2016-09-27_Gewobau.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Rheinhessen: Nach Unfall eines Heizöltransporters bereits 100 Kubikmeter Erde abgetragen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Jetzt anmelden für Rock-n-Pop-Youngsters 2020 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Unternehmerinnenmesse Mainz-Bingen: Motivierte Gründerinnen und starke Vorbilder ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
16.10.2019
Senior hatte seinen Irrtum nicht bemerkt - Ein Falschfahrer auf dem Mainzer Autobahnring ...weiterlesen >>
 
16.10.2019
Zwei Personen wurden verletzt - An der Einmündung eines Feldweg auf ...weiterlesen >>
 
15.10.2019
Zweirad wurde frontal von BMW erfasst - Am frühen Montagmorgen, 14.10.2019, ereignete sich ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK Orthokonzept viele Gründe für eine gute Beratung in Fragen einer ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 

Mainz: Bewaffnete Jugendliche versuchten Busfahrer auszurauben
Busfahrer gab nichts heraus - Duo flüchtete

Mainz: Bewaffnete Jugendliche versuchten Busfahrer auszurauben

Mainz, Poststraße, Samstag, 14.09.2019, 03:30 Uhr

Am frühen Samstagmorgen versuchten zwei Jugendliche einen Busfahrer auszurauben. Direkt nachdem der Fahrer die Türen des Busses für Fahrgäste geöffnet hatte, stiegen die beiden vorne in den Bus.

Einer richtet eine Pistole auf den Busfahrer und verlangte die Herausgabe des Geldes sowie seines Smartphones. Der Busfahrer blieb ruhig und sagte, dass er nichts herausgeben würde. Daraufhin flüchteten die Männer in Richtung Florian-Geyer-Straße.

Die Ermittlungen laufen. Nach bisherigem Erkenntnisstand der Politei stehen dieser Raub-Versuch und ein Überfall auf einen Nachtportier in Mainz-Finthen nicht in Zusammenhang.

Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
[email protected]
 

Facebook Du findest uns auf FB 410px


Button_STILVOLL_137x60.jpg