2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 92: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.382 Positivtestungen und 6 weitere Todesfälle ...weiterlesen
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 79: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.290 Positivtestungen und 3 weitere Todesfälle ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Erste Woche Impfzentrum Ingelheim: Zufrieden mit reibungslosem Start - Planung für 2. Impfstraße ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Weltmusiker gesucht: Mainz-Binger Kulturpreis 2021 hat Schwerpunkt „Instrumentale Weltmusik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
17.01.2021
- Sachbeschädigung durch Graffiti an Kanu-Wettkampfstrecke: Hinweise von Zeugen erbeten ...weiterlesen >>
 
17.01.2021
- Wohnungsbrand in Mainzer Neustadt: Feuerwehr rettete 15 Menschen vom Dach und von Balkonen ...weiterlesen >>
 
17.01.2021
- Ingelheim: In sozialen Netzwerken zu Drift-Treffen auf Parkplatz verabredet ...weiterlesen >>
 
17.01.2021
- Bingen: Unter Drogeneinfluss Auto gefahren ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 

Mainz: Volltrunkener Fahrer schob mit seinem Wagen zwei Pkw aufeinander
Drei Beteiligte klagten über Schmerzen

Mainz: Volltrunkener Fahrer schob mit seinem Wagen zwei Pkw aufeinander

Mainz, Goethestraße, Sonntag, 01.12.2019, 18:10 Uhr

Am Sonntagabend ereignete sich in der Goetheunterführung in Mainz ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der Unfallverursacher war erheblich betrunken.

Die drei Pkw befuhren hintereinander die Goethestraße vom Barbarossaring kommend in Richtung Mombacher Straße. Vor einer Rot zeigenden Ampel bremsten die Fahrer der beiden vorderen Autos ab, doch der 54-Jährige im dritten Wagen reagierte nicht schnell genug und schob mit seinem Pkw die beiden anderen aufeinander.

Der Verantwortliche sowie zwei weitere Personen (eine 48-jährige Frau und ein 59-jähriger Mann) erlitten bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen und klagten unter anderem über Schmerzen an Nacken bzw. Schulter.

Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten beim Unfallverursacher Atemalkoholgeruch. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,45 Promille. So wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen, ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr folgte.

Die beiden hinteren Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Während der etwa eine Stunde dauernden Unfallaufnahme, den Aufräumarbeiten und der Versorgung der Verletzten wurde die Goetheunterführung komplett gesperrt. Der Sachschaden an den drei Pkw wird auf 15.000 € geschätzt.


Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
ppmainz.presse@polizei.rlp.de
 

Facebook Du findest uns auf FB 410px