2019-10-30_02Honrath_Superbanner_Corsa.gif
2020-02-24_Voba_Hauskredit_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Unternehmerfrühstück und Auszeichnung „Ökoprofit“ in der Kreisverwaltung
 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Dynamischer Agroforst hält Einzug im Landkreis Mainz-Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
27.02.2020
- Mainz: Drei Verletzte bei Unfall von zwei Pkw und einer Straßenbahn. ...weiterlesen >>
 
07.05.2016
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 

Tappsen auf Ziegeln verursachte Geräusche

Mainz: Mehrere Streifenwagenbesatzungen umstellten - einen Marder

Die Geräusche im Haus ließen Schlimmeres befürchten. So griff eine Frau in Mainz-Gonsenheim um 23:38 Uhr am Freitag, 29.12.2016, zum Telefon und meldete der Polizei, dass offenbar soeben jemand in ihr Haus einbrechen würde.

Die Polizei fuhr sofort mit mehreren Streifenwagen nach Gonsenheim und umstellte das Anwesen. Außen konnten keinerlei Spuren festgestellt werden, die auf einen Einbruch hindeuteten. Bei der weiteren Absuche entdeckten die Beamten auf dem Dach einen Marder, der über die Ziegel lief und so die verdächtigen Geräusche verursachte.

Gleichwohl wurde das Hause sicherheitshalber auch im Inneren mit einem Diensthund abgesucht. Dann konnte die Polizei Entwarnung geben: Die Gonsenheimerin war beruhigt, der Marder durfte weiterziehen.


Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
[email protected]
 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline