2019-12-25_SPK_Ueber_Geld_sprechen.gif
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Einladung zur Vollversammlung des Stadtjugendrings Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
28.01.2020
- Kirn: Streitendes Paar hat auch ein Drogenproblem. ...weiterlesen >>
 
28.01.2020
- Sturmböe warf auf Bad Kreuznacher Wochenmarkt Schirme und Stände um ...weiterlesen >>
 
28.01.2020
- Schüsse mit Schreckschusswaffe im Alzeyer Bahnhof ...weiterlesen >>
 
28.01.2020
- Bingen: 500 Kilogramm Messing abtransportiert ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 

Sprendlingen: Schwankend Alkohol-Nachschub besorgt - Da waren es schon 2,78 Promille
Zeuge informierte die Polizei

Sprendlingen: Schwankend Alkohol-Nachschub besorgt - Da waren es schon 2,78 Promille

Am Freitag, 15.03.2019, gegen 15.10 Uhr meldete ein Zeuge, dass ein augenscheinlich betrunkener Mann in einem Einkaufsmarkt in Sprendlingen Alkoholika gekauft habe und dann schwankend zu seinem Pkw gegangen und damit weggefahren sei.

Der Anrufer merkte sich das Kennzeichen des Autos. An der Halterschrift in Pfaffen-Schwabenheim trafen Polizeibeamte den 63-jährigen Fahrer an. Der Mann war deutlich alkoholisiert. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von 2,78 Promille.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH

 


2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg