2020-02-12_Geonit_Stellenanzeige_Lagerist.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Blaulicht » Verkehrsunfall: Sieben auf einen Streich
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
17.02.2020
- Am Dienstag, 04.02.2020, 8.42 Uhr, kam es auf der B41 in Höhe Auffahrt Rüdesheim, Fahrtrichtung ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Zwischen dem 09.02.2020 und 12.02.2020 kam es auf dem Mitfahrerparkplatz an der Hüffelsheimer Straße/Ecke Badeweg, ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Am Freitag, 14.02.2020, zwischen 12.15 und 14.30 Uhr wurde ein geparkter silberfarbener Audi A3 vor ...weiterlesen >>
 
17.02.2020
- Im Verlauf des Wochenendes kam es gleich zu mehreren Polizeieinsätzen im Bereich des Mainzer Hauptbahnhofs.  ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 

2 Autofahrer leicht verletzt, 7 Autos beschädigt

Verkehrsunfall: Sieben auf einen Streich

A 60 nahe der Anschlussstelle Mainz-Hechtsheim West, Fahrtrichtung Darmstadt, Mittwoch, 18.12.2013, 16:45 Uhr

An einem Verkehrsunfall auf der A 60 waren sieben Fahrzeuge beteiligt, zwei Autofahrer erlitten leichte Verletzungen.


Nach dem Ermittlungsstand von Donnerstagmittag wechselte der Fahrer eines Pkw Chrysler (46 Jahre, aus Mainz) von der Abbiegespur der Anschlussstelle Mainz-Hechtsheim West nach links auf die rechte Fahrspur der A 60, wo sein Wagen mit einem auf gleicher Höhe fahrenden Lkw (Fahrer 53 Jahre, aus Bodenheim) kollidierte. Vermutlich geriet der Chrysler hierdurch ins Schleudern, rutschte nach rechts auf die Abbiegespur, wo er einen verkehrsbedingt stehende Audi (Fahrerin 57 Jahre, aus Guntersblum) streifte. Anschließend prallte der Chrysler gegen einen vor dem Audi stehenden Audi A8 (Fahrer 44 Jahre, aus Mainz). Dieser Audi wurde gegen einen Skoda (Fahrer 57 Jahre, aus Uelversheim) und der Skoda wiederum auf einen davor stehenden Opel Astra (Fahrer 82 Jahre, aus Mainz) geschoben.

Durch die Kollision mit dem Chrysler war der Lkw offenbar nach links auf den mittleren Fahrstreifen geraten und hatte dort einen Opel Astra (Fahrerin 33 Jahre, aus Stadecken-Elsheim) gestreift.

Bei dem Verkehrsunfall wurden 2 Personen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50000 Euro. Zwei Fahrspuren waren bis gegen 18:30 Uhr gesperrt. Es kam zu Stauungen.

Quelle: Verkehrsdirektion Mainz