag, 08.03.2019, 16.30 Uhr

Am Freitagnachmittag gingen bei der Einsatzleitzentrale im Polizeipräsidium Mainz mehrere Notrufe über eine Auseinandersetzung mehrerer bewaffneter Personen in Langenlonsheim ein.


Angesichts der Mitteilungen wurden Polizeikräfte der Inspektionen Bad Kreuznach, Bingen, Gau-Bickelheim und der Diensthundestaffel Mainz nach Langenlonsheim beordert.

Die eingesetzten Kräfte rüsteten sich daher auch mit Schutzwesten und Maschinenpistolen aus. Letztlich trafen die Einsatzkräfte auf drei beteiligte Personen, eine 35-jährige Frau, sowie zwei 28 und 30 Jahre alte Männer. Die beiden Männer hatten Verletzungen, die augenscheinlich von einer körperlichen Auseinandersetzung herrührten.

Nach ersten Ermittlungen ergab sich folgendes Bild: Die Frau und der 30-Jährige sind ehemalige Lebensgefährten. Die beiden verabredeten sich zu einer Aussprache, wobei sich die Frau aus der Verbandsgemeinde Langenlonsheim von dem 28-Jährigen aus Hessen begleiten ließ. Aus bislang noch ungeklärter Ursache lief die Aussprache jedoch völlig aus dem Ruder, die beiden Männer lieferten sich eine heftige Schlägerei, wobei offensichtlich auch Waffen ins Spiel kamen.

Die Polizeibeamten konnten ein Messer, einen Schlagstock, Pfefferspray und eine Schreckschusswaffe sichergestellen. Die Kontrahenten gingen offenbar nicht unvorbereitet in die Aussprache. Beide mussten sich mit auseinandersetzungstypischen Verletzungen in Krankenhäusern versorgen lassen. Ernsthaft verletzt wurde niemand.

Der Auslöser der Prügelei konnte im ersten Anlauf nicht gefunden werden, die Aussagen der Beteiligten gehen dahingehend auseinander. Weitere Ermittlungen dazu folgen. Da sich die Gemüter beruhigten, konnten alle Beteiligten wieder entlassen werden.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH