2019-08-06_Sparkasse_Alle_Konten_im_Griff.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    "Wir sind Mainz-Bingen": Neuer Imagefilm zum Jubiläum ist abrufbar ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
25.08.2019
Großer Schreck kurz vor dem Ziel - Am Donnerstagabend, 22.08.2019, 22:20 Uhr, endete ...weiterlesen >>
 
25.08.2019
Täter verschwand - Zeugen gesucht - Auf dem Meddersheimer Weinfest wurde in ...weiterlesen >>
 
25.08.2019
Warnung vor Identitätsdiebstahl - Es beginnt mit verlockenden Angeboten: Einem ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt für Blumenfreunde und Gartenliebhaber in Bad Kreuznach. Wonach auch immer ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 

Qualifizierungskurs für Pflegende

Palliative Care-Kurs beginnt im September

In der Fortsetzung der Kooperation mit dem Palliativstützpunkt Rheinhessen-Nahe seit 2011 und dem leitendenden Palliativmediziner Robert Gosenheimer wird auch in diesem Jahr ein Palliative Care-Kurs vom Institut KHK angeboten. Der Kurs findet von September bis Mai statt, er ist berufsbegleitend und umfasst 220 Stunden.

Mitarbeitende in Palliativeinheiten, onkologischer Versorgung, Einrichtungen der Altenhilfe sowie in der stationären und ambulanten Hospizarbeit benötigen ergänzend zu ihrer primären Ausbildung in der Gesundheits- und Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege zusätzliches spezifisches Fachwissen. Palliative Care  ist ein ganzheitliches Betreuungskonzept für Menschen, die sich im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung mit einer begrenzten Lebenserwartung befinden.

Ziel des Kurses ist es, die Lebensqualität in der letzten Lebensphase zu verbessern bzw. möglichst langfristig zu erhalten. Der Palliative Care-Kurs für Pflegende wird nach dem Curriculum Palliative Care von M. Kern, M. Müller und K. Auernhammer unterrichtet und findet im Kursraum des Schulungsgebäudes "Ökonomie" in der Mühlenstraße 83 in Bad Kreuznach auf dem Gelände St. Marienwörth statt. Die Kursleiterin Ute Seibert verfügt über die Abschlüsse MAS Palliative Care und Organisationsethik.

Einige Plätze sind noch frei, Auskunft und Anmeldungen bei Kursleiterin Ute Seibert, Tel. 0681-3886-605, mobil 0151-59478129, E-Mail [email protected], oder beim Palliativstützpunkt Rheinhessen-Nahe, Tel. 0671-372-1430, E-Mail [email protected].


Quelle:
Ruth Lederle
Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz


Button_STILVOLL_137x60.jpg