2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    "Wir sind Mainz-Bingen": Neuer Imagefilm zum Jubiläum ist abrufbar ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
25.08.2019
Großer Schreck kurz vor dem Ziel - Am Donnerstagabend, 22.08.2019, 22:20 Uhr, endete ...weiterlesen >>
 
25.08.2019
Täter verschwand - Zeugen gesucht - Auf dem Meddersheimer Weinfest wurde in ...weiterlesen >>
 
25.08.2019
Warnung vor Identitätsdiebstahl - Es beginnt mit verlockenden Angeboten: Einem ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt für Blumenfreunde und Gartenliebhaber in Bad Kreuznach. Wonach auch immer ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 

Elternabend mal anders: „Was passiert, wenn es passiert…?“

Generationenberater spricht im MGH über Vorsorge aus Elternsicht

Generationenberater spricht im MGH über Vorsorge aus Elternsicht
Am Dienstag, 27.08.2019, in Bad Kreuznach: Ein etwas anderer Elternabend läuft um 17.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Bad Kreuznach (MGH) des örtlichen Caritasverbandes. In der Bahnstraße 26 spricht Peter Kranz – ausgebildeter Generationenberater – über Vorsorge im Hinblick auf tragische familiäre Ereignisse.

Das Augenmerk richtet der Referent dabei auch auf die Versorgung der Kinder, wenn die Eltern plötzlich nicht mehr dazu in der Lage sind: „Was passiert, wenn es passiert…?“ Er möchte die Besucher des Vortrags für die Unvorhersehbarkeit bedrohlicher Alltagssituationen sensibilisieren.

Allzu schnell kann der Fall eintreten, dass Eltern sich nicht mehr selbst um ihre Kinder kümmern können, weiß Kranz. Der Mitt-Dreißiger ermutigt deshalb dazu, sich frühzeitig mit dem Themenfeld „Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Sorgerecht“ zu befassen.

Im Rahmen des etwa eineinhalbstündigen Vortrags wird Raum für individuelle Fragen sein. Damit Peter Kranz darauf angemessen eingehen kann, ist die Platzzahl begrenzt – Anmeldung bei der Caritas-Geschäftsstelle Bad Kreuznach, Telefon 0671/83828-0, E-Mail [email protected], ist also erforderlich.


Quelle:
Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V.

tracking
Button_STILVOLL_137x60.jpg