2019-12-25_SPK_Ueber_Geld_sprechen.gif
2018-11-02_Ofenfreund_Gif_Skyscraper.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
21.02.2020
- Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 9 Uhr befuhr ein weißer Transporter die Landstraße 239 aus Richtung Gemünden kommend in Fahrtrichtung Bad ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- Die Polizei Bad Kreuznach berichtete, dass es in der Nacht vom 14.02.2020 auf den 15.02.2020 ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Schulstraße in Kirn an ...weiterlesen >>
 
21.02.2020
- Pünktlich um 11.11 Uhr begann die Straßenfastnacht für die Mainzer Polizei. Auf dem Schillerplatz ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 

35-Jähriger durch Faustschlag sehr schwer verletzt

Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei in der Altstadt

Bereits am Samstag, 08.12.2012, kam es in den frühen Morgenstunden in einem Döner-Imbiß in der Bad Kreuznacher Altstadt zu einem Handydiebstahl mit anschließender Schlägerei, bei dem ein 35-jähriger Mann zusammengeschlagen wurde.

Das Opfer hatte für eine kurze Zeit seinen Tisch verlassen, um am Tresen seine Bestellung aufzugeben. Während dieser kurzen Abwesenheit entwendete ein Unbekannter das Handy vom Tisch des Mannes. Als der 35-Jährige sein Handy zurückforderte, entwickelte sich zwischen den Männern eine Rangelei, in deren Verlauf der Besitzer des Handys durch einen Faustschlag ins Gesicht sehr schwer verletzt wurde.

Der Täter wird als ca. 20 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, schlanke Figur, deutscher Abstammung, beschrieben. Er befand sich in Begleitung einer Gruppe von fünf jungen Männern im Alter zwischen 20 und 27 Jahren.

Vor Eintreffen der Polizei hatten der Täter und seine Begleiter bereits das Lokal verlassen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Kreuznach, Telefon 0671-88110, entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Bad Kreuznach

tracking