2016-09-27_Gewobau.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
17.02.2020
- Am Dienstag, 04.02.2020, 8.42 Uhr, kam es auf der B41 in Höhe Auffahrt Rüdesheim, Fahrtrichtung ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Zwischen dem 09.02.2020 und 12.02.2020 kam es auf dem Mitfahrerparkplatz an der Hüffelsheimer Straße/Ecke Badeweg, ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Am Freitag, 14.02.2020, zwischen 12.15 und 14.30 Uhr wurde ein geparkter silberfarbener Audi A3 vor ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Im Verlauf des Wochenendes kam es gleich zu mehreren Polizeieinsätzen im Bereich des Mainzer Hauptbahnhofs.  ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 

Oberhausen bei Kirn: Bagatellunfall - aber Flucht und 2,55 Promille ziehen Strafverfahren nach sich
Zeugen gaben Hinweis auf 56-Jährigen

Oberhausen bei Kirn: Bagatellunfall - aber Flucht und 2,55 Promille ziehen Strafverfahren nach sich

Am Donnerstag, 14.03.2019, 17:45 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Kirn telefonisch gemeldet, dass auf der K 5 zwischen Hennweiler und Oberhausen bei Kirn ein Pkw nach einem Unfall im Graben liege.

Wie die Anruferin weiter angab, sei der verantwortliche Fahrer soeben in einem anderen Pkw in Richtung Oberhausen weggefahren. Bei Eintreffen der Funkstreife war der Wagen bereits von der Unfallstelle entfernt worden. Dank weiterer Zeugenhinweise konnten aber sowohl der Pkw als auch Fahrer ermittelt werden.

Ein Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,55 Promille. Dem 56-jährigen Fahrer wurde im Kirner Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt und ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Der entstandene Fremdschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro, am Pkw selbst ist augenscheinlich kein Sachschaden entstanden.


Quelle:
Polizeiinspektion Kirn
Telefon 06752 – 156-0
Fax 06752 – 156-56
E-Mail
[email protected]
 
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH